Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ansturm: Burning Crusade per…

Das ist KRANK!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das ist KRANK!

    Autor: Misdemeanor 16.01.07 - 09:29

    Leute, fasst euch mal an den (hohlen) Kopf!

    Als hättet ihr nicht schon genug Zeit sinnlos vergeudet für ein Computer-Spiel dass die Spielsucht fördert und alle sozialen Komponenten des Lebens in den Hintergrund stellt bzw. euch total abstumpft!

    Ihr alle Süchtigen habt schon (teilweise sogar wichtige) Termine abgesagt nur um mit den Leuten aus der Gilde, von denen ihr gewöhnlich maximal 2-3 Leute persönlich kennt, sinnbefreit durch irgendwelche Instanzen zu laufen, stundenlang und nur motiviert durch Item-Geilheit. Folgen: Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Fettleibigkeit ... (sexuelle Befriedigung an tanzenden Nachtelfen?!) Ihr habt Freunde verloren und diejenigen, die es gut mit euch meinen und zur Account-Abmeldung überreden wollen habt ihr angefangen (wenigstens teilweise) zu hassen.

    Jeder, der sich als ein gesunder Gamer bezeichnet hat gestern Nacht nicht in der Kälte gestanden, alle anderen sollten sich mal in einer Klinik für Spielsucht untersuchen lassen. Wahnsinn, wenn ihr diesen Eifer mal in die soziale Kompetenz eures kümmerlichen Daseins packen würdet. Dass ihr euch noch guten Gewissens in WoW einloggen könnt kann ich einfach nicht begreifen!

    Wie an anderer Stelle schon geschrieben wurde: "Hartz IV macht's möglich!" - das ist glaubwürdiger als einem lieb ist! Diejenigen von euch, die Schule schwänzen, die ihre Arbeit sausen lassen, die ihre Freunde verlieren und euch von Tiefkühlpizza und Cola ernähren - ihr seid die Leute die dem Staat wirklich auf der Tasche liegen! Freiwillige seelische Selbstverstümmelung - ich habe vor jedem, der dieses Spiel spielt, den Respekt verloren. Ich hasse, dass es WoW gibt, ich hasse, dass es soviele gibt, die sich davon haben infizieren lassen, und ich hasse, dass ihr "Imba-Gamer 1337-Slang LOL-Sager" nicht mehr normal im Kopf sein könnt. Es ist nur noch schade, es ist krank! (Und nun zerreist mich - ich weiß wovon ich spreche und dass ich recht habe!)

  2. Re: Das ist KRANK!

    Autor: trallidalli 16.01.07 - 10:14

    Misdemeanor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ....

    hi

    ich spiele selbst WoW, abends nach Feierabend. Gehe gegen 1 uhr ins Bett und stehe den nächsten morgen wieder auf um auf arbeit zu gehen. Ich hab mich auch gestern Nacht nicht irgendwo in nem Media Markt angestellt um dann vor ner leeren Euro-Palette zu stehen. Da lass ich es mir doch lieber bequem liefern. Auch bin ich heute früh wie gewohnt zur Arbeit gegangen. Ich denke man kann nicht alle über einen Kamm scheren. Es gibt halt, gerade in einem Spiel welches kommerziell so vermarktet wird, die unterschiedlichsten Personen. Und das ist eigentlich das was so ein Spiel ausmacht in meinen Augen. Nicht die kleinen Kiddis die sich total "imba" fühlen nur weil sie irgendein item aus einer Instanz haben wofür man 2 jahre lang farmen muss. Diese Leute ignorier ich auch für gewöhnlich. Hinter jedem Char in einem Raid steckt ein Mensch der eine ganz eigene Persönlichkeit hat. Das ist das was ein MMORPG so interessant macht.

    aber ich muss dir auch zustimmen, dass manche das Spiel einfach zu ernst nehmen und in diese Welt abtauchen. Das sind aber leider meist auch die Leute die eh schon soziale Probleme haben und sonst auch nur Talkshows schauen oder aus lauter langeweile Vandalismus nachgehen würden. Dann sollen sie doch lieber WoW (oder was anderes) spielen.

  3. Re: Das ist CRÄNK!

    Autor: lullimulli 16.01.07 - 10:17

    auf dauer wirst auch das nicht aushalten können, 4 stunden schlaf akzenptiert kein organismus ;)

  4. Re: Das ist CRÄNK!

    Autor: trallidalli 16.01.07 - 10:24

    lullimulli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > auf dauer wirst auch das nicht aushalten können, 4
    > stunden schlaf akzenptiert kein organismus ;)


    meine arbeitszeit ist von 9-18 uhr wenn ich keine überstunden machen muss. von 1 bis 8 uhr sind 7 stunden schlaf. das ist mehr als ausreichend und auch ganz nebenbei bemerkt nach heutigem medizinischem stand das gesündeste schlafverhalten.

  5. Re: Das ist KRANK!

    Autor: JTR 16.01.07 - 10:25

    Misdemeanor schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Leute, fasst euch mal an den (hohlen) Kopf!
    >
    > Als hättet ihr nicht schon genug Zeit sinnlos
    > vergeudet für ein Computer-Spiel dass die
    > Spielsucht fördert und alle sozialen Komponenten
    > des Lebens in den Hintergrund stellt bzw. euch
    > total abstumpft!
    >
    > Ihr alle Süchtigen habt schon (teilweise sogar
    > wichtige) Termine abgesagt nur um mit den Leuten
    > aus der Gilde, von denen ihr gewöhnlich maximal
    > 2-3 Leute persönlich kennt, sinnbefreit durch
    > irgendwelche Instanzen zu laufen, stundenlang und
    > nur motiviert durch Item-Geilheit. Folgen:
    > Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Fettleibigkeit ...
    > (sexuelle Befriedigung an tanzenden Nachtelfen?!)
    > Ihr habt Freunde verloren und diejenigen, die es
    > gut mit euch meinen und zur Account-Abmeldung
    > überreden wollen habt ihr angefangen (wenigstens
    > teilweise) zu hassen.
    >
    > Jeder, der sich als ein gesunder Gamer bezeichnet
    > hat gestern Nacht nicht in der Kälte gestanden,
    > alle anderen sollten sich mal in einer Klinik für
    > Spielsucht untersuchen lassen. Wahnsinn, wenn ihr
    > diesen Eifer mal in die soziale Kompetenz eures
    > kümmerlichen Daseins packen würdet. Dass ihr euch
    > noch guten Gewissens in WoW einloggen könnt kann
    > ich einfach nicht begreifen!
    >
    > Wie an anderer Stelle schon geschrieben wurde:
    > "Hartz IV macht's möglich!" - das ist
    > glaubwürdiger als einem lieb ist! Diejenigen von
    > euch, die Schule schwänzen, die ihre Arbeit sausen
    > lassen, die ihre Freunde verlieren und euch von
    > Tiefkühlpizza und Cola ernähren - ihr seid die
    > Leute die dem Staat wirklich auf der Tasche
    > liegen! Freiwillige seelische Selbstverstümmelung
    > - ich habe vor jedem, der dieses Spiel spielt, den
    > Respekt verloren. Ich hasse, dass es WoW gibt, ich
    > hasse, dass es soviele gibt, die sich davon haben
    > infizieren lassen, und ich hasse, dass ihr
    > "Imba-Gamer 1337-Slang LOL-Sager" nicht mehr
    > normal im Kopf sein könnt. Es ist nur noch schade,
    > es ist krank! (Und nun zerreist mich - ich weiß
    > wovon ich spreche und dass ich recht habe!)

    100% agree (leider). Ich sehe welche Schäden WOW in meinem Freundeskreis angerichtet haben (und noch immer anrichtet), und wie überhaupt kein Einsehen der Betroffenen zu erkennen ist. Es sind eben leider keine Vorurteile sondern bei WOW Zockern echt der Normalfall. Wer nicht schon arbeitslos ist, wird es über kurz oder lang. Wer früher ein breiten Freundeskreis hat, beschränkt sich dieser je länger je mehr nur noch auf diejenigen die derselben Sucht erlegen sind. Echt schlimm. WOW ist aber nur die Spitze des MMORPG Eisberges. Ich kenne welche die sind völlig verhaltensgestört, andere haben es nach Jahren eingesehen, nachdem sie Studium wiederholen mussten und Freundin verloren hatten (sprich als alles schon zu spät war).


  6. Re: Das ist CRÄNK!

    Autor: lullimulli 16.01.07 - 10:33

    trallidalli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > meine arbeitszeit ist von 9-18 uhr wenn ich keine
    > überstunden machen muss. von 1 bis 8 uhr sind 7
    > stunden schlaf. das ist mehr als ausreichend und
    > auch ganz nebenbei bemerkt nach heutigem
    > medizinischem stand das gesündeste
    > schlafverhalten.


    interessant, hast du da infolinks?

  7. Re: Das ist CRÄNK!

    Autor: trallidalli 16.01.07 - 10:39

    lullimulli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > trallidalli schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > meine arbeitszeit ist von 9-18 uhr wenn ich
    > keine
    > überstunden machen muss. von 1 bis 8
    > uhr sind 7
    > stunden schlaf. das ist mehr als
    > ausreichend und
    > auch ganz nebenbei bemerkt
    > nach heutigem
    > medizinischem stand das
    > gesündeste
    > schlafverhalten.
    >
    > interessant, hast du da infolinks?

    siehe da zum beispiel:
    http://www.sleepmed.ch/viewcms.asp?c=174&sid=176&sub=174

    im endeffekt muss das jeder selbst entscheiden wieviel schlaf er benötigt um sich wohl zu fühlen. ich merke es auch selbst. wenn ich länger als 10 stunden schlafe fühle ich mich meist ziemlich ausgelaugt und unwohl.

  8. Re: Das ist CRÄNK!

    Autor: loli 16.01.07 - 10:39

    lustig das hier alles zu lesen... ich hab mich in einem anderen Thema zu dieser Art Spiel ausgekotzt! +lach+

    wollte aber was zum pennen sagen... ich geh meistens um 0 uhr oder 1 uhr ins bett und steh um 5 uhr auf... und das seit fast 10 jahren.
    ich bin gesund und hab keine einschränkungen jeglicher art dadurch! +grins+

    lullimulli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > trallidalli schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > meine arbeitszeit ist von 9-18 uhr wenn ich
    > keine
    > überstunden machen muss. von 1 bis 8
    > uhr sind 7
    > stunden schlaf. das ist mehr als
    > ausreichend und
    > auch ganz nebenbei bemerkt
    > nach heutigem
    > medizinischem stand das
    > gesündeste
    > schlafverhalten.
    >
    > interessant, hast du da infolinks?


  9. Re: Das ist CRÄNK!

    Autor: buahaha 16.01.07 - 10:40

    trallidalli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das ist mehr als ausreichend und
    > auch ganz nebenbei bemerkt nach heutigem
    > medizinischem stand das gesündeste
    > schlafverhalten.

    so ein bullshit. es gibt nicht DAS gesündeste Schlafverhalten, ist wohl für jeden Mensch unterschiedlich.
    Naja ich kann nicht verstehen wie man nach einem Arbeitstag dann noch seine ganze Freizeit am PC verbringen kann.
    Wenn ich nach hause komme will ich nichts mehr mit PCs zu tun haben, noch ein paar private mails etc, aber das wars. Liegt vielleicht daran dass ich schon bei der Arbeit den ganzen Tag vor dieser Kiste sitze ;)


  10. Re: Das ist KRANK!

    Autor: Daniel12345 16.01.07 - 10:43

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Misdemeanor schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Leute, fasst euch mal an den (hohlen)
    > Kopf!
    >
    > Als hättet ihr nicht schon genug
    > Zeit sinnlos
    > vergeudet für ein Computer-Spiel
    > dass die
    > Spielsucht fördert und alle sozialen
    > Komponenten
    > des Lebens in den Hintergrund
    > stellt bzw. euch
    > total abstumpft!
    >
    > Ihr alle Süchtigen habt schon (teilweise
    > sogar
    > wichtige) Termine abgesagt nur um mit
    > den Leuten
    > aus der Gilde, von denen ihr
    > gewöhnlich maximal
    > 2-3 Leute persönlich
    > kennt, sinnbefreit durch
    > irgendwelche
    > Instanzen zu laufen, stundenlang und
    > nur
    > motiviert durch Item-Geilheit. Folgen:
    >
    > Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Fettleibigkeit
    > ...
    > (sexuelle Befriedigung an tanzenden
    > Nachtelfen?!)
    > Ihr habt Freunde verloren und
    > diejenigen, die es
    > gut mit euch meinen und
    > zur Account-Abmeldung
    > überreden wollen habt
    > ihr angefangen (wenigstens
    > teilweise) zu
    > hassen.
    >
    > Jeder, der sich als ein
    > gesunder Gamer bezeichnet
    > hat gestern Nacht
    > nicht in der Kälte gestanden,
    > alle anderen
    > sollten sich mal in einer Klinik für
    >
    > Spielsucht untersuchen lassen. Wahnsinn, wenn
    > ihr
    > diesen Eifer mal in die soziale Kompetenz
    > eures
    > kümmerlichen Daseins packen würdet.
    > Dass ihr euch
    > noch guten Gewissens in WoW
    > einloggen könnt kann
    > ich einfach nicht
    > begreifen!
    >
    > Wie an anderer Stelle schon
    > geschrieben wurde:
    > "Hartz IV macht's
    > möglich!" - das ist
    > glaubwürdiger als einem
    > lieb ist! Diejenigen von
    > euch, die Schule
    > schwänzen, die ihre Arbeit sausen
    > lassen, die
    > ihre Freunde verlieren und euch von
    >
    > Tiefkühlpizza und Cola ernähren - ihr seid
    > die
    > Leute die dem Staat wirklich auf der
    > Tasche
    > liegen! Freiwillige seelische
    > Selbstverstümmelung
    > - ich habe vor jedem, der
    > dieses Spiel spielt, den
    > Respekt verloren.
    > Ich hasse, dass es WoW gibt, ich
    > hasse, dass
    > es soviele gibt, die sich davon haben
    >
    > infizieren lassen, und ich hasse, dass ihr
    >
    > "Imba-Gamer 1337-Slang LOL-Sager" nicht mehr
    >
    > normal im Kopf sein könnt. Es ist nur noch
    > schade,
    > es ist krank! (Und nun zerreist mich
    > - ich weiß
    > wovon ich spreche und dass ich
    > recht habe!)
    >
    > 100% agree (leider). Ich sehe welche Schäden WOW
    > in meinem Freundeskreis angerichtet haben (und
    > noch immer anrichtet), und wie überhaupt kein
    > Einsehen der Betroffenen zu erkennen ist. Es sind
    > eben leider keine Vorurteile sondern bei WOW
    > Zockern echt der Normalfall. Wer nicht schon
    > arbeitslos ist, wird es über kurz oder lang. Wer
    > früher ein breiten Freundeskreis hat, beschränkt
    > sich dieser je länger je mehr nur noch auf
    > diejenigen die derselben Sucht erlegen sind. Echt
    > schlimm. WOW ist aber nur die Spitze des MMORPG
    > Eisberges. Ich kenne welche die sind völlig
    > verhaltensgestört, andere haben es nach Jahren
    > eingesehen, nachdem sie Studium wiederholen
    > mussten und Freundin verloren hatten (sprich als
    > alles schon zu spät war).
    >
    > ---------------
    > JTRs Blog
    > Games - heute und gestern und der Wahnsinn eines
    > LAN Orgas


    Ich finds sehr amüsant das ihr von eurem Freundeskreis auf ALLE WoW-Spieler, ALLE mmoorpg Spieler schliesst. Sehr amüsant. Und bei solchen Texten würd ich lieber mal dich fragen, ob du nicht einen Psychologen aufsuchen solltest. Ich meine du hasst ja ne ganze Menge. Nicht das du dich dann noch selber hasst?!

  11. Re: Das ist CRÄNK!

    Autor: lullimulli 16.01.07 - 10:45

    recht ausführlich! danke

  12. Re: Das ist CRÄNK!

    Autor: trallidalli 16.01.07 - 10:46

    buahaha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > trallidalli schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > das ist mehr als ausreichend und
    > auch
    > ganz nebenbei bemerkt nach heutigem
    >
    > medizinischem stand das gesündeste
    >
    > schlafverhalten.
    >
    > so ein bullshit. es gibt nicht DAS gesündeste
    > Schlafverhalten, ist wohl für jeden Mensch
    > unterschiedlich.
    > Naja ich kann nicht verstehen wie man nach einem
    > Arbeitstag dann noch seine ganze Freizeit am PC
    > verbringen kann.
    > Wenn ich nach hause komme will ich nichts mehr mit
    > PCs zu tun haben, noch ein paar private mails etc,
    > aber das wars. Liegt vielleicht daran dass ich
    > schon bei der Arbeit den ganzen Tag vor dieser
    > Kiste sitze ;)
    >
    >


    genau! dafür setzt du dich dann lieber vor den fernseher, was? oder gehst jeden abend in die kneipe um die ecke um dir deine 3-4 bier zu gönnen? das ist natürlich alles wesentlich sinnvoller ;P. aber muss halt jeder selbst wissen was er mit seiner freizeit anstellen will. ihn dann dafür jedoch zu verurteilen ist nicht gerade der richtige weg.

  13. Re: Das ist CRÄNK!

    Autor: lullimulli 16.01.07 - 10:47

    loli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lustig das hier alles zu lesen... ich hab mich in
    > einem anderen Thema zu dieser Art Spiel
    > ausgekotzt! +lach+
    >
    > wollte aber was zum pennen sagen... ich geh
    > meistens um 0 uhr oder 1 uhr ins bett und steh um
    > 5 uhr auf... und das seit fast 10 jahren.
    > ich bin gesund und hab keine einschränkungen
    > jeglicher art dadurch! +grins+

    liegt wohl daran dass du sport machst oder germacht hast. nicht jeder hat zeit ... und lust ;) sport zu machen. das wirkt entsprechend aus

  14. Re: Das ist CRÄNK!

    Autor: buahaha 16.01.07 - 10:48

    trallidalli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > genau! dafür setzt du dich dann lieber vor den
    > fernseher, was? oder gehst jeden abend in die
    > kneipe um die ecke um dir deine 3-4 bier zu
    > gönnen? das ist natürlich alles wesentlich
    > sinnvoller ;P. aber muss halt jeder selbst wissen
    > was er mit seiner freizeit anstellen will. ihn
    > dann dafür jedoch zu verurteilen ist nicht gerade
    > der richtige weg.

    Deshalb hab ich ja gesagt dass ICH dies nicht verstehen kann. Aber wie du sagst, muss jeder selber wissen.
    Mal einen Abend fernsehen, mal rausgehen mit kumpels, oder dann gibt es da noch diese Geschöpfe namens "Frauen" ;) auch sehr empfehlenswert.


  15. Re: Das ist CRÄNK!

    Autor: Papi 16.01.07 - 10:49

    lullimulli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > auf dauer wirst auch das nicht aushalten können, 4
    > stunden schlaf akzenptiert kein organismus ;)

    Das hängt von der sonstigen Lage ab :-D wenn Du ein kleines Kind hast, kriegst Du häufiger einfach nicht mehr Schlaf, und den noch zerhackt... aber so'n Winzling motiviert mich mehr, bei der Stange zu bleiben, als ein Computerspiel es tun würde... ;-)

  16. Re: Das ist KRANK!

    Autor: JTR 16.01.07 - 10:54

    Daniel12345 schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ich finds sehr amüsant das ihr von eurem
    > Freundeskreis auf ALLE WoW-Spieler, ALLE mmoorpg
    > Spieler schliesst. Sehr amüsant. Und bei solchen
    > Texten würd ich lieber mal dich fragen, ob du
    > nicht einen Psychologen aufsuchen solltest. Ich
    > meine du hasst ja ne ganze Menge. Nicht das du
    > dich dann noch selber hasst?!
    >
    Als LAN Party Veranstalter verkommen mir sehr viele Gamer. Zudem besuche ich selber rege LAN Partys ua. grössere bei denen es inzwischen extra WOW Areas gibt. Und was für Leute man da zu Gesicht bekommt... Und wie gesagt ich sehe es im Freundeskreis, dass alle WOW Zocker seit sie an WOW sind nur zum negativen verändert haben. Normale MMORPG Zocker sind mir nur seltenst unter die Auge getreten. Sorry, dass ich da nix gut reden kann. Und wieso sollte ich ein Psychologe aufsuchen? Ich trinke nicht, ich rauche nicht noch habe ich sonst ein Suchtproblem von dem ich wüsste.

  17. Re: Das ist KRANK!

    Autor: Daniel12345 16.01.07 - 10:57

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Daniel12345 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Ich finds sehr amüsant das ihr von eurem
    >
    > Freundeskreis auf ALLE WoW-Spieler, ALLE
    > mmoorpg
    > Spieler schliesst. Sehr amüsant. Und
    > bei solchen
    > Texten würd ich lieber mal dich
    > fragen, ob du
    > nicht einen Psychologen
    > aufsuchen solltest. Ich
    > meine du hasst ja ne
    > ganze Menge. Nicht das du
    > dich dann noch
    > selber hasst?!
    >
    > Als LAN Party Veranstalter verkommen mir sehr
    > viele Gamer. Zudem besuche ich selber rege LAN
    > Partys ua. grössere bei denen es inzwischen extra
    > WOW Areas gibt. Und was für Leute man da zu
    > Gesicht bekommt... Und wie gesagt ich sehe es im
    > Freundeskreis, dass alle WOW Zocker seit sie an
    > WOW sind nur zum negativen verändert haben.
    > Normale MMORPG Zocker sind mir nur seltenst unter
    > die Auge getreten. Sorry, dass ich da nix gut
    > reden kann. Und wieso sollte ich ein Psychologe
    > aufsuchen? Ich trinke nicht, ich rauche nicht noch
    > habe ich sonst ein Suchtproblem von dem ich
    > wüsste.
    >
    > ---------------
    > JTRs Blog
    > Games - heute und gestern und der Wahnsinn eines
    > LAN Orgas


    Dich meinte ich damit auch nicht :p (wo wir wieder auf die smilies zu sprechen kommen :) )

    Ja wenn du LAN-Partys ansprichst, dann ist der Großteil der Leute sicherlich so. Aber jedoch nicht alle. Es geht mir darum das gesagt wird: ALLE WOW SPIELER SIND ARBEITSLOS UND STINKEN. Nein eben nicht alle.

    Und ja auch ich dusche mich auf jeder LAN-Party 1 mal täglich. Gehe hauptsächlich wegen meinen RL-Kumpels dorthin um mit denen mal ein Bierchen ohne ihre Freundin trinken zu können :)

  18. Re: Das ist KRANK!

    Autor: JTR 16.01.07 - 11:01

    Daniel12345 schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Ja wenn du LAN-Partys ansprichst, dann ist der
    > Großteil der Leute sicherlich so. Aber jedoch
    > nicht alle. Es geht mir darum das gesagt wird:
    > ALLE WOW SPIELER SIND ARBEITSLOS UND STINKEN. Nein
    > eben nicht alle.
    >
    > Und ja auch ich dusche mich auf jeder LAN-Party 1
    > mal täglich. Gehe hauptsächlich wegen meinen
    > RL-Kumpels dorthin um mit denen mal ein Bierchen
    > ohne ihre Freundin trinken zu können :)

    Wie gesagt es gibt Möchtegern Pros (ganze E-Sport Gehabe) CS Zocker, es gibt WOW Zocker, und dann gibt es (leider Gottes heute die Minderheit) die normalen Zocker. Die normalen Zocker haben "Real Life", haben ein normales Verhältnis zu ihrem Hobby, und spielen eher ab und zu und gelegentlich und sind daher auch bereit eine breite von Spielen auszuprobieren und vernarren sich seltenst auf nur eines auf längere Zeit (sprich Jahre).
    Das zumindest meine Einschätzung, kann ja sein dass ich da schief laufe, aber bei beinahe 60 besuchten LANs und ein dutzend selbst organiserten LANs, denke ich kenne ich die Szene doch sehr gut.

  19. Re: Das ist KRANK!

    Autor: Daniel12345 16.01.07 - 11:03

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Daniel12345 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Ja wenn du LAN-Partys ansprichst, dann ist
    > der
    > Großteil der Leute sicherlich so. Aber
    > jedoch
    > nicht alle. Es geht mir darum das
    > gesagt wird:
    > ALLE WOW SPIELER SIND ARBEITSLOS
    > UND STINKEN. Nein
    > eben nicht alle.
    >
    > Und ja auch ich dusche mich auf jeder
    > LAN-Party 1
    > mal täglich. Gehe hauptsächlich
    > wegen meinen
    > RL-Kumpels dorthin um mit denen
    > mal ein Bierchen
    > ohne ihre Freundin trinken
    > zu können :)
    >
    > Wie gesagt es gibt Möchtegern Pros (ganze E-Sport
    > Gehabe) CS Zocker, es gibt WOW Zocker, und dann
    > gibt es (leider Gottes heute die Minderheit) die
    > normalen Zocker. Die normalen Zocker haben "Real
    > Life", haben ein normales Verhältnis zu ihrem
    > Hobby, und spielen eher ab und zu und gelegentlich
    > und sind daher auch bereit eine breite von Spielen
    > auszuprobieren und vernarren sich seltenst auf nur
    > eines auf längere Zeit (sprich Jahre).
    > Das zumindest meine Einschätzung, kann ja sein
    > dass ich da schief laufe, aber bei beinahe 60
    > besuchten LANs und ein dutzend selbst organiserten
    > LANs, denke ich kenne ich die Szene doch sehr gut.
    >
    > ---------------
    > JTRs Blog
    > Games - heute und gestern und der Wahnsinn eines
    > LAN Orgas


    Gut dann bin ich ein aussterbendes Reptil :)

  20. Re: Das ist KRANK!

    Autor: wowsucht 16.01.07 - 11:04

    > Wie gesagt es gibt Möchtegern Pros (ganze E-Sport
    > Gehabe) CS Zocker, es gibt WOW Zocker, und dann
    > gibt es (leider Gottes heute die Minderheit) die
    > normalen Zocker. Die normalen Zocker haben "Real
    > Life", haben ein normales Verhältnis zu ihrem
    > Hobby, und spielen eher ab und zu und gelegentlich
    > und sind daher auch bereit eine breite von Spielen
    > auszuprobieren und vernarren sich seltenst auf nur
    > eines auf längere Zeit (sprich Jahre).
    > Das zumindest meine Einschätzung, kann ja sein
    > dass ich da schief laufe, aber bei beinahe 60
    > besuchten LANs und ein dutzend selbst organiserten
    > LANs, denke ich kenne ich die Szene doch sehr gut.

    Ich denke das ist ein Trugschluss. Denn die die solche Veranstaltungen besuchen sind schlussendlich fast immer die selben.
    Ich denke man bekommt auf den Größeren Lans auch nur einen Ausschnitt der Spielergemeinschaft zu Gesicht

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, verschiedene Standorte
  2. Veridos GmbH, München
  3. BüchnerBarella Holding GmbH & Co. KG, Gießen
  4. BWI GmbH, Nürnberg, München, Rheinbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,99€ (mtl., monatlich kündbar)
  2. (heute u. a. Eufy Saugroboter für 149,99€, Gartengeräte von Bosch)
  3. 99,00€
  4. (u. a. Outward 31,99€, Dirt Rally 2.0 Day One Edition 24,29€, Resident Evil 7 6,99€, Football...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programmierer: Wenn der Urheber gegen das Urheberrecht verliert
Programmierer
Wenn der Urheber gegen das Urheberrecht verliert

Der nun offiziell beendete GPL-Streit zwischen Linux-Entwickler Christoph Hellwig und VMware zeigt eklatant, wie schwer sich moderne Software-Entwicklung im aktuellen Urheberrecht abbilden lässt. Immerhin wird klarer, wie derartige Klagen künftig gestaltet werden müssen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Urheberrecht Frag den Staat darf Glyphosat-Gutachten nicht publizieren
  2. Vor der Abstimmung Mehr als 100.000 Menschen demonstrieren gegen Uploadfilter
  3. Uploadfilter SPD setzt auf Streichung von Artikel 13

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

Batterieherstellung: Kampf um die Zelle
Batterieherstellung
Kampf um die Zelle

Die Fertigung von Batteriezellen ist Chemie und damit nicht die Kernkompetenz deutscher Autohersteller. Sie kaufen Zellen bei Zulieferern aus Asien. Das führt zu Abhängigkeiten, die man vermeiden möchte. Dank Fördergeldern soll in Europa eine Art "Batterie-Airbus" entstehen.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen
  2. Erneuerbare Energien Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen
  3. Elektromobilität Emmanuel Macron will europäische Akkuzellenfertigung fördern

  1. Lokaler Netzbetreiber: Inexio baut Glasfaser, auch wenn es sich nicht lohnt
    Lokaler Netzbetreiber
    Inexio baut Glasfaser, auch wenn es sich nicht lohnt

    Der Glasfaser-Ausbau bis an die Straßenecke kostet 2.000 Euro pro Kunde, bis ins Haus sind rund 5.000 Euro fällig. Dennoch setzt Inexio verstärkt auf FTTH, auch wenn sich dem Kunden dafür nicht viel mehr berechnen lässt.

  2. Volkswagen: 5G bietet flexible Software-Betankung in der Produktion
    Volkswagen
    5G bietet flexible Software-Betankung in der Produktion

    Volkswagen will mit 5G in der Produktion flexibel große Datenmenge in die Fahrzeuge einspielen. Campusnetze könnten auch zusammen mit Netzbetreibern laufen.

  3. Amazon vs. Google: Youtube kommt auf Fire TV, Prime Video auf Chromecast
    Amazon vs. Google
    Youtube kommt auf Fire TV, Prime Video auf Chromecast

    Fire-TV-Geräte erhalten erstmals eine offizielle Youtube-App von Google. Dafür integriert Amazon eine Chromecast-Unterstützung in die Prime-Video-App. Andere Streitpunkte zwischen Amazon und Google bleiben hingegen bestehen.


  1. 19:10

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 16:31

  5. 15:32

  6. 14:56

  7. 14:41

  8. 13:20