1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › RFID-Großversuch in Tokio

auch wenn man betrunken ist?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. auch wenn man betrunken ist?

    Autor: ElSelcho 28.12.06 - 14:07

    find ich klasse, dass wenn schon einen im kahn hat man sich immer noch per blinkerei zur nächsten bar lotsen lassen kann.

    bei zapfenstreich in einem laden einfach "mehr bier" eingeben und voila.

    mal ernsthaft: den weg nach hause finden lassen wäre da schon hilfreicher, vll kommt das ja noch, wenn das ganze land mit tags ausgestattet wird.

  2. Re: auch wenn man betrunken ist?

    Autor: Bouncy 28.12.06 - 14:59

    ElSelcho schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > find ich klasse, dass wenn schon einen im kahn hat
    > man sich immer noch per blinkerei zur nächsten bar
    > lotsen lassen kann.
    >
    > bei zapfenstreich in einem laden einfach "mehr
    > bier" eingeben und voila.
    >
    > mal ernsthaft: den weg nach hause finden lassen
    > wäre da schon hilfreicher, vll kommt das ja noch,
    > wenn das ganze land mit tags ausgestattet wird.

    nach hause findest du auch mit simplem gps oder einem mit hilfe eines kumpels - denn wer besäuft sich schon allein^^, aber das land mit rfid zu pflastern ist dazu nicht wirklich nötig ;)

  3. Re: auch wenn man betrunken ist?

    Autor: :-) 28.12.06 - 16:04

    Bouncy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ElSelcho schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > find ich klasse, dass wenn schon einen im
    > kahn hat
    > man sich immer noch per blinkerei
    > zur nächsten bar
    > lotsen lassen kann.
    >
    > bei zapfenstreich in einem laden einfach
    > "mehr
    > bier" eingeben und voila.
    >
    > mal ernsthaft: den weg nach hause finden
    > lassen
    > wäre da schon hilfreicher, vll kommt
    > das ja noch,
    > wenn das ganze land mit tags
    > ausgestattet wird.
    >
    > nach hause findest du auch mit simplem gps oder
    > einem mit hilfe eines kumpels - denn wer besäuft
    > sich schon allein^^, aber das land mit rfid zu
    > pflastern ist dazu nicht wirklich nötig ;)
    >


    ...doch, denn das schafft Arbeitsplätze in den Herstellerfabriken, man braucht Leute, die das einbauen und warten und und und...
    Ach ja, und ein neues Ministerium wäre auch nicht schlecht: Ein Super-Minister für "RFIT-Fragen, Alkohol, Verkehr und Soziales" :-)

  4. Re: auch wenn man betrunken ist?

    Autor: RePEt 28.12.06 - 17:19

    Bouncy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ElSelcho schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > find ich klasse, dass wenn schon einen im
    > kahn hat
    > man sich immer noch per blinkerei
    > zur nächsten bar
    > lotsen lassen kann.
    >
    > bei zapfenstreich in einem laden einfach
    > "mehr
    > bier" eingeben und voila.
    >
    > mal ernsthaft: den weg nach hause finden
    > lassen
    > wäre da schon hilfreicher, vll kommt
    > das ja noch,
    > wenn das ganze land mit tags
    > ausgestattet wird.
    >
    > nach hause findest du auch mit simplem gps oder
    > einem mit hilfe eines kumpels - denn wer besäuft
    > sich schon allein^^, aber das land mit rfid zu
    > pflastern ist dazu nicht wirklich nötig ;)
    >

    Hunde machen das ja auch ... die tagen auch an laternen und läden :D

  5. Hunde

    Autor: Fördy 31.12.06 - 19:16

    > Hunde machen das ja auch ... die tagen auch an
    > laternen und läden :D

    genau :D
    Hunde sind die Godfather of tagging =)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. WBS GRUPPE, Home-Office
  3. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  4. Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH, Tübingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  2. 189€ (Bestpreis)
  3. 189,99€ (Bestpreis)
  4. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland