Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Generalreinigung: Großes Handy-Nummer…

Eigenartig..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eigenartig..

    Autor: e-user 09.01.07 - 14:05

    aber es stimmt wirklich. Zumindest kann ich das von mir sagen. Nach jeder Party ist mindestens eine neue Nummer im Handy und ich kann mich nicht mehr daran erinnern, wer das war.. und am Anfang des Jahres werden die Dinger gesäubert.

  2. Re: Eigenartig..

    Autor: H-user 09.01.07 - 14:27

    e-user schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > aber es stimmt wirklich. Zumindest kann ich das
    > von mir sagen. Nach jeder Party ist mindestens
    > eine neue Nummer im Handy und ich kann mich nicht
    > mehr daran erinnern, wer das war..
    Bist du 16 und gerade voll auf Saufen bis der Arzt kommt?
    Ich habe noch nie eine Nummer gespeichert von jemandem, mit dem ich nichts näher zu tun haben will oder weiß, dass ich ihn nie zurückrufen werde.
    Das scheint mir eher Imponiergehabe einer Generation zu sein, die ihr Tagebuch öffentlich als Blog führt, die privatesten Dinge auf Myspace, etc. veröffentlicht, ständig sein Profil auf Xing aktualisiert und sich martialische Namen wie ResitantX gibt.

    Je mehr "Freunde" man in diesen Diensten sammelt um so toller ist man...


  3. Re: Eigenartig..

    Autor: e-user 09.01.07 - 17:14

    Antworten im Text.

    H-user schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bist du 16 und gerade voll auf Saufen bis der Arzt
    > kommt?
    Ich saufe selten. Kommt höchstens ein Mal im Jahr vor. 16.. oh, das ist lange her.. welche schöne Zeiten waren das ;)

    > Ich habe noch nie eine Nummer gespeichert von
    > jemandem, mit dem ich nichts näher zu tun haben
    > will oder weiß, dass ich ihn nie zurückrufen
    > werde.
    Du führst ein einsames Leben, oder?
    Woher weißt Du schon vorher, ob Du die-/denjenigen anrufen wirst?

    > Das scheint mir eher Imponiergehabe einer
    > Generation zu sein, die ihr Tagebuch öffentlich
    > als Blog führt, die privatesten Dinge auf Myspace,
    > etc. veröffentlicht, ständig sein Profil auf Xing
    > aktualisiert und sich martialische Namen wie
    > ResitantX gibt.
    Es ist nur eine Annahme: Du liest gerne in populären Massenmedien, oder? Nicht zufällig auch den Spiegel-Artikel vor einigen Monaten? Und bist jetzt neidisch, nicht Teil von etwas zu sein, das Du nicht verstehst?
    Es gibt noch Menschen, die haben persönliche Freunde und brauchen deshalb kein Myspace- & Co.-Profil. Und es gibt, neben noch anderen, diejenigen, die haben erst gar keine Freunde und wollen anscheinend auch keine haben..

    > Je mehr "Freunde" man in diesen Diensten sammelt
    > um so toller ist man...
    Und wozu sollte eine solche Person dann noch privat Handynummern auf Partys entgegennehmen? Werden hier unwissentlich zwei Milieus von Dir in einen Topf geschmissen..? Nutze Deine Vernunft.

  4. Meine volle Zustimmung (kT)

    Autor: hbb 09.01.07 - 18:26

    <!-- nüx -->

  5. Re: Eigenartig..

    Autor: sb2 10.01.07 - 06:54

    > Das scheint mir eher Imponiergehabe einer
    > Generation zu sein, die ihr Tagebuch öffentlich
    > als Blog führt, die privatesten Dinge auf Myspace,
    > etc. veröffentlicht, ständig sein Profil auf Xing
    > aktualisiert und sich martialische Namen wie
    > ResitantX gibt.
    >
    > Je mehr "Freunde" man in diesen Diensten sammelt
    > um so toller ist man...
    >

    Ich hab auch diverse Profile hier und da und trotzdem viele Freunde? Wie passe ich in diese Schwarz-Weiß-Denkweise? Mit 16 ist das vielleicht Imponiergehabe aber ein paar Jahre später ändern sich die Beweggründe.

    Warum verurteilst du Leute, weil sie private Details von sich veröffentlichen? Das ist Teil der persönliche Freiheit. Regt euch lieber über Stoiber und seinen Killerspiel-Unsinn auf.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. DE-CIX Management GmbH, Köln
  3. MicroNova AG, Braunschweig, Leonberg, Ingolstadt, Wolfsburg, Vierkirchen
  4. MicroNova AG, Braunschweig, Kassel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 769,00€
  2. 239,90€ (Bestpreis!)
  3. 58,90€
  4. 27“ großer NANO-IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

  1. Internet Archive: Datenbank bietet Contra, Elite und 2.500 weitere DOS-Titel
    Internet Archive
    Datenbank bietet Contra, Elite und 2.500 weitere DOS-Titel

    Die Onlinebibliothek Internet Archive hat 2.500 weitere DOS-Spiele seiner bisher recht kleinen Datenbank hinzugefügt. Nutzer können im Browser Titel wie Elite, Siedler 2, Ultima, Zork oder Commander Keen spielen.

  2. Framework: Microsoft will API-Portierung auf .Net Core abschließen
    Framework
    Microsoft will API-Portierung auf .Net Core abschließen

    Dem Framework .Net Core gehört laut Hersteller Microsoft die Zukunft. Die Portierung alter APIs des .Net Frameworks auf das neue Projekt will das Unternehmen nun auch offiziell beenden. Für fehlende Schnittstellen soll die Community einspringen.

  3. E9560 & E9390: AMD bringt PCIe-Karten für 4K-Spieleautomaten
    E9560 & E9390
    AMD bringt PCIe-Karten für 4K-Spieleautomaten

    Mit der Embedded Radeon E9560/E9390 aktualisiert AMD sein Portfolio für Arcade-Hallen, Digital Signage und bildgebende Verfahren in der Medizin: Beide Modelle sind schnellere PCIe-Karten statt verlötete Chips.


  1. 15:03

  2. 14:24

  3. 14:00

  4. 14:00

  5. 12:25

  6. 12:20

  7. 12:02

  8. 11:56