Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Roadmap: Intel plant Celerons mit…

Innovativ!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Innovativ!

    Autor: IT Manager 06.01.07 - 22:43

    Prozessoren mit einer Leistungsaufnahme von nur 35 Watt - So eine innovative Idee kann nur vom Weltmarktführer Intel stammen. Währenddem man bei der Konkurrenz noch ganze Kraftwerke mit den CPUs mitverkauft wird bei Intel über das Energieproblem nachgedacht und auf die Wünsche des Kunden eingegangen. Danke Intel und gerne immer wieder!

  2. Keinen Kalender?

    Autor: Trollalarm 06.01.07 - 23:04

    IT Manager schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Bald darf ich wieder zur Schule

    Freitag war GESTERN. Jetzt leg Dich wieder hin, am Montag geht die Schule wieder los, da solltest Du ausgeschlafen sein.

  3. Mondkalender

    Autor: Beschwerdeführer 06.01.07 - 23:24

    Trollalarm schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Freitag war GESTERN. Jetzt leg Dich wieder hin, am
    > Montag geht die Schule wieder los, da solltest Du
    > ausgeschlafen sein.

    Genau! Ich beantrage hiermit den Ausschluss von "IT Manager" wegen Nichtbeachtung der Forums-Richtlinien:

    Freitags-Troll-Beiträge dürfen, schliesslich impliziert dies schon die Bezeichnung, ausschliesslich freitags gepostet werden.

  4. Re: Innovativ!

    Autor: Grinskeks 07.01.07 - 03:09

    Schon mal etwas von AMD Geode gehört? Oder von Via Epia? Oder Überhaupt schon mal was anderes gehört, als die Stimmen im eigenen Kopf?

    total balla im Schädel ;-)

    Oder hier ein Sempron AM2 ("Manila")
    EE SFF (TDP: 35 W, VCore: 1,20 - 1,25 V)
    3000+: 1.600 MHz (256 KB L2-Cache)



    IT Manager schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Prozessoren mit einer Leistungsaufnahme von nur 35
    > Watt - So eine innovative Idee kann nur vom
    > Weltmarktführer Intel stammen. Währenddem man bei
    > der Konkurrenz noch ganze Kraftwerke mit den CPUs
    > mitverkauft wird bei Intel über das Energieproblem
    > nachgedacht und auf die Wünsche des Kunden
    > eingegangen. Danke Intel und gerne immer wieder!
    >
    > ----------------------------------
    >
    > IT Manager, das Original - Profi aus Berufung


  5. Re: Innovativ!

    Autor: tatü tata 07.01.07 - 05:02

    lol, du ei! ^^

    Grinskeks schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schon mal etwas von AMD Geode gehört? Oder von Via
    > Epia? Oder Überhaupt schon mal was anderes gehört,
    > als die Stimmen im eigenen Kopf?
    >
    > total balla im Schädel ;-)
    >
    > Oder hier ein Sempron AM2 ("Manila")
    > EE SFF (TDP: 35 W, VCore: 1,20 - 1,25 V)
    > 3000+: 1.600 MHz (256 KB L2-Cache)
    >
    > IT Manager schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Prozessoren mit einer Leistungsaufnahme von
    > nur 35
    > Watt - So eine innovative Idee kann
    > nur vom
    > Weltmarktführer Intel stammen.
    > Währenddem man bei
    > der Konkurrenz noch ganze
    > Kraftwerke mit den CPUs
    > mitverkauft wird bei
    > Intel über das Energieproblem
    > nachgedacht und
    > auf die Wünsche des Kunden
    > eingegangen. Danke
    > Intel und gerne immer wieder!
    >
    > ----------------------------------
    >
    > IT
    > Manager, das Original - Profi aus Berufung
    >
    >


  6. Re: Innovativ!

    Autor: Grinskeks 07.01.07 - 15:13

    Du sollst doch dein Pillen nehmen - nicht dass wir dich wieder wegsperren müssen ;-)



    tatü tata schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lol, du ei! ^^
    >
    > Grinskeks schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Schon mal etwas von AMD Geode gehört? Oder
    > von Via
    > Epia? Oder Überhaupt schon mal was
    > anderes gehört,
    > als die Stimmen im eigenen
    > Kopf?
    >
    > total balla im Schädel ;-)
    >
    > Oder hier ein Sempron AM2 ("Manila")
    > EE
    > SFF (TDP: 35 W, VCore: 1,20 - 1,25 V)
    > 3000+:
    > 1.600 MHz (256 KB L2-Cache)
    >
    > IT Manager schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Prozessoren mit einer
    > Leistungsaufnahme von
    > nur 35
    > Watt - So
    > eine innovative Idee kann
    > nur vom
    >
    > Weltmarktführer Intel stammen.
    > Währenddem man
    > bei
    > der Konkurrenz noch ganze
    > Kraftwerke
    > mit den CPUs
    > mitverkauft wird bei
    > Intel
    > über das Energieproblem
    > nachgedacht und
    >
    > auf die Wünsche des Kunden
    > eingegangen.
    > Danke
    > Intel und gerne immer wieder!
    >
    > ----------------------------------
    >
    > IT
    > Manager, das Original - Profi aus
    > Berufung
    >
    >


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel (Home-Office möglich)
  3. Jetter AG, Ludwigsburg
  4. Evangelische Landeskirche in Württemberg, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5-2600X für 184,90€ oder Sapphire Radeon RX 570 Pulse für 149,00€)
  2. 83,90€
  3. 299,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  2. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt
  3. Bethesda TES Blades startet in den Early Access

Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

  1. Onlinehandel: Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft
    Onlinehandel
    Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft

    Im vergangenen Jahr haben sich deutlich mehr Kunden über Probleme bei Paketzustellungen beschwert als noch ein Jahr zuvor. Auch im laufenden Jahr hält der Trend durch das Wachstum des Onlinehandels an. Gemessen an der Zahl der gelieferten Pakete sind es aber wenige Beanstandungen.

  2. Premium Alexa Skills: Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten
    Premium Alexa Skills
    Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten

    Amazon hat erste Premium Alexa Skills für Deutschland veröffentlicht. Diese enthalten sogenannte In-Skill-Käufe, Kunden können gegen Bezahlung spezielle Funktionen aktivieren. Zum Start stehen insgesamt 14 Angebote zur Verfügung.

  3. Vodafone: Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz
    Vodafone
    Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz

    Die Vodafone-Marke Otelo bietet Kunden mit Laufzeitverträgen Zugang zum LTE-Netz. Bisher musste der LTE-Zugang extra bezahlt werden, nun ist er in allen Tarifen enthalten, auch für Bestandskunden. Prepaid-Kunden können das LTE-Netz weiterhin nicht nutzen.


  1. 12:12

  2. 11:53

  3. 11:35

  4. 14:56

  5. 13:54

  6. 12:41

  7. 16:15

  8. 15:45