1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Die freien Alternativen zu Adobe…

Davinci Resolve

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Davinci Resolve

    Autor: Yggdrasill 15.03.22 - 11:06

    Das im Titel genannte Programm ist umfangstechnisch ähnlich zu Premiere Pro. Allein in der Basisversion hat man die meisten relevanten Möglichkeiten, für die man bei Adobe ein teures Abo bezahlen muss.

    Ebenso läuft Davinci Resolve sehr flüssig und hat nicht so häufige Abstürze wie Premiere Pro.


    Und wer sich die Studioversion des Programms kauft, erhält lebenslang alle Updates dafür. Adobe Premiere Pro ist da schon nach einem Jahr viel (!) teurer als Davinci Resolve im Gesamtpreis. Den Schritt weg von Premiere Pro habe ich nie bereut. Der Wechsel ist sehr gewöhnungsbedürftig, aber es lohnt sich.

    Yggis Kosmos: Dokus zur Astronomie, zum Sonnensystem und zur Kosmologie!

  2. Re: Davinci Resolve

    Autor: theFiend 15.03.22 - 11:06

    Ist richtig, aber eben keine "freie Software" um die es hier ja ging. Aber definitiv ein Umstieg von Premiere wert ;)

  3. Re: Davinci Resolve

    Autor: mwo (Golem.de) 15.03.22 - 11:09

    Davinci ist tatsächlich ziemlich fantastisch. Allein die verschiedenen Möglichkeiten, im Schnittprogramm Effekte (wie zb Partikel) zu generieren und das Node-System sind Premiere Pro um Längen voraus.

  4. Re: Davinci Resolve

    Autor: demon driver 15.03.22 - 12:16

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist richtig, aber eben keine "freie Software" um die es hier ja ging

    Kommt bei 'frei' noch drauf an, ob das 'as in freedom' oder 'as in beer' gemeint ist; das hat der Artikel nicht näher präzisiert ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.03.22 12:17 durch demon driver.

  5. Re: Davinci Resolve

    Autor: lala1 15.03.22 - 12:33

    Die Hardwareanforderungen sind extrem.

  6. Re: Davinci Resolve

    Autor: Reservoirdog 15.03.22 - 12:58

    Ich nutze auch Davinci Resolve, hat immer wunderbar funktioniert und ist
    vollgepackt mit Feautures... Wenns beim Rendern und insgesamt etwas flotter gehen soll,
    holt man sich die absolut preiswerte Studio-Version und hat lifetime-Updates.

  7. Re: Davinci Resolve

    Autor: JouMxyzptlk 15.03.22 - 13:05

    Yggdrasill schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ebenso läuft Davinci Resolve sehr flüssig und hat nicht so häufige Abstürze
    > wie Premiere Pro.

    Jaein: Die Freie Version erlaubt es nicht, zum Beispiel, die Hardwarebeschleunigung für Video-Dekodieren abzuschalten. Just schlägt bei vielen meiner Videos dann ein Bug von NVidia zu welcher Davinci zusammen mit dem Grafiktreiber schön sauber reproduzierbar abstürzen lässt. Manchmal so dass Windows eine Minute brauch um wieder zu reagieren - zumindest stürzt nicht das ganze OS ab. Aber baldiger Neustart ist dann angesagt.
    In den Foren kommt raus: Die Option die ich brauche gibt es nur in der Bezahlversion, in der freien ist diese Option einfach nicht da.
    Ich probiere es mal wieder in ein paar Monaten...

  8. Re: Davinci Resolve

    Autor: theFiend 15.03.22 - 13:07

    lala1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Hardwareanforderungen sind extrem.

    Also wenn damit gemeint ist das es auf uralten Gurken nicht läuft... ok. Aber ansonsten kann ich die nicht als so extrem empfinden....

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Frontend Developer (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
  2. Applikationsmanagerin / Applikationsmanager (w/m/d) für SAP-Fachverfahren
    Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund), Bonn, Frankfurt am Main, Ilmenau
  3. Project Manager - Electronic Data Interchange (EDI) (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Mobile Office
  4. Projektleitung (m/w/d) DMS
    Ruhrverband, Essen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Tiny Tina's Wonderlands, The Quarry, Mafia Trilogy, NBA2K23)
  2. 27,99€ (-53%)
  3. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)
  4. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de