1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › M1 Ultra im Test: Die Krönung…

Wie kommt ihr auf das Urteil zur Grafik-Performance?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wie kommt ihr auf das Urteil zur Grafik-Performance?

    Autor: Elthy 18.03.22 - 13:34

    Wenn ich mir die Benchmarks angucke sieht das für mich nicht nach nem krassen Sieg von Apple aus, auch weil die Tests nicht wirklich geeignet erscheinen:
    -In Blender deklassiert Nvidia Apple komplett, dank der RT-Kerne. Aber laut Text sind sie auch ohne deutlich schneller.
    -Der 3D-Mark scheint genau wie der GFX-Bench eher für Mobile-Geräte wie Tablets gedacht zu sein, mit sowas vergleicht man doch keine High-End Hardware, oder?
    -PugetBench vergleicht VideoBearbeitung/Konvertierung, da läuft afaik viel über Spezial-Hardware. Aber da würde doch auch keiner Intel eine gewaltige Grafikleistung zuweisen weil die IGPUs mit Quicksync in einigen Szenarien deutlich schneller sind.

    Wo bleiben da die klassischen Tests? Also vor allem grafisch aufwändigste Spiele oder Compute?

  2. Re: Wie kommt ihr auf das Urteil zur Grafik-Performance?

    Autor: ms (Golem.de) 18.03.22 - 13:46

    PugetBench läuft dediziert auf CPU/GPU, zumindest das was ich nutze.

    Spiele auf einem Mac, gerade mit Rosetta? Hab ich bewusst vermieden, wollte nativ ARM64 vs nativ x86-64.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  3. Re: Wie kommt ihr auf das Urteil zur Grafik-Performance?

    Autor: Elthy 18.03.22 - 13:58

    Müsste es inzwischen nicht nen Haufen Zeug geben das auch nativ auf Apple läuft, die Entwickler haten doch viel Zeit? Finde es halt komisch Grafikleistung ohne Spiele zu vergleichen, gerade weil das nunmal der Haupt-Einsatzzweck einer 3090 ist.

  4. Re: Wie kommt ihr auf das Urteil zur Grafik-Performance?

    Autor: snr 18.03.22 - 14:08

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Spiele auf einem Mac, gerade mit Rosetta? Hab ich bewusst vermieden, wollte
    > nativ ARM64 vs nativ x86-64.

    Aber wieso? Wäre genau das bei einem realitätsnahen Test nicht relevant, um Vergleichswerte zu erhalten? Hätte mich durchaus interessiert.

  5. Re: Wie kommt ihr auf das Urteil zur Grafik-Performance?

    Autor: ms (Golem.de) 18.03.22 - 14:25

    Es war meine Absicht, primär die Hardware und nicht die Software zu testen.

    Allerdings basteln wir gerade noch an was mit Rosetta, stay tuned ^^ soon(TM)

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  6. Re: Wie kommt ihr auf das Urteil zur Grafik-Performance?

    Autor: Qorr 18.03.22 - 14:28

    snr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ms (Golem.de) schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Spiele auf einem Mac, gerade mit Rosetta? Hab ich bewusst vermieden,
    > wollte
    > > nativ ARM64 vs nativ x86-64.
    >
    > Aber wieso? Wäre genau das bei einem realitätsnahen Test nicht relevant, um
    > Vergleichswerte zu erhalten? Hätte mich durchaus interessiert.

    Es besteht eine große Begeisterung für den M1 Ultra, das ist verständlich, weil gerade im Bezug auf Energie, Leistung und Größe hier ein erstaunliches Produkt auf den Markt gekommen ist.

    Der Absatz oben zeigt aber genau das Problem mit dem M1 XXX, so gut wie sie auch sind, es fehlt noch immer die passende Software dazu, sonst hätte man viel mehr Tests und Vergleiche machen können.

    Auch die fehlenden RT Cores werden erwähnt, die (vermeidliche) Unterstellung das es nur ein Nachteil für Spieler ist wird ja durch den Blender Benchmark widerlegt. Hier schließt Apple alle 3D-Artist aus als potentielle Kunden.

    Preis / Leistung ist sehr schlecht, egal wie gut die Leistung erscheinen mag.
    Eine nicht tauschbare SSD ist in den heutigen Zeiten ein Armutszeugnis.

  7. Re: Wie kommt ihr auf das Urteil zur Grafik-Performance?

    Autor: sigii 18.03.22 - 16:52

    Können wir Mal einen Benchmark haben der auf beiden Platform den gleichen Input und Output hat?

    Zb Lightroom mit 1000 RAW Bildern die dann im Output identisch sind?

    Eine komplexe Blender Szene (vlt einen der Blender Filme)

    Einen Film encoden?

    Sieht rb Raider tatsächlich gleich aus mit allen settings?

  8. Re: Wie kommt ihr auf das Urteil zur Grafik-Performance?

    Autor: ms (Golem.de) 18.03.22 - 17:18

    Alle meine CPU Benchmarks doch den selben Input und Output ...

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  9. Re: Wie kommt ihr auf das Urteil zur Grafik-Performance?

    Autor: nicoledos 20.03.22 - 11:54

    Warum sollten Spielehersteller das tun?

    NV und AMD arbeiten eng mit den großen Spiele Herstellern zusammen. Die optimieren Treiber für die Spiele und umgekehrt Spiele werden an GraKas angepasst. In den Konsolen selbst steckt ebenfalls AMD (Xbox, PS) oder NV (Nintendo).

    Es lohnt nicht nicht wirklich, die Spiele auf Mac (Hardware + Software) anzupassen, außer Apple selbst sponsert das.

  10. Re: Wie kommt ihr auf das Urteil zur Grafik-Performance?

    Autor: Kr1Sk 20.03.22 - 11:58

    Ja, die fest verbaute SSD ist für mich Ausschlusskriterium. Sonst hätte ich über ein System nachgedacht. Mir ist neulich eine SSD ausgefallen und ich war froh diese kostengünstig tauschen zu können.

  11. Re: Wie kommt ihr auf das Urteil zur Grafik-Performance?

    Autor: backslash 20.03.22 - 12:00

    Kr1Sk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, die fest verbaute SSD ist für mich Ausschlusskriterium. Sonst hätte ich
    > über ein System nachgedacht. Mir ist neulich eine SSD ausgefallen und ich
    > war froh diese kostengünstig tauschen zu können.

    Die SSD ist nicht fest verbaut. Ob man sie allerdings selbst tauschen kann, steht auf einem anderen Blatt.

    https://youtu.be/IY0gRMpT4AY

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Java Developer (m/w/d)
    Governikus GmbH & Co. KG, Bremen, Berlin, Erfurt, Köln (Home-Office möglich)
  2. Softwareentwickler (m/w/d) Innovatives Printmanagement
    Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G., Stuttgart
  3. Process Consultant PLM (m/w/d)
    INNEO Solutions GmbH, deutschlandweit
  4. Mitarbeiter für den IT-Support (m/w/d)
    Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V., München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows-Automatisierung: Was die Power von Powershell ausmacht
Windows-Automatisierung
Was die Power von Powershell ausmacht

In Teil 3 unserer Powershell-Einführung kommen wir zur eigentlichen Automatisierung. Wie geht das - und wie ersetzt man damit das klassische Cmd?
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Windows-Automatisierung Die Pipeline in Powershell
  2. Windows-Automatisierung Powershell - die bessere Kommandozeile
  3. Jeffrey Snover Microsoft hat Powershell-Erfinder anfangs degradiert

Rollen in Data-Science-Teams: Data Scientist, Data Engineer, Data... was?
Rollen in Data-Science-Teams
Data Scientist, Data Engineer, Data... was?

In vielen Firmen kümmert sich ein Data Scientist darum, Infos aus Daten zu gewinnen. Es gibt aber noch andere "Data"-Rollen - und alle sind sie wichtig.
Von Florian Voglauer

  1. Data Scientists und Data Engineers Die Rockstars alleine machen nicht die Show

Spieleentwicklung: Editorial trifft Engine bei Ubisoft
Spieleentwicklung
Editorial trifft Engine bei Ubisoft

Newsletter Engines Der oberste Game Designer von Ubisoft hat mit Golem.de über Engines gesprochen. Und: aktuelle Engine-News.
Von Peter Steinlechner