Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GeForce 8800 GTX/GTS - Neuer…

Vista RTM und 8800GTX

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vista RTM und 8800GTX

    Autor: blacky 15.01.07 - 08:49

    Tja, wirklich schade ist, dass es immernoch keinen Treiber fuers Vista RTM gibt.. Find ich persoenlich etas schwach..

    Hehe, ein Kollege hat die Graka gekauft und kann Sie nicht mal auf seinem Vista Rechner brauchen..

  2. Re: Vista RTM und 8800GTX

    Autor: Moorhuhn 23.01.07 - 20:40

    blacky schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Tja, wirklich schade ist, dass es immernoch keinen
    > Treiber fuers Vista RTM gibt.. Find ich
    > persoenlich etas schwach..
    >
    > Hehe, ein Kollege hat die Graka gekauft und kann
    > Sie nicht mal auf seinem Vista Rechner brauchen..


    http://winfuture.de/news,29489.html

    Da gibts ihn!!!!!!!!!!

  3. Re: Vista RTM und 8800GTX

    Autor: ghostdad 25.01.07 - 11:15

    Moorhuhn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > blacky schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Tja, wirklich schade ist, dass es immernoch
    > keinen
    > Treiber fuers Vista RTM gibt.. Find
    > ich
    > persoenlich etas schwach..
    >
    > Hehe, ein Kollege hat die Graka gekauft und
    > kann
    > Sie nicht mal auf seinem Vista Rechner
    > brauchen..
    >
    > winfuture.de
    >
    > Da gibts ihn!!!!!!!!!!


    "ausgenommen der neuen DirectX10-Karten 8800GTS und 8800GTX"
    war wohl nix :-)

  4. Re: Vista RTM und 8800GTX

    Autor: Per Lehmann 26.01.07 - 23:44

    ghostdad schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Moorhuhn schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > blacky schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Tja, wirklich schade ist,
    > dass es immernoch
    > keinen
    > Treiber fuers
    > Vista RTM gibt.. Find
    > ich
    > persoenlich
    > etas schwach..
    >
    > Hehe, ein Kollege
    > hat die Graka gekauft und
    > kann
    > Sie nicht
    > mal auf seinem Vista Rechner
    > brauchen..
    >
    > winfuture.de
    >
    > Da gibts
    > ihn!!!!!!!!!!
    >
    > "ausgenommen der neuen DirectX10-Karten 8800GTS
    > und 8800GTX"
    > war wohl nix :-)
    >
    Ich habe die 8800 GTX schon vor 4Wochen gekauft!(Aufdruck VIST READY)
    Heute Vita 64 Ultimate gekauft!!!Am Ars... der Rechner nimmt Standard Treiber und macht ein Bescheidenes Bild, es ist eine Frechheit das bis heute kein Vista Treiber zu finden ist, obwohl das die erste Karte für DirectX10 sein soll. Womit haben die das getestet??? Ich könnt Kotzen...........

  5. Re: Vista RTM und 8800GTX

    Autor: Gula 27.01.07 - 11:07

    > Ich habe die 8800 GTX schon vor 4Wochen
    > gekauft!(Aufdruck VIST READY)
    > Heute Vita 64 Ultimate gekauft!!!Am Ars... der
    > Rechner nimmt Standard Treiber und macht ein
    > Bescheidenes Bild, es ist eine Frechheit das bis
    > heute kein Vista Treiber zu finden ist, obwohl das
    > die erste Karte für DirectX10 sein soll. Womit
    > haben die das getestet??? Ich könnt
    > Kotzen...........
    >
    >


    Ich habe mir Betatreiber runtergeladen für die Grafikkarte, die funktionieren unter Vista auch. Weiß nicht mehr genau, wo ich die her hatte, aber die Versionsnummer lag über 100.xx
    Die sind mal irgendwie ins Netz gerutscht. Aber in 4 Tagen kommen ja schon die offiziellen Treiber.
    Grüße

  6. Re: Vista RTM und 8800GTX

    Autor: max12 02.02.07 - 13:47

    ja geht mir genau so!! da bezahlt man ein haufen geld und dann funktioniert es einfach nicht


    -------------------------------------------------------
    > ghostdad schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Moorhuhn schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > blacky schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Tja, wirklich schade
    > ist,
    > dass es immernoch
    > keinen
    >
    > Treiber fuers
    > Vista RTM gibt.. Find
    >
    > ich
    > persoenlich
    > etas schwach..
    >
    > Hehe, ein Kollege
    > hat die Graka
    > gekauft und
    > kann
    > Sie nicht
    > mal auf
    > seinem Vista Rechner
    > brauchen..
    >
    > winfuture.de
    >
    > Da gibts
    >
    > ihn!!!!!!!!!!
    >
    > "ausgenommen der
    > neuen DirectX10-Karten 8800GTS
    > und
    > 8800GTX"
    > war wohl nix :-)
    >
    > Ich habe die 8800 GTX schon vor 4Wochen
    > gekauft!(Aufdruck VIST READY)
    > Heute Vita 64 Ultimate gekauft!!!Am Ars... der
    > Rechner nimmt Standard Treiber und macht ein
    > Bescheidenes Bild, es ist eine Frechheit das bis
    > heute kein Vista Treiber zu finden ist, obwohl das
    > die erste Karte für DirectX10 sein soll. Womit
    > haben die das getestet??? Ich könnt
    > Kotzen...........
    >
    >


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Modis GmbH, Berlin
  2. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen
  3. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler
  4. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Esslingen am Neckar

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 5,99€
  2. (-67%) 3,30€
  3. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  4. 0,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

  1. Mark Hurd: Co-Chef von Software-Konzern Oracle gestorben
    Mark Hurd
    Co-Chef von Software-Konzern Oracle gestorben

    Mark Hurd war als Chef von NCR, Hewlett-Packard und zuletzt Oracle einer der einflussreichsten Manager der Computerbranche. Nun ist er im Alter von 62 Jahren an einer Krankheit verstorben.

  2. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  3. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.


  1. 11:35

  2. 18:18

  3. 18:00

  4. 17:26

  5. 17:07

  6. 16:42

  7. 16:17

  8. 15:56