1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BackupBluRay - Auch Blu-ray-Filme…

Firmware-Update

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Firmware-Update

    Autor: Sparfuchs 22.01.07 - 11:14


    Wenn AACS geknackt wird, neue Scheiben anders codiert werden und
    ich meine Firmware im Player update, heisst das nun, dass ich meine alten BluRay-Scheiben nicht mehr abspielen kann?

    Oder ist die neue Firmware abwärtskompatibel?

    Dieses ganze DRM-Zeugs kann einen in den Wahnsinn treiben. :(

  2. Re: Firmware-Update

    Autor: Deckhead 22.01.07 - 11:19

    Sparfuchs schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Wenn AACS geknackt wird, neue Scheiben anders
    > codiert werden und
    > ich meine Firmware im Player update, heisst das
    > nun, dass ich meine alten BluRay-Scheiben nicht
    > mehr abspielen kann?
    >
    > Oder ist die neue Firmware abwärtskompatibel?
    >
    > Dieses ganze DRM-Zeugs kann einen in den Wahnsinn
    > treiben. :(

    jo ist abwärtskompatibel, anders sieht es aus wenn das Firmwareupdate raubkopien feststellen dann schaltet der player auf schwarz, das wird noch richtig lustig werden, wenn die leute ihre player in den mediamarkt bringen und dann zum anwalt *ggg*


  3. Re: Firmware-Update

    Autor: Lewke 22.01.07 - 11:29

    Deckhead schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jo ist abwärtskompatibel, anders sieht es aus wenn
    > das Firmwareupdate raubkopien feststellen dann
    > schaltet der player auf schwarz, das wird noch
    > richtig lustig werden, wenn die leute ihre player
    > in den mediamarkt bringen und dann zum anwalt
    > *ggg*

    Das mit dem "schaltet auf schwarz" halte ich für missverstanden.
    Du kannst ja in absehbarer Zeit deine eigene Video-BD brennen (da ja jeder eine imax-Cam zuhause rumliegen hat und damit auch seine Urlaubsvideos dreht, aber anderes Thema) - und diese Video-BD wird natürlich so unverschlüsselt sein, wie ein zuvor (illegal) entschlüsselter Film.
    Auf den Discs selber gibt es allerdings sogenannte Blacklisten, die Geräte-Identifikationen enthalten, die zum "sicheren" Abspielen nicht geeignet sind. So kann es also sein, dass ein Taiwan-Importplayer, den die geschätzte Filmindustrie als "zu unsicher" klassiert, auf einmal keine neuen Filme mehr abspielen kann.

    Disclaimer:
    DRM stinkt und ist kompliziert. Ich bitte daher, meinen oben geschilderten Wissensstand mit gesunder Vorsicht zu genießen - ich habe in diesem Bereich auch eher Halbwissen.

    Gruß,
    Lewke

  4. Re: Firmware-Update

    Autor: The Troll 22.01.07 - 15:40

    Lewke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Auf den Discs selber gibt es allerdings sogenannte
    > Blacklisten, die Geräte-Identifikationen
    > enthalten, die zum "sicheren" Abspielen nicht
    > geeignet sind. So kann es also sein, dass ein
    > Taiwan-Importplayer, den die geschätzte
    > Filmindustrie als "zu unsicher" klassiert, auf
    > einmal keine neuen Filme mehr abspielen kann.
    >
    > Disclaimer:
    > DRM stinkt und ist kompliziert. Ich bitte daher,
    > meinen oben geschilderten Wissensstand mit
    > gesunder Vorsicht zu genießen - ich habe in diesem
    > Bereich auch eher Halbwissen.
    >
    > Gruß,
    > Lewke


    Da seh ich ganz interessante Effekte fuer den Markt:
    - Hersteller A produziert ein Geraet. Es findet gut Anklang bei den Kaeufern. > 1 MIO verkaufter Geraete.
    - Hersteller B produziert auch ein Geraet. Leider ist die Marktakzeptanz zu niedrig.

    -> Hersteller B 'pachtet' ein paar Hacker, bringt ein Proof of concept dass die Geraete von Hersteller A mit wenigen Mitteln abgeaendert alle Filme abspielt.. ob Kopie oder nicht. Die FI reagiert darauf, 'sperrt' die Geraete von Hersteller A und > 1 MIO Kunden ist vera*scht worden...

    Noch was, was mir DRM vorschreiben soll, ausser dass mein Player 'zu alt' ist?

    ---------
    The Troll
    ---------
    If you feel offended: bad luck!
    If you feel fooled: well, this can happen
    If you liked what I wrote: I can write more of it :)

    <img src="http://gk2.sk/countdown/full.png" border="0" /></a>

  5. Re: Firmware-Update

    Autor: direktor 22.01.07 - 19:25

    Sparfuchs schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > ... Dieses ganze DRM-Zeugs kann einen in den Wahnsinn
    > treiben. :(

    einfache lösung: nicht kaufen das zeug, dann findet es auch keine verbreitung.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Unternehmensgruppe Graf von Oeynhausen-Sierstorpff GmbH & Co. KG Holding, Bad Driburg
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. Präsidium Technik, Logistik, Service der Polizei, Stuttgart
  4. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main (Home-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue für 58,19€)
  2. (u. a. KFA2 GeForce RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Konsole: Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle
    Konsole
    Sony verbaut in PS5 mindestens drei Lüftermodelle

    Die eigene Playstation 5 ist flüsterleise - und trotzdem gibt's im Netz das Gejammer über den Geräuschpegel? Dafür könnte es Gründe geben.

  2. Großbritannien: Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro
    Großbritannien
    Huawei-Bann kostet Steuerzahler 280 Millionen Euro

    Die britische Regierung will nach dem Ausschluss von Huawei ab 2027 den Wettbewerb wiederherstellen. Die Kosten der Netzbetreiber sind erheblich höher als 280 Millionen Euro.

  3. Amazon, EU, Open Access: Sonst noch was?
    Amazon, EU, Open Access
    Sonst noch was?

    Was am 26. November 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.


  1. 18:38

  2. 17:55

  3. 17:00

  4. 16:38

  5. 16:12

  6. 15:53

  7. 15:31

  8. 14:56