1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Teilemangel: Volkswagen muss…

id4 ist schon ein Monster, Wer braucht solch große Karren?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. id4 ist schon ein Monster, Wer braucht solch große Karren?

    Autor: pk_erchner 25.03.22 - 18:41

    Super viele Leute regen sich über SUVs auf

    Politik auch

    Die Leute wollen große Autos?

    Nein, wir wollen gute Autos

    der Zoe ist von der Größe völlig ok, aber der Kofferraum ist winzig - da passt nur ein Kinderwagen rein - das wars dann. Getränkekiste muss draußen bleiben.
    rel. hohe Ladekante

    und VW? E-Up nicht besser
    ID3 ausverkauft
    kein ID2
    kein ID1

    WER PLANT SOWAS??????

    WO BLEIBEN GUTE ELEKTROAUTOS?????????????????????????????

  2. Re: id4 ist schon ein Monster, Wer braucht solch große Karren?

    Autor: coass 25.03.22 - 20:49

    Das weiß ich auch nicht.
    Bei mir löst diese Meldung auch nur Schulterzucken aus, von mir aus können sie so unnötige Autos wie den ID.5 auch nie auf den Markt bringen. :P

  3. Re: id4 ist schon ein Monster, Wer braucht solch große Karren?

    Autor: flow77 25.03.22 - 22:11

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Super viele Leute regen sich über SUVs auf
    >
    > Politik auch
    >
    > Die Leute wollen große Autos?
    >
    > Nein, wir wollen gute Autos
    >
    > der Zoe ist von der Größe völlig ok, aber der Kofferraum ist winzig - da
    > passt nur ein Kinderwagen rein - das wars dann. Getränkekiste muss draußen
    > bleiben.
    > rel. hohe Ladekante
    >
    > und VW? E-Up nicht besser
    > ID3 ausverkauft
    > kein ID2
    > kein ID1
    >
    > WER PLANT SOWAS??????
    >
    > WO BLEIBEN GUTE ELEKTROAUTOS?????????????????????????????

    Dafür dass sich super viele Leute über SUVs aufregen sollen, sieht man aber ganz schön viele davon.
    Und VW würde sicher gerne zig Millionen id3s verkaufen, geht halt grad nicht. Und da helfen auch keine hunderte Fragezeichen um daran was zu ändern.

  4. Re: id4 ist schon ein Monster, Wer braucht solch große Karren?

    Autor: Golbo 25.03.22 - 22:23

    ID.4 ist gleich gross wie ein Passat Kombi. Ausser von der Höhe her.

  5. Re: id4 ist schon ein Monster, Wer braucht solch große Karren?

    Autor: dx1 25.03.22 - 23:07

    flow77 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dafür dass sich super viele Leute über SUVs aufregen sollen, sieht man aber
    > ganz schön viele davon.

    Dafür, dass es angeblich einen Geburtenrückgang geben soll, sieht man aber ganz schön viele Kinder.

    Oder hast Du gemeint, dass man ganz schön viele der Leute, die sich über SUVs aufregen, sieht?

  6. Re: id4 ist schon ein Monster, Wer braucht solch große Karren?

    Autor: bplhkp 26.03.22 - 07:45

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > der Zoe ist von der Größe völlig ok
    (…)
    > rel. hohe Ladekante

    Mit 1,56 m ist der Zoe hoch wie ein SUV. Darum ist auch die Ladekante hoch wie ein SUV. Also ein SUV im Kleinwagenpelz.
    Wobei so manches SUV effizienter ist.

  7. Re: id4 ist schon ein Monster, Wer braucht solch große Karren?

    Autor: nightmar17 26.03.22 - 08:08

    Wenn die geil aussehen würde ich so ein Ding fahren. Fand den Q7 immer geil, einfach ein Schiff. Den Mercedes GLE finde ich auch geil.
    Der ID5 sagt mir allerdings gar nicht zu.

  8. Re: id4 ist schon ein Monster, Wer braucht solch große Karren?

    Autor: T_D 26.03.22 - 10:53

    Wer braucht SUV?
    Na überleg mal. Laut Studien werden die Leute immer übergewichtiger.
    Jetzt bist du also fett und willst schlank wirken. Früher mal hättest du anstatt eines Pferdes einen Elefanten geritten. Heutzutage fährst du SUV anstatt PKW. Daneben wirkst du schlank, egal wie fett du bist 😂

  9. Re: id4 ist schon ein Monster, Wer braucht solch große Karren?

    Autor: Thorgil 27.03.22 - 11:37

    pk_erchner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Super viele Leute regen sich über SUVs auf

    Nein, die Anzahl ist klein, sie schreien nur sehr laut. Vor allem in Foren.

    > Politik auch
    >
    > Die Leute wollen große Autos?
    >
    > Nein, wir wollen gute Autos

    Gibt es doch genug.

    > der Zoe ist von der Größe völlig ok, aber der Kofferraum ist winzig - da
    > passt nur ein Kinderwagen rein - das wars dann. Getränkekiste muss draußen
    > bleiben.
    > rel. hohe Ladekante
    >
    > und VW? E-Up nicht besser

    Ein Kleinstwagen hat wenig Platz. Welch Überraschung...

    > ID3 ausverkauft
    > kein ID2
    > kein ID1
    >
    > WER PLANT SOWAS??????
    >
    > WO BLEIBEN GUTE ELEKTROAUTOS?????????????????????????????

    Gibt es zuhauf. Aber du willst ja nur meckern, anstatt eine Lösung für dich zu finden.

  10. Re: id4 ist schon ein Monster, Wer braucht solch große Karren?

    Autor: thrust26 29.03.22 - 19:27

    Thorgil schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pk_erchner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Super viele Leute regen sich über SUVs auf
    >
    > Nein, die Anzahl ist klein, sie schreien nur sehr laut. Vor allem in Foren.

    Woher weißt du das? Ausgedacht? Wunschdenken? Oder gibt es dazu Studien?

    > > Politik auch
    > >
    > > Die Leute wollen große Autos?
    > >
    > > Nein, wir wollen gute Autos
    >
    > Gibt es doch genug.

    Ein gutes, kleines (VW Up-Größe) BEV? Sowas suche ich.

  11. Re: id4 ist schon ein Monster, Wer braucht solch große Karren?

    Autor: Thorgil 29.03.22 - 22:09

    Wie wäre es denn mit einem e-Up?

  12. Re: id4 ist schon ein Monster, Wer braucht solch große Karren?

    Autor: thrust26 29.03.22 - 22:16

    Kein echtes BEV und schon 10 Jahre altes Modell. Nach der Preiserhöhung leider zu teuer. Vorher nicht lieferbar.

  13. Re: id4 ist schon ein Monster, Wer braucht solch große Karren?

    Autor: Thorgil 29.03.22 - 23:31

    thrust26 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kein echtes BEV und schon 10 Jahre altes Modell. Nach der Preiserhöhung
    > leider zu teuer. Vorher nicht lieferbar.


    Was genau soll an einem zu 100% elektrisch betriebenen Auto nicht "echt" sein? Und der wurde ja vor ein paar Jahren gefaceliftet.
    Lieferbar war er auch sehr lange. Du suchst ja jetzt nur Ausreden.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektleiterin / Projektleiter für die Bauwerkserneuerung der Ingenieurbauwerke U-Bahn (w/m/d)
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  2. Java / Kotlin Software Developer (m/w/d) in einem Cloud-Native-Stack
    PROSOZ Herten GmbH, Herten
  3. Java Anwendungsentwickler (w/m/d) Backend
    ING Deutschland, Frankfurt am Main
  4. DevOps Software Engineer im Bereich "Software Factory" (m/w / divers)
    Continental AG, Frankfurt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de