1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesnetzagentur: Starke…
  6. T…

2FA per SMS nervt

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Re: 2FA per SMS nervt

    Autor: d0p3fish 27.03.22 - 15:33

    Yubikey halt.

  2. Re: 2FA per SMS nervt

    Autor: d0p3fish 27.03.22 - 15:37

    Kein Scherz. Wir haben keinen Mobilfunkempfang.

  3. Re: 2FA per SMS nervt

    Autor: elitezocker 28.03.22 - 01:05

    Spaghetticode schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum ist es nicht möglich, einen einheitlichen Standard zu schaffen,
    > sodass ich mit einem einzigen Authentifizierungsgerät alle meine Konten
    > abwickeln kann?

    Google Authenticator wäre ja fast sowas. Die versammelt viele Accounts unterschiedlicher Anbieter unter sich. Aber ausgerechnet der Datenkrake des 21. Jah. soll ich vertrauen... Nee, danke.

    Mein Uralt Nick aus Zeiten der XBox 360 Elite
    Kann man etwas anderes unter Elitezocker verstehen? シ

  4. Re: 2FA per SMS nervt

    Autor: gadthrawn 28.03.22 - 06:35

    trkiller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Extrawurst schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > d0p3fish schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Können sich bitte Alternativen durchsetzen. Wir haben hier kein
    > > > Mobilfunknetz. ;)
    > >
    > > Auch wenns als Scherz gemeint ist:
    > > SMS als 2FA ist doch schon seit Jahren überall auf dem Rückzug.
    > Angeblich
    > > wegen "Sicherheit", aber oft wollen sich die Firmen einfach nur ein paar
    > > Kosten sparen.
    > >
    > > Stattdessen soll man Mobile-Äpp-2FA machen und sich noch mehr von einem
    > > einzelnen, leicht verlierbaren und verschleiß-anfälligen Gerät abhängig
    > > machen, als sowieso schon.
    >
    > Wenn es funktioniert dann hätte ich keine Probleme damit.
    > Bei der Sparkasse funktioniert das wunderbar, bei der Postbank muss ich
    > trotz BestSign und FaceID erneut mein Passwort eingeben, dann erscheint
    > eine Fehlermeldung. Dann habe ich kein Bock mehr drauf und lasse eine SMS
    > zuschicken


    Hol dir ein Android. Dann klappt das wieder

  5. Re: 2FA per SMS nervt

    Autor: gadthrawn 28.03.22 - 06:42

    FreiGeistler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider unterstuetzt immer noch kaum eine Bank FIDO2-Authentifizierung.
    >
    > @alle: was ist denn mit euch los? Sind wir hier bei Telepolis oder im Forum
    > einer IT/Tech-Zeitung?
    >
    > edit: Umlaute bei Golem


    Ist das nicht egal?

    2FA ist zwar sinnvoll, aber auch nervig. Vor allem wenn die bei allen möglichen Schwachsinn genutzt wird. Kommentarfunktion erst nach Login nach 2FA. Geschäftlich Zugriff auf den Support Kanal eines Zulieferers der ein 18 stetiges Password mit zusätzlichem 2FA will... Das ist doch für kostenfreien Support absoluter übertrieben. In den Downloadbereich kommt man dann auch nicht anders um ein blödes Datenblatt zu bekommen.... Den Account und die 2FA kann man komplett kostenlos einrichten, also hat es auch nichts mit Kosten zu tun. Nur mit nervigen Aufwand.

  6. Re: 2FA per SMS nervt

    Autor: robinx999 28.03.22 - 07:53

    Extrawurst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > d0p3fish schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Können sich bitte Alternativen durchsetzen. Wir haben hier kein
    > > Mobilfunknetz. ;)
    >
    > Auch wenns als Scherz gemeint ist:
    > SMS als 2FA ist doch schon seit Jahren überall auf dem Rückzug. Angeblich
    > wegen "Sicherheit", aber oft wollen sich die Firmen einfach nur ein paar
    > Kosten sparen.
    >
    Bei Banken vielleicht, die Krankenkasse schickt mir bei jedem Login in die App / Webseite eine SMS, wenn man sich in der App einloggt ist es sogar das selbe Gerät, immerhin muss man sich da nicht so oft einloggen, aber ist halt praktischer wie einen Krankenschein per Post an die Krankenkasse zu schicken, wenn man mal einfach mit der App ein Foto macht

  7. Re: 2FA per SMS nervt

    Autor: Its_Me 28.03.22 - 08:51

    Postbank funktioniert hier mit FaceID problemlos. Keine Ahnung, was bei Dir da schief läuft.

  8. Re: 2FA per SMS nervt

    Autor: hevilp 28.03.22 - 09:18

    Ironie von ihm nicht erkannt?

  9. Re: 2FA per SMS nervt

    Autor: d0p3fish 28.03.22 - 09:19

    Ich habe da nicht 100% Durchblick, Vorallem was der yubikey noch alles kann. Aber ist das nicht alles nur OATH TOTP und kann dich einem beliebigen Tool(Microsoft auth, twilit, yubikey) genutzt werden?
    Das hat doch nichts mit Google zu tun.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.03.22 09:20 durch d0p3fish.

  10. Re: 2FA per SMS nervt

    Autor: Wasweißichdennschon 20.05.22 - 09:44

    grumbazor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 2W Laserpointer eingeschaltet durch eine neblige oder diesige Nacht
    > verschossen ergeben wahrlich tolle Lichteffekte.

    Wieviel Nebel hast Du jetzt gerade da bei Dir?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Iot Solution Engineer (m/w/d) Digital Factory
    Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. Projekt- und Testmanager (m/w/d)
    BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin, Salzgitter, Oberschleißheim
  3. IT System & Netzwerk Administrator (m/w/d)
    Kliniken Schmieder, Allensbach
  4. Java Developer (w/m/d) in der Abteilung Produktentwicklung
    SWR Südwestrundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Baden-Baden, Mainz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€
  2. (u. a. Kindle Scribe, Echo Dot Kids, Alexa Sprachfernbedienung Pro, der neue Fire TV Cube)
  3. 74,99€
  4. 259€ (Tiefstpreis, UVP Konsole: 299€, Einzelpreis FIFA 23: 79,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de