1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Roadmap: Intel plant Celerons mit…

Kühlung?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kühlung?

    Autor: pool 05.01.07 - 16:54

    Ab welchem TDP lässt sich eine CPU eigentlich passiv kühlen? Das dies bei 35Watt noch nicht der Fall ist, ist klar aber es wäre doch mal sehr interessant.

    MfG

  2. Re: Kühlung?

    Autor: t-bird 05.01.07 - 17:23

    pool schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ab welchem TDP lässt sich eine CPU eigentlich
    > passiv kühlen? Das dies bei 35Watt noch nicht der
    > Fall ist, ist klar aber es wäre doch mal sehr
    > interessant.
    >
    > MfG

    also natürlich kannst du 35W passiv kühlen...ist nur eine frage des kühlkörpers :)

  3. Re: Kühlung?

    Autor: MartinP 05.01.07 - 17:25

    pool schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ab welchem TDP lässt sich eine CPU eigentlich
    > passiv kühlen? Das dies bei 35Watt noch nicht der
    > Fall ist, ist klar aber es wäre doch mal sehr
    > interessant.
    >
    > MfG
    >
    > __________________________________________________
    > ______________
    >
    > Im übrigen bin ich der Meinung, dass man
    > ausschließlich NOKIA Mobiltelefone kaufen sollte.


    Naja, kommt auf den Aufwand an.
    Wenn man genug Platz für den Kühlkörper hat, eventuell noch ein paar Heat-Pipes, dann noch für eine guten "Kamineffekt" sorgt, sollte das auch gehen, solange die Umgebungstemperatur nicht zu hoch ist.

    Irgendwo im Netz habe ich auch einmal ein Foto eines Mainboards mit Netzteil in einem Ölgefüllten Aquarium gesehen. Soll auch im Dauerbetrieb völlig ohne Lüfter ausgekommen sein...

  4. Re: Kühlung?

    Autor: pool 05.01.07 - 17:57

    > Irgendwo im Netz habe ich auch einmal ein Foto
    > eines Mainboards mit Netzteil in einem Ölgefüllten
    > Aquarium gesehen. Soll auch im Dauerbetrieb völlig
    > ohne Lüfter ausgekommen sein...

    Naja *sekeptisch guck* Ich hab diese Ölgeschichte auch schon gesehen, wobei ich daran zweifle, dass das ohne Zirkulation auch ordentlich funktioniert.

  5. Re: Kühlung?

    Autor: onkel 05.01.07 - 18:12

    sicher klappt das...
    gabs mal bei THG n dicken test zu...

  6. Re: Kühlung?

    Autor: ich halt 05.01.07 - 18:58

    hat man nicht automatisch ne zirkulation? warmes öl steigt auf, schweres herab... oder nicht? aber funktionieren tut das schon mit der kühlung. geht auch mit destiliertem wasser..aber öl is sicherer... nur riecht dafür halt weng ;-)


    > Naja *sekeptisch guck* Ich hab diese Ölgeschichte
    > auch schon gesehen, wobei ich daran zweifle, dass
    > das ohne Zirkulation auch ordentlich
    > funktioniert.
    >
    >


  7. Re: Kühlung?

    Autor: Der_Paddy 05.01.07 - 19:08

    ich halt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hat man nicht automatisch ne zirkulation? warmes
    > öl steigt auf, schweres herab... oder nicht? aber
    > funktionieren tut das schon mit der kühlung. geht
    > auch mit destiliertem wasser..aber öl is
    > sicherer... nur riecht dafür halt weng ;-)
    >
    > > Naja *sekeptisch guck* Ich hab diese
    > Ölgeschichte
    > auch schon gesehen, wobei ich
    > daran zweifle, dass
    > das ohne Zirkulation auch
    > ordentlich
    > funktioniert.

    Schlagt mich für fehlende Quellenangaben aber ich denke, dass bei nem TDP von 35 Watt eine passive Kühlung absolut unproblematisch wäre, da ein Core 2 Duo E6300 auch nur auf 80-90° hoch geht unter Belastung wenn man den Kühler abnimmt. Also wäre eine Passivkühlung doch kein Problem denk ich mal.


  8. Re: Kühlung?

    Autor: versis 05.01.07 - 20:42

    Der_Paddy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schlagt mich für fehlende Quellenangaben aber ich
    > denke, dass bei nem TDP von 35 Watt eine passive
    > Kühlung absolut unproblematisch wäre, da ein Core
    > 2 Duo E6300 auch nur auf 80-90° hoch geht unter
    > Belastung wenn man den Kühler abnimmt. Also wäre
    > eine Passivkühlung doch kein Problem denk ich mal.

    Geh lieber davon aus, dass der E6300 sich bei dieser Temperatur soweit abschaltet oder wenigstens runtertaktet, damit er nicht verglüht. Bei Tomshardware gab's mal ein schönes Video von einem älteren Athlon, der diesen Schutz noch nicht hatte und innerhalb kurzer Zeit lustig abrauchte.

  9. Re: Kühlung?

    Autor: Der_Paddy 05.01.07 - 21:09

    versis schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der_Paddy schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Schlagt mich für fehlende Quellenangaben aber
    > ich
    > denke, dass bei nem TDP von 35 Watt eine
    > passive
    > Kühlung absolut unproblematisch wäre,
    > da ein Core
    > 2 Duo E6300 auch nur auf 80-90°
    > hoch geht unter
    > Belastung wenn man den Kühler
    > abnimmt. Also wäre
    > eine Passivkühlung doch
    > kein Problem denk ich mal.
    >
    > Geh lieber davon aus, dass der E6300 sich bei
    > dieser Temperatur soweit abschaltet oder
    > wenigstens runtertaktet, damit er nicht verglüht.
    > Bei Tomshardware gab's mal ein schönes Video von
    > einem älteren Athlon, der diesen Schutz noch nicht
    > hatte und innerhalb kurzer Zeit lustig
    > abrauchte.
    >

    Ja ja kenn ich. Aber der E6300 kommt wirklich damit aus. Klar taktet der sich runter. Aber, dass er ohne Kühler noch belastbar ist und sich nicht abschaltet zeugt doch von einer gewissen Passivkühlmöglichkeit oder nicht oder wie oder was?

  10. Re: Kühlung?

    Autor: wayne123525 06.01.07 - 06:49

    pool schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ab welchem TDP lässt sich eine CPU eigentlich
    > passiv kühlen? Das dies bei 35Watt noch nicht der
    > Fall ist, ist klar aber es wäre doch mal sehr
    > interessant.
    >
    > MfG
    >
    > __________________________________________________
    > ______________
    >
    > Im übrigen bin ich der Meinung, dass man
    > ausschließlich NOKIA Mobiltelefone kaufen sollte.

    Mit einem Scythe Infinity kann man einen Core 2 Duo wie E6300 oder E6400 ohne Probleme (bei guter Luftzirkulation im Gehäuse natürlich) passiv kühlen. Nur übertakten wird schwierig. :-)

  11. Re: Kühlung?

    Autor: Rumpanzle 06.01.07 - 13:37

    pool schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ab welchem TDP lässt sich eine CPU eigentlich
    > passiv kühlen? Das dies bei 35Watt noch nicht der
    > Fall ist, ist klar aber es wäre doch mal sehr
    > interessant.

    Meine passiv gekühlte GeForce 6800 wird mit 35 Watt angegeben, sicherlich kommt man bei mehreren passiv gekühlten Bauteilen (CPU/Grafikkarte/Northbridge, mögl. Festplatten) nicht mehr um einen Gehäuselüfter umhin, der kann aber wiederum ein langsam (bzw. leise) laufender 12cm Lüfter sein.

  12. Re: Kühlung?

    Autor: Kai F. Lahmann 06.01.07 - 20:54

    Der_Paddy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ja ja kenn ich. Aber der E6300 kommt wirklich
    > damit aus. Klar taktet der sich runter. Aber, dass
    > er ohne Kühler noch belastbar ist und sich nicht
    > abschaltet zeugt doch von einer gewissen
    > Passivkühlmöglichkeit oder nicht oder wie oder
    > was?

    kann man so sagen, ja. Ein Celeron D wird sich bei so eine Aktion wohl komplett abschalten - aber auch logisch: hier ist nicht der verhältnismäßig geringe Unterschied unter Last von 84W statt 50W beim Allendale, sondern der gigantische Unterschied im Leerlauf - immer noch an die 80W beim Celeron D und 15W beim "unechten" Allendale bzw. unter 10W beim echten - entscheidend.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. gkv informatik, Wuppertal
  3. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  4. ITEOS, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)
  2. 1.199,00€
  3. (u. a. Asus Rog Strix X570-F + Ryzen 7 3700X für 555,00€, Asus Tuf B450-Plus + Ryzen 7 2700 für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Death Stranding im Test: Paketbote trifft Postapokalypse
Death Stranding im Test
Paketbote trifft Postapokalypse

Seltsam, aber super: Der Held in Death Stranding ist ein mit Frachtsendungen überladener Kurier und Weltenretter. Mit ebenso absurden wie erstklassig umgesetzten Ideen hat Hideo Kojima ein tolles Spiel für PS4 und Windows-PC (erst 2020) geschaffen, das viel mehr bietet als Filmspektakel.
Von Peter Steinlechner

  1. PC-Version Death Stranding erscheint gleichzeitig bei Epic und Steam
  2. Kojima Productions Death Stranding erscheint auch für Windows-PC

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

  1. Wasserstoff: Thyssen-Krupp will Stahlproduktion klimaneutral machen
    Wasserstoff
    Thyssen-Krupp will Stahlproduktion klimaneutral machen

    Die Stahlindustrie gehört zu den größten Emittenten von Kohlendioxid. Der Konzern Thyssen-Krupp will das ändern, indem er Wasserstoff im Hochofen einsetzt. Ein Pilotprojekt ist in Duisburg gestartet.

  2. Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
    Definitive Editon angespielt
    Das Age of Empires 2 für Könige

    Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  3. Ublock Origin und Adblock Plus: Chrome 80 soll Adblocker einschränken
    Ublock Origin und Adblock Plus
    Chrome 80 soll Adblocker einschränken

    Google nimmt umfangreiche Schnittstellenänderungen am Chrome-Browser vor. Diese schränken Adblocker wie Ublock Origin und Adblock Plus deutlich ein. Nun hat Google eine erste Vorschau mit der Entwicklerversion des Chrome 80 veröffentlicht.


  1. 15:21

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 13:14

  5. 12:20

  6. 12:04

  7. 12:01

  8. 11:50