1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview: Der Herr der Navis

nterview: Der Herr der Navis

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. nterview: Der Herr der Navis

    Autor: Lall 21.12.06 - 12:46

    "Wir wollen es auch schaffen, dass die Geräte mittelfristig wirklich sofort ihre Position finden, egal, wo auf dem Planeten man gerade ist, und egal, ob man gerade einen langen Flug zurückgelegt hat. Aber das ist mit GPS oder Galileo allein nicht zu schaffen, dazu müssen auch andere Daten verwendet werden."

    Und ich dachte immer, genau das wäre die Aufgabe der Navigationsgeräte? Was kann der Schrott denn überhaupt?

  2. Re: nterview: Der Herr der Navis

    Autor: Enormer Bauchumfang 21.12.06 - 12:51

    Lall schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und ich dachte immer, genau das wäre die Aufgabe
    > der Navigationsgeräte? Was kann der Schrott denn
    > überhaupt?


    Dir den Weg zur Trollwiese zeigen?!

  3. Re: nterview: Der Herr der Navis

    Autor: Wominator 21.12.06 - 12:57

    Enormer Bauchumfang schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Dir den Weg zur Trollwiese zeigen?!

    Touché! ;)




    If you make it idiot proof, someone will build a better idiot!

  4. Re: nterview: Der Herr der Navis

    Autor: Sukram71 21.12.06 - 13:15

    Lall schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > "Wir wollen es auch schaffen, dass die Geräte
    > mittelfristig wirklich sofort ihre Position
    > finden, egal, wo auf dem Planeten man gerade ist,
    > und egal, ob man gerade einen langen Flug
    > zurückgelegt hat. Aber das ist mit GPS oder
    > Galileo allein nicht zu schaffen, dazu müssen auch
    > andere Daten verwendet werden."
    >
    > Und ich dachte immer, genau das wäre die Aufgabe
    > der Navigationsgeräte? Was kann der Schrott denn
    > überhaupt?

    Wenn das GPS-Gerät ungefähr weis, in welchem Land es sich befindet, kann es in unter einer Minute die genauen Positionsdaten ermitteln.

    Und das in unter einer Minute zu schaffen, ist - soweit ich weis - schon ne echt starke Leistung, weil die GPS-Satelliten ihr Signal nur alle 30 Sekunden aussenden und man zu Positionsbestimmung mindestens 3 oder 4 Satelliten braucht. Das ist nur dann zu erreichen, wann man in den Berechnungs-Chip wirklich sehr, sehr, sehr viel Know-How und Erfahrungswerte einfließen lässt.

    Falls du das besser kannst, dann bewirb dich und werd ein sehr reicher Mann. :)

    Aber wie das genau im Einzelnen funktioniert weis ich auch nicht. Du kannst das ja bei Wikipedia unter GPS genau nachlesen. Vielleicht mach ich das gleich mal.

    Meine GPS-Maus verbunden mit TomTom auf meinem Palm macht auf meine neuen Mitfahrer jedenfalls immer wieder erheblichen Eindruck. Und das mit Recht. Warte noch 10 Jahre ab, dann gibts Kombinationen von Handy, GPS, PDA und Live-Sprachübersetzung... :)


  5. Re: nterview: Der Herr der Navis

    Autor: Sukram71 21.12.06 - 13:21

    Enormer Bauchumfang schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > [Position durch GPS *sofort* ermitteln]
    > >
    > > Und ich dachte immer, genau das wäre die
    > > Aufgabe der Navigationsgeräte? Was kann der
    > > Schrott denn überhaupt?
    >
    > Dir den Weg zur Trollwiese zeigen?!

    Seid nicht so streng.

    Wenn man zu den armen Schluckern zählt, die sich kein GPS leisten können :-) , dann kann man das ja nicht so genau wissen. Insofern ist die Frage ja nicht völlig unberechtigt.

    Mit "sofort" meint der Positionsbestimmung direkt nach dem ersten Einschalten irgendwo auf der Welt innerhalb von unter 3 Sekunden. Eben sofort.

  6. Re: nterview: Der Herr der Navis

    Autor: kressevadder 21.12.06 - 13:32


    > Meine GPS-Maus verbunden mit TomTom auf meinem
    > Palm macht auf meine neuen Mitfahrer jedenfalls
    > immer wieder erheblichen Eindruck.

    Ich finds auch geil, mir im Auto einen blasen zu lassen, aber Mitfahrer wollte ich da nicht haben

  7. Re: nterview: Der Herr der Navis

    Autor: pam 21.12.06 - 13:34

    haha wie DIR mal jemand einen blasen würde wenn du keine mitfahrerin/mitfahrer!!?? hast ;)

    kressevadder schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Meine GPS-Maus verbunden mit TomTom auf
    > meinem
    > Palm macht auf meine neuen Mitfahrer
    > jedenfalls
    > immer wieder erheblichen Eindruck.
    >
    > Ich finds auch geil, mir im Auto einen blasen zu
    > lassen, aber Mitfahrer wollte ich da nicht
    > haben
    >


  8. Re: nterview: Der Herr der Navis

    Autor: Sukram71 21.12.06 - 13:38

    kressevadder schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Meine GPS-Maus verbunden mit TomTom auf
    > > meinem Palm macht auf meine neuen Mitfahrer
    > > jedenfalls immer wieder erheblichen Eindruck.
    >
    > Ich finds auch geil, mir im Auto einen blasen zu
    > lassen, aber Mitfahrer wollte ich da nicht haben

    Wieso? Die können doch mitmachen.
    Und wenn ich so voller Stolz mit meinem GPS-Autonavi rumprolle, erregt mich das eh schon fast bis zum Höhepunkt. :)

    Aber gottseidank sind die ja nun mittlerweile so preiswert geworden, dass sich das doch fast jeder leisten kann, der ein Auto hat. Insofern hab ich da kein schlechtes Gewissen.

  9. Automotive-Hersteller

    Autor: Automotive-Hersteller 21.12.06 - 15:45

    Steht: "Automotive-Hersteller"

    WEr isn da neu?

    Sukram71 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kressevadder schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Meine GPS-Maus verbunden mit TomTom
    > auf
    > > meinem Palm macht auf meine neuen
    > Mitfahrer
    > > jedenfalls immer wieder
    > erheblichen Eindruck.
    >
    > Ich finds auch
    > geil, mir im Auto einen blasen zu
    > lassen,
    > aber Mitfahrer wollte ich da nicht haben
    >
    > Wieso? Die können doch mitmachen.
    > Und wenn ich so voller Stolz mit meinem
    > GPS-Autonavi rumprolle, erregt mich das eh schon
    > fast bis zum Höhepunkt. :)
    >
    > Aber gottseidank sind die ja nun mittlerweile so
    > preiswert geworden, dass sich das doch fast jeder
    > leisten kann, der ein Auto hat. Insofern hab ich
    > da kein schlechtes Gewissen.


  10. Re: nterview: Der Herr der Navis

    Autor: hans12 21.12.06 - 16:34

    Hoover sucks!

    =;-)

    ciao,
    H.

    pam schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > haha wie DIR mal jemand einen blasen würde wenn du
    > keine mitfahrerin/mitfahrer!!?? hast ;)
    >
    > kressevadder schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > > Meine GPS-Maus verbunden mit TomTom
    > auf
    > meinem
    > Palm macht auf meine neuen
    > Mitfahrer
    > jedenfalls
    > immer wieder
    > erheblichen Eindruck.
    >
    > Ich finds
    > auch geil, mir im Auto einen blasen zu
    >
    > lassen, aber Mitfahrer wollte ich da nicht
    >
    > haben
    >
    >


  11. Der Herr Bläserich

    Autor: Basenentzündung 22.12.06 - 01:44

    > Ich finds auch geil, mir im Auto einen blasen zu
    > lassen, aber Mitfahrer wollte ich da nicht
    > haben

    Selbstbläser? Wie geht das?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Service Manager für SaaS-Produkte (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG Holding, Karlsruhe, Köln
  2. Embedded Systems Developer (m/w/d) - Automation Production Systems
    Fresenius Medical Care, Schweinfurt
  3. Embedded Software Entwickler Automotive (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Garching
  4. Experte* - Hochautomatisiertes Fahren
    IAV GmbH, Heimsheim, München, Weissach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Rocksmith für 8,99€, Star Trek Bridge Crew für 9,50€, Tales of Berseria für 6,99€)
  2. 56,99€ (Bestpreis)
  3. 21,99
  4. (u. a. Gears 5 für 9,99€, Forza Horizon 4 für 29,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de