1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GPS-Empfänger mit Bluetooth - Kleiner…

nicht erhältlich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. nicht erhältlich

    Autor: kiki² 27.12.06 - 10:16

    ....Produkt ist irgendwann mal erhältlich.

    Und was hat diese Meldung dann für einen Nutzwert? Solche Produktankündigungen sind wie eine Seuche.

  2. Re: nicht erhältlich

    Autor: Gnomy 27.12.06 - 11:06

    nur ein ganz gewöhnlicher HOAX, das machen wir doch schon mit Art Lebedev. seit Jahren mit, warum sollen sie Kalifornier nicht auch mal ein Produkt aus der Kategorie Zukunfsmusik auf ewig veröffentlichen?

    ob es da auch bald einen streit gibt, ob die LED blau oder aus kostengründen doch besser rot werden soll?

    Vielleicht hat sie ja in ein paar Monaten schon alle 3 Tage eine andere Farbe, oder wir sprechen über kostspiligere Komponenten wie dem Taster, ob er rund oder Eckig sein soll...

    ICh währe einfach mal dafür, die Hersteller machen mal weniger Wind und produzieren die scheisse erstmal, und halten sich nicht bei streitfragen über Pfennigsartikel auf.
    Sorry, muss mal sein, ich finde Cent so komisch...

    In diesem Sinne

    Greatz

    kiki² schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ....Produkt ist irgendwann mal erhältlich.
    >
    > Und was hat diese Meldung dann für einen Nutzwert?
    > Solche Produktankündigungen sind wie eine Seuche.


  3. Re: nicht erhältlich

    Autor: Pfennigfuchser 27.12.06 - 17:28


    > ob es da auch bald einen streit gibt, ob die LED
    > blau oder aus kostengründen doch besser rot werden
    > soll?

    Ich möchte gerne eine Schwarz-Weiß-LED.

    und halten sich nicht bei streitfragen
    > über Pfennigsartikel auf.
    > Sorry, muss mal sein, ich finde Cent so
    > komisch...

    Zumal der schon lange nichts mehr mit einem "Zehnt" zu tun hat ;-)

    (Ich weiß, ich weiß, das bezog sich auch mal auf die Steuer, aber die ist auch schon lange nicht mehr bei 10 Pro-Cent)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Salesforce Sales Cloud Consultant / Developer (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg
  2. (Senior)Berater (m/w/d) im Bereich Industrie 4.0 / Digitalisierung
    PROTEMA Unternehmensberatung GmbH, Stuttgart-Degerloch
  3. Ingenieur / Techniker (w/m/d) für Automatisierungstechnik
    REX Automatisierungstechnik GmbH, verschiedene Standorte
  4. Senior Software Tester (w/m/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 564,99€
  2. 564,99€
  3. (u. a. Battlefield 2042 für 53,99€), Wochenangebote (u. a. Tom Clancy's Rainbow Six Siege...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
    Kryptominer in Anti-Virensoftware
    Norton 360 jetzt noch sinnloser

    Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
    2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT

    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
    2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen