1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Netgear EVA8000: Streaming-Client…

Apples iTV

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apples iTV

    Autor: fronk 08.01.07 - 12:26

    Wenn Apples iTV kommt können die ihre Geräte eh alle einstampfen.

  2. Re: Apples iTV

    Autor: Netzgier 08.01.07 - 13:42

    fronk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn Apples iTV kommt können die ihre Geräte eh
    > alle einstampfen.


    Auf jeden Fall geht den anderen Herstellern ziemlich die Düse - man beachte die überproportional hohe Dichte an Handy-News und Apple-like-Lösungen-Pressemeldungen. Die anderen wissen schon: erst ab morgen wird das Technik-Budget für 2007 verplant ...


  3. Re: Apples iTV

    Autor: AppleG5 08.01.07 - 13:58

    Netzgier schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > fronk schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn Apples iTV kommt können die ihre Geräte
    > eh
    > alle einstampfen.
    >
    > Auf jeden Fall geht den anderen Herstellern
    > ziemlich die Düse - man beachte die
    > überproportional hohe Dichte an Handy-News und
    > Apple-like-Lösungen-Pressemeldungen. Die anderen
    > wissen schon: erst ab morgen wird das
    > Technik-Budget für 2007 verplant ...
    >
    >

    ich bin auch mehr als gespannt auf das iTV. (hoffe auf morgen) mein Schlazimmer Flat will versorgt werden...

  4. Re: Apples iTV

    Autor: D-FENS 20.01.07 - 15:36

    Nur leider halt ohne HD.

  5. Re: Apples iTV

    Autor: Pinnacle_Fan 23.01.07 - 10:28

    D-FENS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nur leider halt ohne HD.

    Ich weiss nicht, was immer so ein Wirbel um Apple gemacht wird.
    Das alles, was i-Tv kann, kann das Showcenter 200 von Pinnacle schon lange: Über WLAN (mit WPA) Audio und Video vom Rechner oder Netzwerkserver auf den Fernseher/Hifi-Anlage streamen, sogar in HDMI. Unterstützt alle gängigen Formate wie DivX, Xvid, WMV, MP3, WMA etc.
    Und kostet auch keine 350,-EUR wie das Teil von Netgear, sondern nur ca. 150,-EUR-

  6. Re: Apples iTV

    Autor: D-FENS 23.01.07 - 11:52

    Pinnacle_Fan schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich weiss nicht, was immer so ein Wirbel um Apple
    > gemacht wird.
    > Das alles, was i-Tv kann, kann das Showcenter 200
    > von Pinnacle schon lange: Über WLAN (mit WPA)
    > Audio und Video vom Rechner oder Netzwerkserver
    > auf den Fernseher/Hifi-Anlage streamen, sogar in
    > HDMI. Unterstützt alle gängigen Formate wie DivX,
    > Xvid, WMV, MP3, WMA etc.
    > Und kostet auch keine 350,-EUR wie das Teil von
    > Netgear, sondern nur ca. 150,-EUR-


    Ja das ist halt der altbekannte Mac-Hype. Siehe iPod, technisch seit eh und je mäßig und verkauft zu einem horrenden Preis, kaufen tun es die Leute trotzdem.

  7. Re: Apples iTV

    Autor: Schotti 09.02.07 - 08:32

    D-FENS schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Pinnacle_Fan schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich weiss nicht, was immer so ein Wirbel um
    > Apple
    > gemacht wird.
    > Das alles, was i-Tv
    > kann, kann das Showcenter 200
    > von Pinnacle
    > schon lange: Über WLAN (mit WPA)
    > Audio und
    > Video vom Rechner oder Netzwerkserver
    > auf den
    > Fernseher/Hifi-Anlage streamen, sogar in
    >
    > HDMI. Unterstützt alle gängigen Formate wie
    > DivX,
    > Xvid, WMV, MP3, WMA etc.
    > Und
    > kostet auch keine 350,-EUR wie das Teil von
    >
    > Netgear, sondern nur ca. 150,-EUR-
    >
    > Ja das ist halt der altbekannte Mac-Hype. Siehe
    > iPod, technisch seit eh und je mäßig und verkauft
    > zu einem horrenden Preis, kaufen tun es die Leute
    > trotzdem.


    @Pinnacle Fan:
    HDMI hat der ShowCenter 200 leider nicht. Er kann wohl HD-Formate darstellen, aber nur über den analogen Componenten-Ausgang!
    Aber eine Frage hätte ich da noch: Kann ich mit dem SC200 den Desktop aufm TV darstellen, also sprich z.B. ne PowerPoint Präsentation zeigen?

  8. Re: Apples iTV

    Autor: D-FENS 09.02.07 - 14:57

    Schotti schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Aber eine Frage hätte ich da noch: Kann ich mit
    > dem SC200 den Desktop aufm TV darstellen, also
    > sprich z.B. ne PowerPoint Präsentation zeigen?
    >

    Ich würde sagen, NEIN!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Atlas Copco IAS GmbH, Bretten
  2. HALFEN GmbH, Langenfeld
  3. SDL, Leipzig / München
  4. finanzen.de, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

  1. Nanoracks: Astronauten backen Kekse auf der ISS
    Nanoracks
    Astronauten backen Kekse auf der ISS

    Frische Kekse 400 Kilometer über der Erde: Der Esa-Astronaut Luca Parmitano hat erstmals auf der ISS gebacken. Was auf der Erde einfach ist, erwies sich im Weltraum als kompliziert. Er brauchte mehrere Anläufe, um ein annehmbares Ergebnis zu erzielen.

  2. Nintendo: Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen
    Nintendo
    Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen

    Erst durften nur Abonnenten teilnehmen, nun können alle Spieler per Smartphone in Mario Kart Tour in Multiplayerrennen um die Wette fahren. Wer mag, kann sich Gegner in seiner geografischen Nähe vorknöpfen.

  3. ERP-Software: S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite
    ERP-Software
    S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite

    Die SAP-Anwenderfirmen haben den Umstieg vollzogen. Die Investitionen fließen in das neuere Produkt, so wie von SAP geplant. Wenn auch später, als viele erwartet haben.


  1. 19:34

  2. 16:40

  3. 16:03

  4. 15:37

  5. 15:12

  6. 14:34

  7. 14:12

  8. 13:47