Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Lost Planet - Eisiges Action…

Soooo toll ist es (bis jetzt) gar nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Soooo toll ist es (bis jetzt) gar nicht

    Autor: notrain 17.01.07 - 15:53

    Hab zwar erst die ersten fünf Missionen gespielt, aber bisher lief alles immer nach Schema F ab:

    - Kämpf dich durch Kohorten an 0815 Gegnern
    - Sammel Thermal Energy und Munition bis zum Erbrechen
    - Töte großes, hässliches Insekt am Ende des Levels

    Da das game aber auf absehbare der einzige shooter ist, werd ichs wohl trotzdem zu Ende spielen. An GoW kommts aber imho nicht heran.

  2. Re: Soooo toll ist es (bis jetzt) gar nicht

    Autor: Dido 17.01.07 - 15:57

    Ging mir genauso.. muss ehrlich sagen dass mich auch die Grafik nun nicht sooo vom Hocker gehauen hat...
    notrain schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hab zwar erst die ersten fünf Missionen gespielt,
    > aber bisher lief alles immer nach Schema F ab:
    >
    > - Kämpf dich durch Kohorten an 0815 Gegnern
    > - Sammel Thermal Energy und Munition bis zum
    > Erbrechen
    > - Töte großes, hässliches Insekt am Ende des
    > Levels
    >
    > Da das game aber auf absehbare der einzige shooter
    > ist, werd ichs wohl trotzdem zu Ende spielen. An
    > GoW kommts aber imho nicht heran.


  3. Re: Soooo toll ist es (bis jetzt) gar nicht

    Autor: Dreamer 17.01.07 - 16:06

    notrain schrieb:

    > Da das game aber auf absehbare der einzige shooter
    > ist, werd ichs wohl trotzdem zu Ende spielen. An
    > GoW kommts aber imho nicht heran.

    Das Spiel ist auch nicht als GoW Konkurrent zu sehen - es ist etwas komplett anderes ( außer das es ein Shooter ist ) - ich habe alle 11 Missionen durch und ja es ist ein Schema F Spiel.

    Für mich ist es eher ein "old school 2D" in sehr schönem 3D Gewand - mir hat Spaß gemacht - auch wenn die Story seeeeeeehr platt ist ;-)

    Am meisten macht mir jedoch Multiplayer Spaß - bin jetzt auf Level 46 aber das wird schon noch :-)


  4. Re: Soooo toll ist es (bis jetzt) gar nicht

    Autor: notrain 17.01.07 - 16:11

    Das Spiel hätte einfach vor bzw. zeitgleich mit GoW erscheinen müssen. Drei Monate später wirkt die Grafik einfach nicht mehr so toll (sie ist schon gut, aber man "gewöhnt" sich halt schnell an das Beste) und die Schwächen im Gameplay machen sich halt auch bemerkbar. GoW habe ich im Coop Modus acht mal durchgespielt, das könnte ich mir bei Lost Planet bislang nicht vorstellen. Dafür ziehen sich manche Stellen in den Missionen zu lange hin. Meine persönliche Wertung wäre (bis jetzt) 7.7 -7.9/10, evtl. wirds ja noch besser. Wobei ich mir bislang auch nicht vorstellen kann, dass der Multiplayer spassiger ist als GoW oder PDZ. Dazu kann man den Enterhaken nicht schnell genug schiessen (geht nicht im Sprung/Flug) was das ganze Spiel ein wenig langsam macht.

    Nicht dass man meine Kritik nun falsch versteht, das Spiel ist nicht schlecht. Es ist aber jetzt auch nicht der über Blockbuster, den ich mir erhofft habe.

  5. Re: Soooo toll ist es (bis jetzt) gar nicht

    Autor: FranUnFine 17.01.07 - 16:16

    Dreamer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Für mich ist es eher ein "old school 2D" in sehr
    > schönem 3D Gewand - mir hat Spaß gemacht - auch
    > wenn die Story seeeeeeehr platt ist ;-)

    Das dachte ich mir bei GoW. ;)

    Was jetzt keine Kritik an Lost Planet sein soll. Da ist es jedoch so, dass mich das Fadenkreuz nervt, bzw. die Tatsache, dass sich erst das Fadenkreuz ein Weilchen bewegt und dann erst irgendwann die Kamera.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  6. Re: Soooo toll ist es (bis jetzt) gar nicht

    Autor: the_spacewürm 17.01.07 - 16:23

    notrain schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hab zwar erst die ersten fünf Missionen gespielt,
    > aber bisher lief alles immer nach Schema F ab:
    >
    > - Kämpf dich durch Kohorten an 0815 Gegnern
    > - Sammel Thermal Energy und Munition bis zum
    > Erbrechen
    > - Töte großes, hässliches Insekt am Ende des
    > Levels
    >
    > Da das game aber auf absehbare der einzige shooter
    > ist, werd ichs wohl trotzdem zu Ende spielen. An
    > GoW kommts aber imho nicht heran.


    Stimmt, ist alles eher gleiches Schema (wobei ich bei einer Mission sehr überrascht war, daß die so schnell vorbei war ;) )
    Macht aber trotzdem Spaß und außer den Acrid gibts ja auch noch ein paar andere Gegner (z.B. die Piraten, die auch Mechs steuern können)...

    Was mich allerdings etwas nervt, ist daß es keinen Multiplayer über System-Link gibt...

  7. Re: Soooo toll ist es (bis jetzt) gar nicht

    Autor: Zadera 17.01.07 - 16:30

    Dreamer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > notrain schrieb:
    > Für mich ist es eher ein "old school 2D" in sehr
    > schönem 3D Gewand - mir hat Spaß gemacht - auch
    > wenn die Story seeeeeeehr platt ist ;-)

    Jo, wobei die Story zwar platt, aber gut präsentiert ist. Ich finde dass schon jeder Charkter eine eigene Persönlichkeit mit (für einen Shooter) viel tiefgang hat! Das ändert nix an der 08/15 Story (böse Organisation mit bösen Plänen usw...), macht sie aber erträglicher!

    Das mit dem "Old School 2D"-Spiel hab ich mir auch gedacht! Im positiven Sinne! Erinnert mich an Probotector fürn SNES ;-)



  8. Re: Soooo toll ist es (bis jetzt) gar nicht

    Autor: Bibabuzzelmann 17.01.07 - 16:57

    notrain schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das Spiel hätte einfach vor bzw. zeitgleich mit
    > GoW erscheinen müssen. Drei Monate später wirkt
    > die Grafik einfach nicht mehr so toll (sie ist
    > schon gut, aber man "gewöhnt" sich halt schnell an
    > das Beste) und die Schwächen im Gameplay machen
    > sich halt auch bemerkbar. GoW habe ich im Coop
    > Modus acht mal durchgespielt, das könnte ich mir
    > bei Lost Planet bislang nicht vorstellen. Dafür
    > ziehen sich manche Stellen in den Missionen zu
    > lange hin. Meine persönliche Wertung wäre (bis
    > jetzt) 7.7 -7.9/10, evtl. wirds ja noch besser.
    > Wobei ich mir bislang auch nicht vorstellen kann,
    > dass der Multiplayer spassiger ist als GoW oder
    > PDZ. Dazu kann man den Enterhaken nicht schnell
    > genug schiessen (geht nicht im Sprung/Flug) was
    > das ganze Spiel ein wenig langsam macht.
    >
    > Nicht dass man meine Kritik nun falsch versteht,
    > das Spiel ist nicht schlecht. Es ist aber jetzt
    > auch nicht der über Blockbuster, den ich mir
    > erhofft habe.

    Wie, so schlecht....?
    Hab gehört das soll am Ende immer langweiliger werden, weil die Abwechslung fehlt...hm ^^

  9. Re: Soooo toll ist es (bis jetzt) gar nicht

    Autor: Bibabuzzelmann 17.01.07 - 16:59

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dreamer schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Für mich ist es eher ein "old school 2D" in
    > sehr
    > schönem 3D Gewand - mir hat Spaß gemacht
    > - auch
    > wenn die Story seeeeeeehr platt ist
    > ;-)
    >
    > Das dachte ich mir bei GoW. ;)
    >
    > Was jetzt keine Kritik an Lost Planet sein soll.
    > Da ist es jedoch so, dass mich das Fadenkreuz
    > nervt, bzw. die Tatsache, dass sich erst das
    > Fadenkreuz ein Weilchen bewegt und dann erst
    > irgendwann die Kamera.

    Wie, du hast ne Xbox360 ?
    Herzlichen Glückwunsch, sie haben sich richtig entschieden :)

  10. Re: Soooo toll ist es (bis jetzt) gar nicht

    Autor: notrain 17.01.07 - 19:23

    Sorry, dass ich erst jetzt antworte, ich war an der Uni und konnte da nicht online :).
    Nur 11 Missionen? Werden die später umfangreicher, oder kann man alle in ca. 30-45minuten absolvieren?

    Dass man das Spiel nicht 1:1 mit GoW vergleichen kann, ist mir schon bewusst. Ich brachte den Vergleich nur, weil der Test ja doch recht euphorisch von dem Spiel berichtet und halt als vorheriger Top Titel in dem Genre Gears of War einfach naheliegt. Wie ist denn der Multiplayer so? Da stört mich bei Gears z.B. der sehr starke Nahkampf (zwei Schläge mit der Pistole und man ist auf den Knien), ist das bei Lost Planet besser gelöst?

    Dreamer schrieb:

    > Das Spiel ist auch nicht als GoW Konkurrent zu
    > sehen - es ist etwas komplett anderes ( außer das
    > es ein Shooter ist ) - ich habe alle 11 Missionen
    > durch und ja es ist ein Schema F Spiel.
    >
    > Für mich ist es eher ein "old school 2D" in sehr
    > schönem 3D Gewand - mir hat Spaß gemacht - auch
    > wenn die Story seeeeeeehr platt ist ;-)
    >
    > Am meisten macht mir jedoch Multiplayer Spaß - bin
    > jetzt auf Level 46 aber das wird schon noch :-)
    >
    >


  11. Re: Soooo toll ist es (bis jetzt) gar nicht

    Autor: Stalkingwolf 17.01.07 - 20:05

    Geübte Zocker brauchen ca 8-10h für das Spiel.
    Aber danach hast Du den Extrem Mode und der solle heavy sein. Veteran bei Call of Duty soll dagegen Kindergarten sein.

  12. Re: Soooo toll ist es (bis jetzt) gar nicht

    Autor: Zadera 18.01.07 - 03:00

    Stalkingwolf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Geübte Zocker brauchen ca 8-10h für das Spiel.
    > Aber danach hast Du den Extrem Mode und der solle
    > heavy sein. Veteran bei Call of Duty soll dagegen
    > Kindergarten sein.


    Der Extreme Mode IST Heavy! Ich dachte Legendär bei Halo 2 wäre einigermaßen hart, aber das ist vorschule dagegen. COD kenn ich net, kanns daher net beurteilen, aber ich kann mir nicht vorstellen dass den Extreme-Mode irgendjemand der nicht gebürtiger Japaner ist schafft!

  13. Re: Soooo toll ist es (bis jetzt) gar nicht

    Autor: Maniac 18.01.07 - 17:45

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > FranUnFine schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dreamer schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Für mich ist es eher ein
    > "old school 2D" in
    > sehr
    > schönem 3D
    > Gewand - mir hat Spaß gemacht
    > - auch
    >
    > wenn die Story seeeeeeehr platt ist
    > ;-)
    >
    > Das dachte ich mir bei GoW. ;)
    >
    > Was jetzt keine Kritik an Lost Planet sein
    > soll.
    > Da ist es jedoch so, dass mich das
    > Fadenkreuz
    > nervt, bzw. die Tatsache, dass
    > sich erst das
    > Fadenkreuz ein Weilchen bewegt
    > und dann erst
    > irgendwann die Kamera.
    >
    > Wie, du hast ne Xbox360 ?
    > Herzlichen Glückwunsch, sie haben sich richtig
    > entschieden :)
    >

    Hi Biba,

    genau das habe ich mich auch gerade gefragt.



Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  2. Wirecard Service Technologies GmbH, Aschheim/München
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. BWI GmbH, München, Bonn, Wilhelmshaven, Strausberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,00€
  2. GRATIS
  3. (u. a. Star Wars, Architecture und Minecraft)
  4. 114,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
  2. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus
  3. Volkswagen Über 10.000 Vorreservierungen für den ID.3 in 24 Stunden

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

  1. Telekom: Vertrag für Gigabitprojekt Region Stuttgart unterzeichnet
    Telekom
    Vertrag für Gigabitprojekt Region Stuttgart unterzeichnet

    Gigabit für die Region Stuttgart kommt. Die Region stellt für den Ausbau 500 Millionen Euro zur Verfügung. Kritiker beklagen, dass selbst bis 2030 nur 90 Prozent der Haushalte von der Telekom mit FTTH versorgt werden.

  2. Crypto Wars: Seehofer will Messenger zur Entschlüsselung zwingen
    Crypto Wars
    Seehofer will Messenger zur Entschlüsselung zwingen

    Die Verschlüsselung von vielen Messengern gilt als unknackbar. Der Spiegel berichtet von Plänen des Innenministers, die Messengerdienste zur Weitergabe entschlüsselter Nachrichten zu zwingen - sonst könnte ihnen in Deutschland die Sperrung drohen.

  3. WebGL: Google legt einheitliche Texturkomprimierung offen
    WebGL
    Google legt einheitliche Texturkomprimierung offen

    Gemeinsam mit einem Partner hat Google einen einheitlichen Codec zur Texturkomprimierung offengelegt. Das soll die Übertragung von Bildern und vor allem Texturen im Web für 3D-Anwendungen deutlich beschleunigen.


  1. 15:17

  2. 14:50

  3. 14:24

  4. 13:04

  5. 12:42

  6. 12:16

  7. 11:42

  8. 11:26