Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DVD-Nachfolger: Warners Antwort…

Wer braucht schon HD? - Wenn dann richtig mit vier Seiten!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer braucht schon HD? - Wenn dann richtig mit vier Seiten!

    Autor: Pümpel 04.01.07 - 12:15

    Wer braucht schon HD? DIe Qualität von DVD reicht mir persönlich vollkommen.

    Wenn dann soll Warner das Bitte gleich mit vier Seiten machen (Blue R., DVD, HD-DVD und eine für die Beschriftung ) ... ;-)

  2. Re: Wer braucht schon HD? - Wenn dann richtig mit vier Seiten!

    Autor: axiom 04.01.07 - 12:27

    Pümpel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer braucht schon HD? DIe Qualität von DVD reicht
    > mir persönlich vollkommen.

    ich china soll übrigends wieder nen sack reis umgefallen sein

  3. Re: Wer braucht schon HD? - Wenn dann richtig mit vier Seiten!

    Autor: ChinaMan 04.01.07 - 12:41

    *gähn*

    ---> mein schrank is auch noch voller kassetten..für Betamax selbstverständlich...verkauf ich mal - kriegste nen Sack Reis für

  4. Re: Wer braucht schon HD? - Wenn dann richtig mit vier Seiten!

    Autor: Kakashi 04.01.07 - 12:49

    Also bei Filmen kann ich dir zustimmen, habe aber kein Problem mit mehr Speicherplatz. Von VHS auf DVD war für mich der wechsel des Mediums der Vorteil. Man spart Paltz und eine DVD hällt wohl länger als eine Kassette(mit den nötigen "Sicherheitsvorkehrungen")

    Also machen wir nun eine "CD(Cube Disc)"? Damit man auch alle Seiten nutzen kann wie du das vorschlägst;) Ist bestimmt auch witzig wieder mal die Foren zu lesen: Wie kann ein Cube eine Disc sein und umgekehrt ;)

    Pümpel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer braucht schon HD? DIe Qualität von DVD reicht
    > mir persönlich vollkommen.
    >
    > Wenn dann soll Warner das Bitte gleich mit vier
    > Seiten machen (Blue R., DVD, HD-DVD und eine für
    > die Beschriftung ) ... ;-)


  5. Re: Wer braucht schon HD? - Wenn dann richtig mit vier Seiten!

    Autor: Rashnid 04.01.07 - 13:02

    ChinaMan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > *gähn*
    >
    > ---> mein schrank is auch noch voller
    > kassetten..für Betamax
    > selbstverständlich...verkauf ich mal - kriegste
    > nen Sack Reis für

    Hm, Du bist der König der Consumer-Industrie. Kauft blind neue Technologien und kurbelt damit die Umsätze an. Für die Industrie: Ziel erreicht. Wen kümmert schon die Pflege von Standards. Lieber die Filmsammlung alle 10 Jahre neu in neuen Formaten an die Kunden bringen.


  6. Re: Wer braucht schon HD? - Wenn dann richtig mit vier Seiten!

    Autor: tomtom 04.01.07 - 13:13

    Mehr Speicherplatz ist ja in Ordnung,brauchen wir alle, aber die Formatscheiße, das muss man nicht unterstützen.

    Es wird für den Kunden immer unübersichtlicher, geht doch mal einen LCD TV oder Plasma kaufen, der Kunde ist in jedem Fall der Beschissene,weil er gar nicht weiß, was das Teil als Mindestanforderung können muss, woher auch ?

    Selbst als ITler fällt es mittlerweile schwer, sich immer auf dem Laufenden zu halten,auch bei Grafikkartekauf geht ohne stundenlanges studieren der kleineren Feinheiten(meist nur ein Buchstabe im Namen mehr oder weniger) gar nichts mehr.

    Grüße
    Tom

  7. Re: Wer braucht schon HD? - Wenn dann richtig mit vier Seiten!

    Autor: DazClimax 04.01.07 - 13:20

    Pümpel schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wer braucht schon HD? DIe Qualität von DVD reicht
    > mir persönlich vollkommen.
    >
    > Wenn dann soll Warner das Bitte gleich mit vier
    > Seiten machen (Blue R., DVD, HD-DVD und eine für
    > die Beschriftung ) ... ;-)


    Ich kann dir nur zustimmen, DVD würde völlig langen, das Problem ist das 90% der DVD so eine schlechte Qualität haben da würde auch eine HD Version nichts nutzen. Und so kann man halt den gleichen schund nochmal verkaufen.

  8. Re: Wer braucht schon HD? - Wenn dann richtig mit vier Seiten!

    Autor: Kutscher 04.01.07 - 13:20

    tomtom schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mehr Speicherplatz ist ja in Ordnung,brauchen wir
    > alle, aber die Formatscheiße, das muss man nicht
    > unterstützen.
    >
    > Es wird für den Kunden immer unübersichtlicher,
    > geht doch mal einen LCD TV oder Plasma kaufen, der
    > Kunde ist in jedem Fall der Beschissene,weil er
    > gar nicht weiß, was das Teil als
    > Mindestanforderung können muss, woher auch ?
    >
    > Selbst als ITler fällt es mittlerweile schwer,
    > sich immer auf dem Laufenden zu halten,auch bei
    > Grafikkartekauf geht ohne stundenlanges studieren
    > der kleineren Feinheiten(meist nur ein Buchstabe
    > im Namen mehr oder weniger) gar nichts mehr.
    >
    > Grüße
    > Tom

    DA hast du allerdings recht...das lässt sich auf die gesamte IT-Branche übertragen...wenn man sich da nicht immer auf dem laufenden hält, hat man echt verloren...ob Speicher, Prozessoren, GraKas oder wasauchimmer

  9. Re: Wer braucht schon HD? - Wenn dann richtig mit vier Seiten!

    Autor: Kakashi 04.01.07 - 14:23

    Dem kann ich leider nur zustimmen!

  10. Re: Wer braucht schon HD? - Wenn dann richtig mit vier Seiten!

    Autor: DeeZiD 04.01.07 - 15:11

    DazClimax schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Pümpel schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer braucht schon HD? DIe Qualität von DVD
    > reicht
    > mir persönlich vollkommen.
    >
    > Wenn dann soll Warner das Bitte gleich mit
    > vier
    > Seiten machen (Blue R., DVD, HD-DVD und
    > eine für
    > die Beschriftung ) ... ;-)
    >
    > Ich kann dir nur zustimmen, DVD würde völlig
    > langen, das Problem ist das 90% der DVD so eine
    > schlechte Qualität haben da würde auch eine HD
    > Version nichts nutzen. Und so kann man halt den
    > gleichen schund nochmal verkaufen.

    Mir ist bei einigen älteren Filmen etwas besonderes aufgefallen, womit ich eher nicht gerechnet hätte...:D

    z.B:
    Während die Bildqualität bei der Ghostbusters DVD (80er) eher bescheiden ausfällt, ist diese bei der HD-Version einfach nur genial!
    Noch nichteinmal eine aktuelle DVD bietet soviele Details im Bild:
    Hautstrukturen, feinste Haare, Mauerwerk usw kommen super zur Geltung. Auch die Farben sind im Gegensatz zur DVD super, obwohl der Film schon so alt ist :)

    Wer will, dem schicke ich Screens.

    Gruß Dennis

  11. Re: Wer braucht schon HD? - Wenn dann richtig mit vier Seiten!

    Autor: huahuahua 05.01.07 - 09:32

    DeeZiD schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > DazClimax schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Pümpel schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Wer braucht schon HD? DIe
    > Qualität von DVD
    > reicht
    > mir persönlich
    > vollkommen.
    >
    > Wenn dann soll Warner
    > das Bitte gleich mit
    > vier
    > Seiten machen
    > (Blue R., DVD, HD-DVD und
    > eine für
    > die
    > Beschriftung ) ... ;-)
    >
    > Ich kann
    > dir nur zustimmen, DVD würde völlig
    > langen,
    > das Problem ist das 90% der DVD so eine
    >
    > schlechte Qualität haben da würde auch eine
    > HD
    > Version nichts nutzen. Und so kann man
    > halt den
    > gleichen schund nochmal verkaufen.
    >
    > Mir ist bei einigen älteren Filmen etwas
    > besonderes aufgefallen, womit ich eher nicht
    > gerechnet hätte...:D
    >
    > z.B:
    > Während die Bildqualität bei der Ghostbusters DVD
    > (80er) eher bescheiden ausfällt, ist diese bei der
    > HD-Version einfach nur genial!
    > Noch nichteinmal eine aktuelle DVD bietet soviele
    > Details im Bild:
    > Hautstrukturen, feinste Haare, Mauerwerk usw
    > kommen super zur Geltung. Auch die Farben sind im
    > Gegensatz zur DVD super, obwohl der Film schon so
    > alt ist :)
    >
    > Wer will, dem schicke ich Screens.
    >
    > Gruß Dennis


    Das beweist eigentlich nur, dass die DVD eine Kopie der VHS-Version ist und die HD-Version noch einmal von den Original Filmrollen abkopiert wurde.
    Eine sauber produzierte DVD-Version hätte vermutlich ähnlich begeistert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Conditorei Coppenrath & Wiese KG, Mettingen
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich
  3. Camelot ITLab GmbH, Mannheim
  4. Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 269,00€
  2. (u. a. Far Cry New Dawn für 19,99€, Ghost Recon Wildlands für 15,99€, Rayman Legends für 4...
  3. (u. a. PUBG für 13,99€, Final Fantasy XIV - Shadowbringers für 27,49€, Mordhau für 19,99€)
  4. 14,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

  1. Digitale Souveränität: Bundesregierung treibt den Aufbau einer Europa-Cloud voran
    Digitale Souveränität
    Bundesregierung treibt den Aufbau einer Europa-Cloud voran

    Aus Angst vor Industriespionage will die Bundesregierung eine Europa-Cloud - in Abgrenzung zu Anbietern wie Amazon, Microsoft und Google, die nach dem CLOUD-Act, den US-Behörden weitreichende Zugriffe auf die Daten geben müssen, auch wenn sie nicht in den USA gespeichert sind.

  2. 3G: Huawei soll Mobilfunknetz in Nordkorea ausgerüstet haben
    3G
    Huawei soll Mobilfunknetz in Nordkorea ausgerüstet haben

    Die Washington Post will Dokumente erhalten haben, die belegen sollen, dass Huawei ein Mobilfunknetz in Nordkorea ausgerüstet habe. Huawei hat dies dementiert.

  3. 5G-Media Initiative: Fernsehen über 5G geht nicht einfach über das Mobilfunknetz
    5G-Media Initiative
    Fernsehen über 5G geht nicht einfach über das Mobilfunknetz

    In einem Streit unter den Öffentlich-Rechtlichen wird dem Intendanten des Deutschlandradios erklärt, dass Rundfunk über 5G nicht einfach über die Netze der kommerziellen Betreiber ginge. Der Intendant hatte die Technik nicht ganz verstanden.


  1. 21:15

  2. 20:44

  3. 18:30

  4. 18:00

  5. 16:19

  6. 15:42

  7. 15:31

  8. 15:22