1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 30 Jahre Fate of Atlantis: Indiana…

Tipp für die nervigen Faustkämpfe:

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Tipp für die nervigen Faustkämpfe:

    Autor: TrollNo1 20.06.22 - 09:04

    Mit der 0 auf dem Numpad macht Indy einen Aufwärtshaken, der jeden Gegner sofort KO schlägt. Klapt nur leider nicht bei den "Super-Gegnern", die so seeeehr viel HP haben.

    Zu erwähnen sind auch die drei alternativen Enden, je nach gewähltem Weg.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  2. Re: Tipp für die nervigen Faustkämpfe:

    Autor: glasen77 20.06.22 - 10:19

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klappt nur leider nicht bei den "Super-Gegnern", die so seeeehr viel HP haben.
    Wenn du damit den "Bossgegner" im Roboter/Gefängnisraum in Atlantis meinst:

    Dieser Gegner lässt sich nur auf zwei Arten besiegen (Das ist vom Spiel so vorgesehen):

    1. Man schlägt in "legal" im Faustkampf (Fast unmöglich)
    2. Man nimmt den Roboter in Betrieb und dieser "besiegt" den Soldaten.

    > Zu erwähnen sind auch die drei alternativen Enden, je nach gewähltem Weg.
    Alle drei Spielwege vereinigen sich wieder in Atlantis. Dort gibt es dann keine Unterschiede in den Rätseln mehr. Die drei Wege haben ab hier keine Auswirkungen mehr.

    Okay, ist gibt quasi drei Enden:

    1. Indy wird verwandelt (Das ist aber eher ein Gameover, da dabei keine Endcredits abgespielt werden).
    2. Sophia wird verwandelt. Man muss dabei "vergessen" die Halskette zu entsorgen (Sophia bleibt im Lavaraum zurück). Hier gibt es dann ein echtes Ende mit Endcredits.
    3. Der Professor wird verwandelt. Das "Happy End" mit Endcredits.

    Das zweite Ende war mir bis vor fünf Minuten komplett unbekannt (!) und ich habe das Spiel in den letzten 30 Jahren mindestens einmal im Jahr durchgespielt. Mir ist nie in den Sinn gekommen, Sophia am Ende einfach zu ignorieren. Ich dachte in den ersten Sekunden, dass das Video ein Fake ist:

    https://www.youtube.com/watch?v=sgfqJGuqpJo

  3. Re: Tipp für die nervigen Faustkämpfe:

    Autor: TrollNo1 20.06.22 - 10:47

    Wieso fast unmöglich? Ich hab den Super Soldaten regelmäßig kaputt gehauen.

    Gab aber noch mindestens einen weiteren Gegner mit sehr viel HP. Da ging der Haken auch nicht

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  4. Re: Tipp für die nervigen Faustkämpfe:

    Autor: Muhaha 20.06.22 - 11:13

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso fast unmöglich? Ich hab den Super Soldaten regelmäßig kaputt
    > gehauen.

    "Fast unmöglich" ist nicht "unmöglich". Es ist nur sehr schwer. Man hat aus gutem Grund eine alternative Lösung eingebaut, gerade weil die vielen Faustkämpfe des Vorgängers auf viel Kritik und wenig Gefallen gestoßen sind. Schon damals wollten Adventure-Spieler lieber ihren Grips und nicht ihre Reflexe getestet sehen.

    Rein persönlich halte ich die Faustkämpfe für eine in diesem Genre ziemlich deplazierte Gameplay-Mechanik, die ihren Ursprung in dem damaligen Bemühen hatte den dritten Indy-Film spielerisch so weit wie möglich nachbauen zu wollen.

  5. Re: Tipp für die nervigen Faustkämpfe:

    Autor: glasen77 20.06.22 - 12:06

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Fast unmöglich" ist nicht "unmöglich". Es ist nur sehr schwer. Man hat aus
    > gutem Grund eine alternative Lösung eingebaut, gerade weil die vielen
    > Faustkämpfe des Vorgängers auf viel Kritik und wenig Gefallen gestoßen
    > sind. Schon damals wollten Adventure-Spieler lieber ihren Grips und nicht
    > ihre Reflexe getestet sehen.
    Eben. Mich kotzt Schloss Brunwald in Indy3 immer noch bei jedem Durchspielen an, weil man ohne Komplettlösung sich niemals merken kann, welche Soldaten denn jetzt welche Bestechung oder welche Uniform benötigen.

    > Rein persönlich halte ich die Faustkämpfe für eine in diesem Genre ziemlich
    > deplazierte Gameplay-Mechanik, die ihren Ursprung in dem damaligen Bemühen
    > hatte den dritten Indy-Film spielerisch so weit wie möglich nachbauen zu
    > wollen.
    Wobei ich mich frage an welcher Stelle in Schloß Brunwald im "Last Crusade"-Film Faustkämpfe mit deutschen Soldaten vorkamen? Okay, am Ende auf dem Panzer ja. Aber vorher?

  6. Re: Tipp für die nervigen Faustkämpfe:

    Autor: nate 20.06.22 - 18:51

    > Das zweite Ende war mir bis vor fünf Minuten komplett unbekannt (!)

    ... und ich wiederum habe die ersten paar Jahre gedacht, das wäre eben so gedacht, dass Sophia im Lava-Raum feststeckt und dann erst im Finale wieder auftaucht ... :)

  7. Re: Tipp für die nervigen Faustkämpfe:

    Autor: narsah 22.06.22 - 19:25

    glasen77 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eben. Mich kotzt Schloss Brunwald in Indy3 immer noch bei jedem
    > Durchspielen an, weil man ohne Komplettlösung sich niemals merken kann,
    > welche Soldaten denn jetzt welche Bestechung oder welche Uniform
    > benötigen.

    Da gab es doch für alles Hinweise und genau das machte doch den Reiz von Brunwald aus. Ich hab das in der Grundschule ohne Lösung gespielt und es geschafft, von daher kann es nicht ganz so anspruchsvoll gewesen sein :-).

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Instandhaltungskoordinator (m/w/d) -Schwerpunkt SAP-PM
    August Storck KG, Halle (Westfalen)
  2. Funktionsentwickler Funktionale Sicherheit (m/w/d)
    Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  3. Softwareentwickler Backend m/w/d
    Elektrophoenix GmbH, Blomberg
  4. Qualitäts- und Prozessmanager (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 359,99€ (Release: 04.11.)
  2. (u. a. SW Classics Collection für 8,50€, SW X-Wing Series für 5,50€)
  3. ab 59,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de