Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DVD-Nachfolger: Warners Antwort…

Toll anstatt 2 möglichkeiten nun 3...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Toll anstatt 2 möglichkeiten nun 3...

    Autor: monstar-x 04.01.07 - 12:30

    Das wird sicher jeden Kunden freuen.
    Papa was sollen wir nehmen HD-DVD oder doch BluRay?
    Nein nimmm doch Total-DVD das hört sich so toll an.

    Die haben eine Knall

  2. Re: Toll anstatt 2 möglichkeiten nun 3...

    Autor: Hein.Bloed 04.01.07 - 12:41

    monstar-x schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das wird sicher jeden Kunden freuen.
    > Papa was sollen wir nehmen HD-DVD oder doch
    > BluRay?
    > Nein nimmm doch Total-DVD das hört sich so toll
    > an.
    >
    > Die haben eine Knall

    Hast du den Artikel überhaupt gelesen?

    ...werde Warner einen Hybrid aus Blu-ray-Disc und HD DVD vorstellen - eine Scheibe, die in Abspielgeräten für beide Formate funktioniert. ...

    Kann man aber auch wirklich schnell überlesen.

  3. Re: Toll anstatt 2 möglichkeiten nun 3...

    Autor: Kakashi 04.01.07 - 12:43

    Hast du den Text gelesen?

    Die Total HD soll einfach für beide Abspielgeräte gedacht sein, und es heisst nicht das ein 3. Abspielgerät kommt. Preise sind bei BR und HDDVD momentan sowieso gleichauf, und wenn die Total HD den gleichen Preis hat sehe ich da kein Problem. Da aber sowieso noch Player kommen die BR und HD können sollen, hat man nun nur noch einen Player und 3 Formate. Dan hängt es nur noch von der Firma ab in welchem Format man den Film bekommt ;)

    Aber wie gesagt, solange nachher alles in einem Gerät gelesen werden kann, und die Preis gleich sind, wäre es mir ziemlich egal. Wenn die Player mal bei 100€ oder so sind, kann man ja nochmal darüber diskutieren!

    monstar-x schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das wird sicher jeden Kunden freuen.
    > Papa was sollen wir nehmen HD-DVD oder doch
    > BluRay?
    > Nein nimmm doch Total-DVD das hört sich so toll
    > an.
    >
    > Die haben eine Knall


  4. Re: eigetlich 4 möglichkeiten...

    Autor: Bouncy 04.01.07 - 13:39

    monstar-x schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das wird sicher jeden Kunden freuen.
    > Papa was sollen wir nehmen HD-DVD oder doch
    > BluRay?
    > Nein nimmm doch Total-DVD das hört sich so toll
    > an.
    >
    > Die haben eine Knall


    genaugenommen wird es 4 formate geben, die engländer und die chinesen haben noch eigene hd-formate die sie auch hierzulande pushen wollen. trotzdem hast du den artikel nicht verstanden :p

  5. Re: Toll anstatt 2 möglichkeiten nun 3...

    Autor: Dopefish 04.01.07 - 15:31

    Ich denke schon, dass er den Text gelesen hat. Es geht darum, dass dann in den Läden noch mehr Platz reserviert werden muss, einmal für HD-DVD, dann für Blu-Ray und dann für die Hybridformate. Es sei denn natürlich alle bieten nur noch die Hybriden Datenträger an.

  6. Re: eigetlich 4 möglichkeiten...

    Autor: SonOfTheBeach 04.01.07 - 16:07

    Bouncy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > monstar-x schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das wird sicher jeden Kunden freuen.
    >
    > Papa was sollen wir nehmen HD-DVD oder doch
    >
    > BluRay?
    > Nein nimmm doch Total-DVD das hört
    > sich so toll
    > an.
    > > Die haben eine
    > Knall
    >
    > genaugenommen wird es 4 formate geben, die
    > engländer und die chinesen haben noch eigene
    > hd-formate die sie auch hierzulande pushen wollen.
    > trotzdem hast du den artikel nicht verstanden :p



    Also ich kenne HD-VMD https://www.golem.de/0612/49442.html
    FVD https://www.golem.de/0403/30579.html
    und EVD https://www.golem.de/0612/49593.html
    Player gibt es zum Teil schon:
    https://www.golem.de/0609/47549.html
    WMV-HD-DVD, Divx-HD usw. lass ich mal außen vor

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. acarda GmbH, Frankfurt am Main
  3. BwFuhrparkService GmbH, Troisdorf
  4. akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 21,95€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest
  2. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  3. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    1. Energie: Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
      Energie
      Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren

      Alle konzentrieren sich auf grünen Strom, aber Gas als Energieträger ist bisher nicht nachhaltig. Ein neues Verfahren löst das Problem mit Mikroben, die warmes Salzwasser lieben und Kohlendioxid in Methangas umwandeln.

    2. App: Google Fotos erhält endlich Texterkennung
      App
      Google Fotos erhält endlich Texterkennung

      Über ein Jahr nach der Ankündigung auf der Google I/O 2018 kann Google Fotos Texte in Bildern erkennen und verarbeiten. Nutzer können auch Text in Bildern über die Suchfunktion finden, was sowohl mit lateinischen als auch anderen Alphabeten funktioniert.

    3. Pivotal Software und Carbon Black: VMware kauft für 4,6 Milliarden US-Dollar zu
      Pivotal Software und Carbon Black
      VMware kauft für 4,6 Milliarden US-Dollar zu

      Der Virtualisierungsexperte VMware kauft zwei Softwarefirmen in den Bereichen Enterprise Apps und Security. Der größte Einzelaktionär von VMware ist Dell.


    1. 12:02

    2. 11:58

    3. 11:50

    4. 11:38

    5. 10:56

    6. 10:41

    7. 10:22

    8. 10:00