1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FUSE für MacOS X

Schade

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schade

    Autor: ZFSX 12.01.07 - 17:46

    Ich warte immer noch auf die Meldung "MacOSX für normale PCs".
    Aber ich bin zuversichtlich, dass irgendwann der Tag kommen wird.

    Schade Apple, von mir bekommt ihr kein Geld für teure Hardware, für OSX schon, wenn ihr denn wolltet...

  2. Re: Schade

    Autor: nicht_teuer 15.01.07 - 12:14

    ZFSX schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich warte immer noch auf die Meldung "MacOSX für
    > normale PCs".
    > Aber ich bin zuversichtlich, dass irgendwann der
    > Tag kommen wird.
    >
    > Schade Apple, von mir bekommt ihr kein Geld für
    > teure Hardware, für OSX schon, wenn ihr denn
    > wolltet...

    Apple ist nicht mehr so teuer wie früher. Wenn du dir mal beispielsweise ein Laptop von Toshiba so konfigurierst, dass die selben Komponenten drinnen sind, wie bei einem Macbook Pro wirst du feststellen, dass der Unterschied nur sehr gering ausfällt. Und nicht umsonst ist das kleine Macbook so beliebt. Preislich wirst so solche Harware nirgendswo anderst billiger kriegen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, deutschlandweit (Home-Office)
  2. HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach bei Coburg
  3. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  4. BSH Hausgeräte GmbH, Dillingen a.d.Donau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 2,50€
  2. 29,99€
  3. (-82%) 3,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Playstation 5: Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung
    Playstation 5
    Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung

    Der Akku im Gamepad der Playstation 5 verfügt über eine höhere Nennladung als bei der PS4. Ob das für längere Sessions reicht - unklar.

  2. Geofencing: Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt
    Geofencing
    Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt

    Laut Verleiher Voi dürfen E-Scooter-Anbieter nicht einfach über Geofencing das Tempo drosseln oder den Motor abschalten. Ankündigungen dazu seien nur ein Werbegag.

  3. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit jährlich etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?


  1. 18:19

  2. 17:56

  3. 17:34

  4. 17:17

  5. 17:00

  6. 16:31

  7. 15:35

  8. 15:08