1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ankermake M5: Anker enthüllt den…

Just another Bedslinger

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Just another Bedslinger

    Autor: 73496587346 06.04.22 - 10:12

    Der Markt der klassischen Bedslinger ist doch übersättigt. Die Innovationen bzw. Evolutionen passieren doch im Moment bei CoreXY und Z-Bed Printern (Siehe: Voron2, PrusaXL, ...)
    Im Bedslinger Marksegment liefern die billig China Klone inzwischen gute Druckqualität, bei gutem Featureset. Und das zu Preisen die kein Markenhersteller liefern kann.
    Ich verstehe nicht was Anker da vorhat.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.04.22 10:14 durch 73496587346.

  2. Re: Just another Bedslinger

    Autor: nachgefragt 06.04.22 - 15:10

    True story. Der macht sicht höchstens aus Style-faktor-gründen neben dem iMac ganz gut.

  3. Re: Just another Bedslinger

    Autor: rubberduck09 06.04.22 - 16:12

    Genau deshalb verstehe ich ja nicht warum Golem hier mit dem Ender-5 vergleicht der einfach ganz anders aufgebaut ist und seine eigenen Vor/Nachteile hat.

  4. Re: Just another Bedslinger

    Autor: Konfuzius Peng 06.04.22 - 20:47

    Wieviele Drucker kennst du, die per Kamera den Druckfortschritt überwachen und warnen, wenn es plötzlich nur noch "Spaghetti" gibt?!

  5. Re: Just another Bedslinger

    Autor: rubberduck09 07.04.22 - 09:37

    Und du meinst der Anker hier kann Spaghetti von einem komplexen Druckstück unterscheiden? Noch dazu wo die Kamera an der Z-Achse befestigt ist und das Druckobjekt ständig vor der Kamera hin- und herflitzt? Die Kamera gehört, wenn man ein stabiles Bild haben will, an die Y-Achse - also ans Druckbett und zwar mit einem hinreichend steifen Arm damits nicht wackelt.

  6. Re: Just another Bedslinger

    Autor: carcorpses 07.04.22 - 14:44

    Mir ist jetzt nicht direkt ein Vergleichbarer bekannt mit dem Speed zu dem Preis. Die bekannten Bedslinger sind ja alles nur Kopien von sich selbst(Prusa etc.). Entwicklungen gab es da wenig sondern jeder wollte sein Stück vom Kuchen.

    Bei Uncle Jessy auf YT gibt es schon ein Video über der Gerät.

  7. Re: Just another Bedslinger

    Autor: nachgefragt 07.04.22 - 15:12

    carcorpses schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Uncle Jessy auf YT gibt es schon ein Video über der Gerät.
    In dem man den besagten Speed in seinen Aufnahmen nicht sieht (obwohl auf dem Display und Handy sogar 300mm/s zu lesen ist), aber dafür sehr fragwürde Durckzeiten eingeblendet kriegt. Sieht sehr nach Werbevideo aus.
    Drunter steht ja auch "Thanks again to Anker for sponsoring this video"
    Und ohne den Speed ist er eben auch nur ein i3 Clone mit Verblendung.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 07.04.22 15:20 durch nachgefragt.

  8. Re: Just another Bedslinger

    Autor: derJimmy 07.04.22 - 15:53

    Konfuzius Peng schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieviele Drucker kennst du, die per Kamera den Druckfortschritt überwachen
    > und warnen, wenn es plötzlich nur noch "Spaghetti" gibt?!

    Out of the Box? Keinen. Nachzurüsten über ein simples Mod?
    https://www.thespaghettidetective.com/

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT System Engineer (m/w/d) Technische Produktbetreuung
    KDO Service GmbH, Oldenburg
  2. IT-Spezialist (w/m/d) Schwerpunkt Datenintegration für Klinik und Forschung
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg Eppendorf
  3. Microsoft Azure Security Consultant (w/m/d)
    HanseVision GmbH, Hamburg, Karlsruhe, Bielefeld (Home-Office möglich)
  4. Identitäts- und Berechtigungsmanager (m/w/d)
    W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (stündlich aktualisiert)
  2. 54,99€ (UVP 119€)
  3. ab 69,99€ (inkl. digitaler Bonusinhalte + Lanyard im God of War-Design)
  4. 14,99€ (UVP 24€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


25 Jahre Dungeon Keeper: Wir sind wieder richtig böse!
25 Jahre Dungeon Keeper
Wir sind wieder richtig böse!

Nicht Held, sondern Monster: Darum geht's in Dungeon Keeper von Peter Molyneux. Golem.de hat neu gespielt - und einen bösen Bug gefunden.
Von Andreas Altenheimer

  1. Legacy Peter Molyneux verkauft Blockchain-Bauland

Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
Microsoft Loop
Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
Von Mathias Küfner

  1. Office 365 Microsoft erklärt weltweiten Ausfall von Teams und Office
  2. Defender Individual Microsofts Antivirentool kommt für MacOS und Smartphones
  3. Office 365 Microsoft stellt Migration von Daten mit Mover ein

Framework Laptop 2 im Test: In zehn Minuten zum neuen Prozessor im Notebook
Framework Laptop 2 im Test
In zehn Minuten zum neuen Prozessor im Notebook

Der Framework Laptop 2 bringt Intels bessere Alder-Lake-Chips. Statt neu zu kaufen, können wir unseren alten Laptop auch einfach aufrüsten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. DIY-Notebook Der Framework Laptop bekommt Alder Lake und Ethernet