1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hauptuntersuchung: Tesla Model…

Elektroautos sind einfach zu bauen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: mj 28.01.22 - 14:15

    Und brauchen keine Wartung.
    Tesla macht den etablierten Bauern zu schaffen.

    Scheitert aber an ganz normalen Problemen, die auch verbrenner haben.
    Unterscheiden sich BEV und verbrenner am Ende doch nicht so gravierend ?

  2. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: Dwalinn 28.01.22 - 14:23

    Interessanter ist ein Vergleich ID3 vs Golf.... das gerade das Model S seine Schwächen hat ist ja bekannt, war halt das Erstlingswerk. Und sagt eher was über Tesla und nicht über BEV.
    Das Problem mit den Bremsen ist auch typisch für vorausschauends fahren... bisher musste ich meine Bremsen auch eher wegen rost wechseln.
    Das der ID3 auf Trommelbremsen setzt war wahrscheinlich die richtige Entscheidung.

  3. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: mj 28.01.22 - 14:29

    Das erste Model war der Roadster

  4. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: liticec189 28.01.22 - 14:51

    War der nich 'nur' nen umgebauter Lotus?

  5. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: brainDotExe 28.01.22 - 15:04

    Der würde wahrscheinlich sogar besser abschneiden, weil Lotus viel zugeliefert hat :)

  6. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: robinx999 28.01.22 - 17:22

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Interessanter ist ein Vergleich ID3 vs Golf....

    Da muss man aber noch warten der 3 Jahre alte id3 der zum TÜV muss ist ja noch nicht da



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.01.22 17:23 durch robinx999.

  7. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: Inori-Senpai 28.01.22 - 19:38

    brainDotExe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der würde wahrscheinlich sogar besser abschneiden, weil Lotus viel
    > zugeliefert hat :)


    wer kennt sie nicht, die zuverlässigen englischen Autos ;)

  8. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: Sharra 28.01.22 - 23:04

    Große Überraschung: Auch bei einem E-KFZ kann die Lampe auch ausfallen und Metall kann rosten, sowie Verschleißteile kaputt gehen. Wer hätts gedacht.
    Es sind immer noch die selben Karren, nur mit anderem Antrieb. Was auf dem Motor aufsitzt ist immer noch der gleiche Schrott wie er bei VW und BMW seit 50 Jahren verrottet.

  9. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: mj 28.01.22 - 23:10

    Die e pkw werden doch als unzerstörbar gefeiert und jetzt ist der Hersteller der als Schrecken der konventionellen Hersteller gefeiert wird doch auf einen Niveau mit einem billig Hersteller

    Sonst wurde es doch hier immer als Quatsch abgetan wenn man meinte das pkw aus mehr als den Antrieb bestehen

  10. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: xSureface 28.01.22 - 23:26

    Wo ist er auf dem gleichem Niveau? Lass ich alle Autos in der Werkstatt vor Tüv komplett reparieren, dann fällt auch nie eins durch den Tüv. Der Tüv zeigt dir nur wer ohne Werkstatt vorher zum Tüv fährt, kann durchfallen. Fahr mal 3 Jahre nen Porsche 911 mit 40.000km Laufleistung im Jahr ohne Inspektion vorher zum Tüv. Glaubst du du wirst dann bestehen?

  11. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: Sharra 28.01.22 - 23:27

    Tesla war noch nie besonders hochwertig beim Aufbau.

  12. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: mj 28.01.22 - 23:32

    Bei unserem Polo wurde bei der ersten Inspektion nichts außer Ölwechsel gemacht. Beim tüv ein Jahr später war ich so.
    Nunja ohne Mängel.
    Einweihest Jahr später bei der Inspektion auch nur ein Ölwechsel.

    Tesla wird doch hier mit wartungsfrei beworben und jetzt bekommen sie kein tüv
    da liegt es dann daran das sie wartungsfrei sind.
    Mir egal warum das Auto nicht verkehrssicher ist

  13. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: xSureface 28.01.22 - 23:34

    Verfälscht aber die Statistik in diesem Report. Wenn du nen Porsche ohne Wartung fahren würdest, würde der auch krachend durchfallen.

  14. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: mj 28.01.22 - 23:36

    Darum fahren also die teslafahrer lieber mit Sicherheitsrelevanten Mängeln ?
    Hast eine Statistik was beim Durchschnittlichen porschefahrer vor dem tüv so repariert wird ?

  15. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: xSureface 28.01.22 - 23:40

    Sicherheitsrelevante Mängel können auch nen anfangender Riss im Gummi sein, der evtl. sogar noch 2 Jahre durchhalten würde. Der Tüv ist da sehr penibel. Ist aber auch richtig so. Aber deine Einstellung zu Tesla ist bei dir ja bekannt. Und dieser Artikel mit Scheindaten befeuert deine Ansicht noch um so mehr. Aber man muss halt schon die Fakten sehen nicht nur reine Spielzeugdaten.
    Ist nen Audi der in der ADAC Unfallstatistik für dich dann auch Perfekt, obwohl Audi die ohne ADAC Abschleppen lässt? Sind dann für dich wohl auch harte Fakten.

  16. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: mj 28.01.22 - 23:46

    Welche scheindaten genau ?

    Ich hab nichts gegen Tesla.
    Nur die werden doch hier immer gefeiert: keine Inspektion, kein Verschleiß, man spart praktisch Instant.

    Jetzt sagt der tüv was anderes und eine Welt bricht zusammen.

  17. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: xSureface 29.01.22 - 00:33

    Welche Welt bricht zusammen? Und wer sagt da geht nie was kaputt? Du kannst ganz schön kreativ sein, wenns um mangelnde Argumente gegen Tesla geht.

  18. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: mj 29.01.22 - 03:17

    Ne ne
    Nutz mal die Suche da findest bestimmt was in der Art :
    Was soll am BEV kaputt gehen?
    Tesla zerstört die etablierten Autofahrer
    Ein Tesla brauch keine Wartung, ist ja kein verbrenner
    Was soll man am BEV warten

    Alles so in der Art.

    Die Welt der Tesla jünger und Missionare.

    Was den jetzt mit den Scheindaten ?

  19. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: hansen 29.01.22 - 19:36

    mj schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich hab nichts gegen Tesla.


    Genau, dafür (und gegen Elektro-KFZ im Allgemeinen - oder nur Nicht-Deutsche?) bist du ja hier bekannt.

    jmmd

  20. Re: Elektroautos sind einfach zu bauen

    Autor: mj 29.01.22 - 20:01

    Jemand der falsch interpretiert ich bin dagegen Leute zu verurteilen zu denen kein e passt.
    Wir denken durchaus drüber nach ein Auto durch ein bev zu Ersetzen weil es zu dessen Anwendungszweck passt : kaum weite Strecken und steht jeden Abend zu Hause.

    Nebenbei ich selbst fahr seit wenigen Monaten mein erstes deutsches Auto.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Python / Embedded Systems Medizintechnik
    EUROIMMUN AG, Dassow
  2. IT-Servicedesk Manager (w/m/d)
    ANITA Service GmbH, Brannenburg
  3. Projektleiter (m/w/x) - Schwerpunkt Produktion & Logistik
    über duerenhoff GmbH, München
  4. (Senior) IT Projektmanager Automotive (m/w/d)
    AUSY Technologies Germany AG, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist
Datenschutz bei Whatsapp etc.
Was bei Messengerdiensten zu beachten ist

Datenschutz für Sysadmins In einer zehnteiligen Serie behandelt Golem.de die wichtigsten Themen, die Sysadmins beim Datenschutz beachten müssen. Teil 1: Whatsapp & Co.
Eine Anleitung von Friedhelm Greis


    Scraping des Handelsregisters: Wir machen das ja nur aus Notwehr
    Scraping des Handelsregisters
    "Wir machen das ja nur aus Notwehr"

    Eine ehrenamtliche Gruppe plant, die Daten des Handelsregisters automatisiert in maschinenlesbare Formen zu bringen. Wofür dieser Aufwand?
    Ein Interview von Lennart Mühlenmeier

    1. Neues Handelsregister Private Daten ermöglichen Identitätsdiebstahl
    2. Google Fonts Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten
    3. Umsetzung von Gesetzesnovelle Handelsregister ist nun öffentlich und kostenlos

    In eigener Sache: Golem Karrierewelt feiert ersten Geburtstag
    In eigener Sache
    Golem Karrierewelt feiert ersten Geburtstag

    Wir feiern ein Jahr Golem Karrierewelt und wollen virtuell mit euch darauf anstoßen - mit 25 Prozent Rabatt auf alle Fachtrainings und E-Learning-Kurse!

    1. In eigener Sache Golem.de startet Plus-Angebot
    2. In eigener Sache Golem.de sucht Hardware-Guru (m/w/d)
    3. In eigener Sache Webinar zu Pentesting und Hacking zum Nachgucken