Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Drei Sicherheitslöcher in Mozilla und…

Zehn kleine Jägermeister....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zehn kleine Jägermeister....

    Autor: Siciliano 08.02.05 - 10:36

    Ja, ja... wir wissen es! Ich verwende den Firefox trotzdem weiter.
    Es gibt halt kein sicheres System, weder Linux, Mac OS, Unix, Windows etc.

    Leonardo

  2. Du kennst den Unterschied zwischen

    Autor: Der mit Siciliano tanzt 08.02.05 - 10:45

    [ ] Linux und Firefox
    [ ] Mac OS und Firefox
    [ ] Unix und Firefox
    [ ] Windows und Firefox

    Geh wieder spielen...

  3. Re: Du kennst den Unterschied zwischen

    Autor: Siciliano 08.02.05 - 10:50

    Der mit Siciliano tanzt schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > [ ] Linux und Firefox
    > [ ] Mac OS und Firefox
    > [ ] Unix und Firefox
    > [ ] Windows und Firefox
    Ahaaaa?! Du glaubst also wirklich, dass die Unix basierenden OS 100% sicher sind? Wir sind ja weltoffen und jeder darf glauben was er will. Ich dagegen halte mich lieber an Fakten. Kannst du deine Behauptung belegen?


  4. Re: Du kennst den Unterschied zwischen

    Autor: mcfritt 08.02.05 - 11:43

    Siciliano schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der mit Siciliano tanzt schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > [ ] Linux und Firefox
    > > [ ] Mac OS und Firefox
    > > [ ] Unix und Firefox
    > > [ ] Windows und Firefox
    > Ahaaaa?! Du glaubst also wirklich, dass die Unix
    > basierenden OS 100% sicher sind? Wir sind ja
    > weltoffen und jeder darf glauben was er will. Ich
    > dagegen halte mich lieber an Fakten. Kannst du
    > deine Behauptung belegen?
    >
    >

    Nur Microsoft-Produkte sind, wie wir eigentlich doch alle wissen, absolut professionell und extremst sicher! Die echten Profis benutzen daher nur Produkte aus dem Hause Microsoft.

  5. Re: Du kennst den Unterschied zwischen

    Autor: Siciliano 08.02.05 - 11:57

    mcfritt schrieb:
    > Nur Microsoft-Produkte sind, wie wir eigentlich
    > doch alle wissen, absolut professionell und
    > extremst sicher! Die echten Profis benutzen daher
    > nur Produkte aus dem Hause Microsoft.
    Zahlt dich M$ pro Artikel oder pro Zeichen?

  6. Re: Du kennst den Unterschied zwischen

    Autor: mcfritt 08.02.05 - 12:28

    Siciliano schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mcfritt schrieb:
    > > Nur Microsoft-Produkte sind, wie wir
    > eigentlich
    > > doch alle wissen, absolut professionell und
    > > extremst sicher! Die echten Profis benutzen
    > daher
    > > nur Produkte aus dem Hause Microsoft.
    > Zahlt dich M$ pro Artikel oder pro Zeichen?
    >
    >

    Ach weißt du, die Microsoft-Produkte sind sooo extreeem gut, da mach ich das gerne kostenlos.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Volksbank Schnathorst eG, Hüllhorst
  2. Coup Mobility GmbH, Berlin
  3. FANUC Europe GmbH, Neuhausen auf den Fildern
  4. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. ab 99,98€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    1. Patentantrag: Samsung will ganzes Display zum Fingerscanner machen
      Patentantrag
      Samsung will ganzes Display zum Fingerscanner machen

      Samsung hat einen Patentantrag für ein Smartphonedisplay eingereicht, das die gesamte Oberfläche in einen Fingerabdruckscanner verwandelt. Damit Kunden nicht aus Versehen ihre Identität bestätigen, werden Sicherheitszonen eingerichtet.

    2. NHTSA: Behörden ziehen autonomen Schulbus aus dem Verkehr
      NHTSA
      Behörden ziehen autonomen Schulbus aus dem Verkehr

      Ein autonomes Schulbusprojekt ist von der National Highway Traffic Safety Administration in den USA gestoppt worden. Das Projekt sei rechtswidrig, erklärt die Behörde. In Deutschland und anderen Ländern fahren ähnliche Busse.

    3. Vectoring: Rund 118.000 bekommen 100 MBit/s von der Telekom
      Vectoring
      Rund 118.000 bekommen 100 MBit/s von der Telekom

      Die Telekom kann wieder Erfolge beim Vectoring ausweisen. Zugleich entbrennt ein Streit darüber, wer überhaupt auf dem Land Breitband ausbaut.


    1. 07:30

    2. 07:17

    3. 21:17

    4. 17:58

    5. 17:50

    6. 17:42

    7. 17:14

    8. 16:47