1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Oneplus 10 Pro im Test: Oneplus…

OnePlus meh

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. OnePlus meh

    Autor: luke93 31.03.22 - 23:14

    Hatte früher ein OnePlus 6, und Android Releases kamen teilweise mit fast einem Jahr Verspätung (z. B. Android 11). Für die Preise die OnePlus mittlerweile aufruft ist das einfach zu wenig. Unter Android kann man mittlerweile eigentlich nur noch die Pixel-Phones bedenkenlos empfehlen, oder halt Apple wenn einem iOS nichts ausmacht.

  2. Re: OnePlus meh

    Autor: Baby_Barneyjo 06.04.22 - 14:57

    Absolut. Zumindest gefühlt war OnePlus ja mal angetreten, um es besser zu machen als die Wettbewerber. Ein schlankes System mit zeitnahen und langen Updates. Das Versprechen konnte nicht im mindesten eingehalten werden. Anfangs waren sie immerhin noch preislich interessant. Inzwischen fehlt denen jeglicher USP und auf allen Gebieten ist die Konkurrenz besser. Da muss man schon wirklich blöd sein, um denen das Geld in den Rachen zu werfen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior / Senior IT-Prozessautomatisierer (w/m/d)
    GETEC Energie GmbH, Hannover
  2. Service Desk Specialist (m/w/d)
    Hays AG, Dresden
  3. Anwendungs- und Systemadministrator_in
    Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Berlin
  4. IT Network Solution Architect - Data Center Security (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. täglich ab 10 Uhr neue Flash-Deals
  2. 24,99€ (UVP 49€)
  3. (stündlich aktualisiert)
  4. 17,49€ (UVP 35€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Linux-Distro: CutefishOS ist doch nicht tot
Linux-Distro
CutefishOS ist doch nicht tot

CutefishOS ist eine von Hunderten Linux-Distibutionen. Es starb, sollte geforkt werden und war plötzlich wieder da. Und wieso? Weil es "cute" ist.
Von Boris Mayer


    Diskriminierung in IT-Firmen: Plötzlich ausgeschlossen
    Diskriminierung in IT-Firmen
    Plötzlich ausgeschlossen

    Einige deutsche Firmen schränken wegen Russlands Ukrainekrieg die Arbeit ihrer Mitarbeiter aus dem Land ein. Ein Verstoß gegen das Diskriminierungsverbot?
    Von Harald Büring

    1. Diskriminierung am Arbeitsplatz Sexismusvorwurf gegen Microsoft-Management
    2. Antisemitismusvorwurf Diskriminierungsvorwürfe gegen Suse
    3. Videospiele Microsoft trennte sich wegen Mobbing vom Ori-Macher

    Webauthn: Mehr Sicherheit im Unternehmen durch Fido-Sticks
    Webauthn
    Mehr Sicherheit im Unternehmen durch Fido-Sticks

    Angestellte und Passwörter sind keine gute Kombination. Mit Fido lassen sich Dienste wie Microsoft 365 absichern - ganz ohne Passwörter.

    1. Neue Fido-Funktionen Passwortlos auf allen Geräten
    2. Yubikey Bio im Test Erst mit Fingerabdruck wird Fido wirklich passwortlos