Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › "Sicherheit im Internet" als OpenBook

Hilfe! Wer kennt sich aus mit den 7 E-Books?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hilfe! Wer kennt sich aus mit den 7 E-Books?

    Autor: Olli12 30.12.06 - 14:35

    Bin auf der Suche nach Arbeit im Internet und dabei auf folgende Seite gestoßen: www.spass-am-arbeiten.de.vu
    Hat jemand Erfahrungen damit? Funktioniert das? Und ist das wirklich auch rechtlich erlaubt? Bin dankbar für jeden Tipp.
    Dankeschön schonmal & lg

  2. Re: Hilfe! Wer kennt sich aus mit den 7 E-Books? MLM, Schneeball, ...

    Autor: Billy 30.12.06 - 16:49

    Olli12 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bin auf der Suche nach Arbeit im Internet und
    > dabei auf folgende Seite gestoßen:
    > www.spass-am-arbeiten.de.vu
    > Hat jemand Erfahrungen damit? Funktioniert das?
    > Und ist das wirklich auch rechtlich erlaubt? Bin
    > dankbar für jeden Tipp.
    > Dankeschön schonmal & lg

    Hi,
    diese Systeme basieren auf dem MLM (Multi Level Marketing), Schneeballsystem, ... natürlich immer leicht abgeändert, damit man sich "nur" in der Grauzone befindet.

    Sicher funktioniert das - aber eben nur für einige Personen =) (meist profitieren sogar nur die Macher)

    Vergleichbar mit einem Strukturvertrieb der bekannten Versicherungsgesellschaften ;)

  3. Re: Hilfe! Wer kennt sich aus mit den 7 E-Books? MLM, Schneeball, ...

    Autor: MarkusLang 17.03.07 - 18:24

    Also ! Ein richtiges mlm ist kein Schneeballsystem !!

    Denn bei einem Schneeballsystem verdient jeder gleich !! wie zb bei eimen schenkkreis was illegal ist ! ich zahle muss 3 finden die auch zahlen die auch wieder drei finden die zahlen !Das ganze ergibt dann einen Baum wo der oberste an der spitze das geld von einigen leuten kassiert ! dann fliegt der oberste raus und zb ich rücke nach und kassiere als nächster ! wenn aber die unter mir keine leute mehr bringen haben alle ihr geld verloren ! Daher muss es zusammenbrechen! Wer will schon 100 oder mehr€ einfach ohne zusicherung bezahlen ?dann ist ende !Alles weg ! Ich bin auch schon drauf reingefallen!

    Dann gibt es mlm (networkmarketing) in tausenfacher ausführung !oder e-books aber das ist alles mit Geld verbunden !!

    Ich sage nur Wellness : Ich muss das ich vertriebsparner werden kann
    ein haufen kaufen dann muss ich wieder drei finden die auch was kaufen,da wirds dann schon schwer aber für die 3 bekomme ich eine Provision und alle müssen meist jeden monat was kaufen das sich das passive Einkommen ergibt ! wenn meine Partner dann auch noch Partner
    dinden Kassiere auch einen Teil mit ! Aber hier werden Produkte verkauft und je nach partnern ist das passive einkommen Unterschiedlich und die Produke kann man auch nutzen! Daher fällt das mit dem Schneeballsystem hier aus!!!!!


    Ich habe 4 Jahre nach einer möglichkeit gesucht im networkmarketing
    und habe sie gefunden und es geht was ich selber nicht geglaubt hätte!!

    Ich habe noch nie was verkauft oder einen cent seit demher ausgegeben
    !!! Das gibt es nur einmal in Deutschland!! In Amerika gang und gebe!

    Und Leute vergesst das mit dem schnell reich werden in 7 monaten!!!

    Einer von Tausend schaft es !!

    Ich verdiene gut mit meinem mlm Geschäft aber reich bin ich noch lange nicht !!! Dafür habe ich keinerlei Kosten oder hatte und nur wenn 1000% kein Cent an kosten ensteht nur dann ist es seriös
    man muß halt viel arbeiten ! Dafür bin ich aber zuhause !! viele schreiben :Fauler Chef sucht faule Mitarbeiter!Finger weg von sowas

    Wenn ihr noch allgemeine Fragen habt dann fragt mich einfach !


    Meine Infos gibts immer umsonst ! Brauche keine Infos verkaufen um Geld zu machen ! Da wäre ich genau so ein Abzocker wie einige hier!



    Markus-hattenhofen@t-online.de

    Viele Grüße und erfolg bei dem was ihr auch immer tut !! Gruß Markus





  4. Re: Hilfe! Wer kennt sich aus mit den 7 E-Books? MLM, Schneeball, ...

    Autor: MarkusLang 17.03.07 - 18:27

    Ich glaube ich spinn Kaum schreibe ich was über sowas ist gleich wieder was grün markiert ! Leute nicht beachten da kann ich nichts dafür
    >


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SV Informatik GmbH, Stuttgart
  2. Bosch Gruppe, Wernau (Neckar)
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M: Gut gekühlt ist halb gewonnen
Alienware m15 vs Asus ROG Zephyrus M
Gut gekühlt ist halb gewonnen

Wer auf LAN-Partys geht, möchte nicht immer einen Tower schleppen. Ein Gaming-Notebook wie das Alienware m15 und das Asus ROG Zephyrus M tut es auch, oder? Golem.de hat beide ähnlich ausgestatteten Notebooks gegeneinander antreten lassen und festgestellt: Die Kühlung macht den Unterschied.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Alienware m17 Dell packt RTX-Grafikeinheit in sein 17-Zoll-Gaming-Notebook
  2. Interview Alienware "Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"
  3. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


    Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
    Chromebook Spin 13 im Alltagstest
    Tolles Notebook mit Software-Bremse

    Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
    Ein Test von Tobias Költzsch


      1. Grafikkarte: Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
        Grafikkarte
        Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß

        Nächste Woche soll die Geforce GTX 1660 Ti erscheinen, welche zwar Nvidias Turing-Architektur, aber keine RT- oder Tensor-Cores nutzen soll. Dafür scheint der Grafikchip aber ziemlich viel Platz zu belegen.

      2. Core i9-9980HK: Intel plant acht Kerne für Notebooks
        Core i9-9980HK
        Intel plant acht Kerne für Notebooks

        Bisher verkauft Intel die Coffee Lake Refresh genannten Octacores nur für Desktop-Systeme, in einigen Wochen wird sich das ändern: Der Hersteller arbeitet an 45-Watt-Chips mit acht Kernen für unterwegs.

      3. Deep Learning Supersampling: Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern
        Deep Learning Supersampling
        Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern

        Nach Kritik an Deep Learning Supersampling hat sich Nvidia geäußert: In Battlefield 5 und Metro Exodus sollen Updates die Qualität der Kantenglättung erhöhen, die bisher vor allem in 1440p und 1080p nicht überzeugt.


      1. 13:49

      2. 13:20

      3. 12:53

      4. 16:51

      5. 13:16

      6. 11:39

      7. 09:02

      8. 19:17