1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pornoplattform…

Aufsseher kennen die eigene Rechtslage nicht!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Aufsseher kennen die eigene Rechtslage nicht!

    Autor: peter.peter 29.05.22 - 19:20

    Es wird immer mit dem Schutz von Kindern und Jugendlichen argumentiert.

    Jugendliche sind gemäß rechtlicher Definition mindestenst 14 Jahre alt. 14 Jährige können aber in Deutschland ganz legal Sex haben, Paragraph 176,180, 182 StGB. Können also legal das machen, was in Pornos zu sehen ist.

    Es wäre daher sinnvoll und rechtlich korrekt, nur mit dem Schutz von Kindern zu argumentieren, was auch gut ist.

  2. Re: Aufsseher kennen die eigene Rechtslage nicht!

    Autor: xSureface 30.05.22 - 09:07

    Du vergisst, dass sogenannte 18+ Filmchen nicht die Realität darstellen. Das was dort Teilweise praktiziert wird hat nix mit normalem Verhalten zu tun. Hat schon nen Grund warum das ganze 18+ ist. Nur weil jemand mit 14 etwas darf, heißt es nicht, dass er auch schon zwischen Realität und Fiktion unterscheiden kann. Vieles was dort gezeigt wird, will keine Frau als Teenager erleben.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. UI/UX-Designer im Finanzwesen (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München
  2. SAP Job als FICO Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Hannover
  3. SAP WM/EWM Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Kassel
  4. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)
    Bundesanstalt für Straßenwesen, Bergisch Gladbach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (2x einlösbar, u. a. auf PCs, Monitore, Konsolen, SSDs, Peripherie, Games)
  2. 559,99€ (man kann nicht direkt bestellen, sondern eine "Einladung anfordern". Diese Einladung...
  3. 209,99€ (UVP 255€)
  4. (u. a. Palit RTX 3090 Ti für 1.391,98€, Zotac RTX 3090 für 1.298,99€, MSI RTX 3080 Ti für 1...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kia-Challenge: US-Jugendliche knacken Autos mit USB-Kabeln
Kia-Challenge
US-Jugendliche knacken Autos mit USB-Kabeln

Auf Tiktok und Youtube machen Videos die Runde, in denen Jugendliche Autos von Kia und Hyundai klauen. Wäre das auch hier möglich?
Von Dirk Kunde

  1. Stellantis Autokonzern vermietet E-Autos bei Rückgabe von Verbrennern
  2. Kei-Car Suzuki, Daihatsu und Toyota bauen Mini-E-Nutzfahrzeuge
  3. JD Power Elektrofahrzeughersteller haben ernste Qualitätsprobleme

Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
Microsoft Loop
Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
Von Mathias Küfner

  1. Office 365 Microsoft erklärt weltweiten Ausfall von Teams und Office
  2. Defender Individual Microsofts Antivirentool kommt für MacOS und Smartphones
  3. Office 365 Microsoft stellt Migration von Daten mit Mover ein

Rollerdrome im Test: Ballern beim Rollen
Rollerdrome im Test
Ballern beim Rollen

Wer Bunny Hop oder Rocket Jump schon kann, wirft einen Blick auf Rollerdrome: Das Actionspiel bietet Kämpfe mit fortgeschrittener Steuerung.
Von Peter Steinlechner