1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › EC-Karte: Trotz Kartensperre…

Ja, ja, die lieben Banken

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Ja, ja, die lieben Banken

    Autor: Wasweißichdennschon 16.05.22 - 13:20

    "Die Banken übernehmen üblicherweise die entstandenen Schäden, wenn die Verbraucher den Dieben zuvorkommen und die Karte rechtzeitig sperren."

    Jetzt darf man sich gerne mal überlegen, von wem wohl das Geld dazu kommt, mit dem die Banken generös die Schäden dann "über nehmen". >Verteilen< sollte man es eher nennen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.05.22 13:22 durch Wasweißichdennschon.

  2. Re: Ja, ja, die lieben Banken

    Autor: keigo 16.05.22 - 14:10

    Jedesmal wenn wir die Karte einsetzen (egal ob kontaktlos oder via Pin) bekommt die Bank eine satte Transaktionsgebühr.
    Damit läßt sich der entstandene Schaden leicht bezahlen.

    Merke: Transaktionsgebühr >> Schaden

    Rate mal wer die Transaktionsgebühr bezahlen darf?

  3. Re: Ja, ja, die lieben Banken

    Autor: Wasweißichdennschon 16.05.22 - 16:06

    keigo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jedesmal wenn wir die Karte einsetzen (egal ob kontaktlos oder via Pin)
    > bekommt die Bank eine satte Transaktionsgebühr.
    > Damit läßt sich der entstandene Schaden leicht bezahlen.
    >
    > Merke: Transaktionsgebühr >> Schaden
    >
    > Rate mal wer die Transaktionsgebühr bezahlen darf?
    Dann ist der Schaden so vor dem Schaden da und wird noch größer, wenn der Schaden eingetreten ist. Ein Teufelskreis....

  4. Re: Ja, ja, die lieben Banken

    Autor: jo-1 17.05.22 - 15:17

    Wasweißichdennschon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > keigo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Jedesmal wenn wir die Karte einsetzen (egal ob kontaktlos oder via Pin)
    > > bekommt die Bank eine satte Transaktionsgebühr.
    > > Damit läßt sich der entstandene Schaden leicht bezahlen.
    > >
    > > Merke: Transaktionsgebühr >> Schaden
    > >
    > > Rate mal wer die Transaktionsgebühr bezahlen darf?
    > Dann ist der Schaden so vor dem Schaden da und wird noch größer, wenn der
    > Schaden eingetreten ist. Ein Teufelskreis....


    nicht wirklich - Geld aufbewahren, abtransportieren und sichern und am Abend nachzählen kostet auch erhebliches. Unterm Strich wahrscheinlich sogar mehr.

    Wenn ich Einzelhändler wäre würde ich auf Bargeld komplett verzichten wollen.

  5. Re: Ja, ja, die lieben Banken

    Autor: gorden 17.05.22 - 16:04

    keigo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jedesmal wenn wir die Karte einsetzen (egal ob kontaktlos oder via Pin)
    > bekommt die Bank eine satte Transaktionsgebühr.
    > Damit läßt sich der entstandene Schaden leicht bezahlen.
    >
    > Merke: Transaktionsgebühr >> Schaden
    >
    > Rate mal wer die Transaktionsgebühr bezahlen darf?

    Wenn du im Laden 10¤ Bezahlst und deinem Konto 10¤ Belastet wird hast du was bezahlt? Genau 0 Transaktionsgebühr also bekommt die Bank auch 0 Gebühren von dir.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Testingenieur Automotive (m/w/d)
    tacho Deutschland GmbH Ingenieurgesellschaft, Stuttgart
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Direct Line Marketing und Kommunikation GmbH, Hamburg
  3. Entwicklungsingenieur (m/w/d) Schwerpunkt Algorithmen
    Mattson Thermal Products GmbH, Dornstadt
  4. Junior Consultant (m/w/d) Internationale Warensteuerung
    Lidl Digital, Neckarsulm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (2TB für 199€, 1TB für 111€)
  2. (weitere Gaming-Notebooks von Asus, Acer, MSI, HP und Medion günstiger)
  3. (u. a. XMG Neo 15" ab 1.589€, Samsung Odyssey G7 28" für 649,89€) bei bestware.com
  4. 39€ (UVP 59€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gehalt in der IT-Branche: Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?
Gehalt in der IT-Branche
Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?

Es gibt gute Gründe, lang bei einer Firma zu bleiben. Finanziell wird diese Treue aber eher nicht belohnt, sagt ein IT-Personalberater.
Ein Interview von Peter Ilg

  1. Beschäftigte Microsoft wird Prämien und Aktienoptionen stark erhöhen

Kaufberatung Bürotastaturen: Welche Tastatur ist die richtige fürs Büro?
Kaufberatung Bürotastaturen
Welche Tastatur ist die richtige fürs Büro?

Die Tastatur gehört zu den wichtigsten Arbeitsutensilien im Büro - wir stellen die besten Optionen für verschiedene Anforderungen vor.
Von Tobias Költzsch und Ingo Pakalski

  1. Peripheriegeräte Mechanische Tastatur hat integrierten 12,6-Zoll-Touchscreen
  2. Retro Higround bringt Tastaturen im Sonic- und Dreamcast-Design
  3. Keychron V1 Günstige mechanische Tastatur für DIY-Fans und Einsteiger

Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
Microsoft Loop
Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
Von Mathias Küfner

  1. Office 365 Microsoft erklärt weltweiten Ausfall von Teams und Office
  2. Defender Individual Microsofts Antivirentool kommt für MacOS und Smartphones
  3. Office 365 Microsoft stellt Migration von Daten mit Mover ein