1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nach SPD-Vorstoß: Grüne und FDP…

Viel Spaß dabei, ein Botnetz "zurückzuhacken"

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Viel Spaß dabei, ein Botnetz "zurückzuhacken"

    Autor: janoP 05.04.22 - 13:06

    Schritt 1: Fertige eine Liste aller im Botnetz beteiligten Geräte an
    Schritt 2: Gehe die Liste durch und suche nach offenen Lücken in jedem Gerät (ca. 1 Woche Arbeitszeit pro Gerät)
    Schritt 3: Gehe die Liste noch mal durch, und versuche in jedes Gerät einzudringen
    Schritt 4: Stelle fest, dass einige der Nutzer inzwischen Updates gemacht haben, und die Lücken nicht mehr funktionieren
    Schritt 5: Wiederhole Schritt 1
    Schritt 6: "Hacke" alle am Botnetz beteiligten Geräte, so dass sie sich nicht mehr am Botnetz beteiligen, und für die Besitzer nicht mehr funktionieren
    Schritt 7: Stelle fest, dass das Botnetz inzwischen Größer geworden ist
    Schritt 8: Fange wieder bei Schritt 1 an

    Ja, die Lücken in fremden Systemen zu verstehen und auszunutzen ist bestimmt viel einfacher, als die Lücken im eigenen System zu verstehen und zu schließen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SharePoint System Engineering Consultant (w/m/d)
    HanseVision GmbH, Bielefeld, Hamburg, Karlsruhe, Neckarsulm, Mobiles Arbeiten
  2. SAP-Applikationsmanager (m/w/d) Basis-Administration
    Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Köln
  3. (Senior) IT Projektmanager Automotive (m/w/d)
    AUSY Technologies Germany AG, München
  4. Informatiker / Anwendungsentwickler als IT-Projektmanager webbasierte Softwareentwicklung (m/w/d)
    BLUEEND AG, Wiesbaden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de