1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenpanne: IT-Mitarbeiter…
  6. Thema

Danke Golem für diese Zeitverschwendug

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Re: Danke Golem für diese Zeitverschwendug

    Autor: Hotohori 26.06.22 - 00:12

    ITsMe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habt Ihr es wirklich notwendig Überschriften und Einleitungstexten auf Bild
    > Niveau zu schreiben?
    >
    > Ich lese den Artikel nur um am Ende festzustellen das genau gar nichts
    > passiert ist und wenn der USB Stick weggewesen wäre auch nichts passiert
    > wäre da er anscheinend korrekt verschlüsselt wurde. Anscheinend sogar
    > doppelt (Daten und Stick).
    >
    > Danke für nichts, da zahlt man gerne für das PUR Abo...

    Hat da die Sensationsgier zugeschlagen? Oder wieso erwartet man direkt, dass es ein Desaster ausgelöst haben muss?

  2. Re: Danke Golem für diese Zeitverschwendug

    Autor: viethansel 26.06.22 - 07:28

    IT-News für Profis

    Immerhin hat dies etwas mit IT zu tun!

  3. Re: Danke Golem für diese Zeitverschwendug

    Autor: demon driver 26.06.22 - 10:38

    Hotohori schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ITsMe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Habt Ihr es wirklich notwendig Überschriften und Einleitungstexten auf Bild
    > > Niveau zu schreiben?
    > >
    > > Ich lese den Artikel nur um am Ende festzustellen das genau gar nichts
    > > passiert ist und wenn der USB Stick weggewesen wäre auch nichts passiert
    > > wäre da er anscheinend korrekt verschlüsselt wurde. Anscheinend sogar
    > > doppelt (Daten und Stick).
    > >
    > > Danke für nichts, da zahlt man gerne für das PUR Abo...
    >
    > Hat da die Sensationsgier zugeschlagen? Oder wieso erwartet man direkt,
    > dass es ein Desaster ausgelöst haben muss?

    Das genaue Gegenteil ist der Fall. Man möchte Artikel sehen, deren Überschriften keinen Elefanten vorgaukeln, wo am Ende nicht mal ein Mäuschen war.

  4. Re: Danke Golem für diese Zeitverschwendug

    Autor: TrollNo1 27.06.22 - 12:47

    Ich muss dich leider enttäuschen. Eine Thai-Massage ist nichts, was du dir da erhoffst. Das ist eine relativ kräftige Massage, bei der man sich ständig fragt, wie diese kleinen Leute so viel Druck ausüben können.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Prozess- und Projektmanager (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. Senior Software Engineer Global Client-Server Licensing Infrastructure (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
  3. Senior Associate Project Manager m/w/d
    NTT Germany AG & Co. KG, Bad Homburg
  4. Business Analyst Business Intelligence & Analytics (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vorratsdatenspeicherung: Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben
Vorratsdatenspeicherung
Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben

Zum wiederholten Mal hat der EuGH der Politik bei der Vorratsdatenspeicherung eine Abfuhr erteilt. Zeit für eine rechtssichere Lösung.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Kindesmissbrauch Faeser lehnt allgemeine Vorratsdatenspeicherung ab
  2. EuGH Vorratsdatenspeicherung bleibt verboten - aber nicht überall

Windows-Automatisierung: Was die Power von Powershell ausmacht
Windows-Automatisierung
Was die Power von Powershell ausmacht

In Teil 3 unserer Powershell-Einführung kommen wir zur eigentlichen Automatisierung. Wie geht das - und wie ersetzt man damit das klassische Cmd?
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Windows-Automatisierung Die Pipeline in Powershell
  2. Windows-Automatisierung Powershell - die bessere Kommandozeile
  3. Jeffrey Snover Microsoft hat Powershell-Erfinder anfangs degradiert

LoRa-Messaging mit Meshtastic: Notfallkommunikation für Nerds
LoRa-Messaging mit Meshtastic
Notfallkommunikation für Nerds

Ins Funkloch gefallen und den Knöchel verstaucht? Mit Meshtastic lässt Hilfe rufen - ganz ohne Mobilfunk, LAN oder WLAN.
Eine Anleitung von Dirk Koller