Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wordpress 2.1 alias Ella erschienen

Darf man Wordpress überhaupt noch einsetzen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Darf man Wordpress überhaupt noch einsetzen?

    Autor: codezero 23.01.07 - 11:06

    Bei dem Ding werden immer wieder Sicherheitslöcher gefunden, ist ja schon fast so schlimm wie bei Joomla ;-) Die Funktionalität ist wirklich einmal, aber irgendwie getraue ich mich nicht mehr, das Ding einzusetzen... Selbst wenns immer wieder frische Patches gibt, der Wartungsaufwand ist doch nicht unerheblich.


    In einem anderen Zusammenhang (ganz ehrlich ;-)) such eine ASP.NET Blog Software à la Wordpress. Vorschläge? Was ich bisher gefunden habe ist eher mau... Da kann die Software gleich selberschreiben... *g*

  2. Re: Darf man Wordpress überhaupt noch einsetzen?

    Autor: ntars 23.01.07 - 11:14

    codezero schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bei dem Ding werden immer wieder Sicherheitslöcher
    > gefunden, ist ja schon fast so schlimm wie bei
    > Joomla ;-) Die Funktionalität ist wirklich einmal,
    > aber irgendwie getraue ich mich nicht mehr, das
    > Ding einzusetzen... Selbst wenns immer wieder
    > frische Patches gibt, der Wartungsaufwand ist doch
    > nicht unerheblich.


    Also ich hab mehrer Wordpress Installationen, mit einigen Plugins usw.
    Update ist in 1 min. erledigt - solange es Zeitnahe Patches gibt bleibe ich gerne bei Wordpress.

  3. Re: Darf man Wordpress überhaupt noch einsetzen?

    Autor: BSDDaemon 23.01.07 - 11:17

    codezero schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > In einem anderen Zusammenhang (ganz ehrlich ;-))
    > such eine ASP.NET Blog Software à la Wordpress.
    > Vorschläge? Was ich bisher gefunden habe ist eher
    > mau... Da kann die Software gleich
    > selberschreiben... *g*

    ASP.NET BLog *bruwhahahamaamamaa*


    Schon mal s9y angesehen? Oder Drupal... auch wenn letzteres etwas oversized und Blog dort nur ein Modul ist.

    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  4. Re: Darf man Wordpress überhaupt noch einsetzen?

    Autor: Frankie 23.01.07 - 12:48

    Ich kann Dir das CMS "Drupal" empfehlen. Dieses CMS System ist in meinen Augen die bessere Lösung für einen vernünftigen Blog. Du kannst somit deine Seite mit verschiedenen Anlaufstellen, Diskussionsrunden ausstatten. Sei es im Blog, in einem Forum oder über eine Art Archiv in dem Du bestimmte Themen besprichst. Zusätzlich kannst Du damit noch bestimmte Module wie zum Beispiel eine Galerie usw. einbinden. Ich habe Dir gleich dazu eine Beispielseite einer Drupal Seite angegeben. [http://barron.sp0ke.net/]
    Wordpress kann man aber auch als CMS System abändern. Dafür solltest Du über eine Suchmaschine "Wordpress" und "CMS" eingeben.

    Der Wartungsaufwand ist immer mit einer Pflege des Systems verbunden.
    Du "musst" nicht deine Software pflegen, Du kannst es tun. Aus Sicherheitsgründen, Updates, neue Funktionen usw. lege ich es Dir aber nahe. Solltest Du weitere Fragen, Informationen benötigen kannst Du Dich gerne bei mir melden codezero.

    codezero schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bei dem Ding werden immer wieder Sicherheitslöcher
    > gefunden, ist ja schon fast so schlimm wie bei
    > Joomla ;-) Die Funktionalität ist wirklich einmal,
    > aber irgendwie getraue ich mich nicht mehr, das
    > Ding einzusetzen... Selbst wenns immer wieder
    > frische Patches gibt, der Wartungsaufwand ist doch
    > nicht unerheblich.
    >
    > In einem anderen Zusammenhang (ganz ehrlich ;-))
    > such eine ASP.NET Blog Software à la Wordpress.
    > Vorschläge? Was ich bisher gefunden habe ist eher
    > mau... Da kann die Software gleich
    > selberschreiben... *g*


  5. Re: Darf man Wordpress überhaupt noch einsetzen?

    Autor: codezero 23.01.07 - 16:06


    > ASP.NET BLog *bruwhahahamaamamaa*

    Es geht darum, dass ich einen ASP.NET Blog selber erweitern kann. PHP kann ich zwar auch, aber erstens habe ich keine PHP-Webspace und zweitens kann ich PHP nicht so effizient Entwickeln wie mit ASP.NET.

    Aber ich wette, du hast in deinem Leben noch nie eine Zeile ASP.NET geschrieben.

  6. Re: Darf man Wordpress überhaupt noch einsetzen?

    Autor: BSDDaemon 23.01.07 - 18:31

    codezero schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Es geht darum, dass ich einen ASP.NET Blog selber
    > erweitern kann. PHP kann ich zwar auch, aber
    > erstens habe ich keine PHP-Webspace und zweitens
    > kann ich PHP nicht so effizient Entwickeln wie mit
    > ASP.NET.

    Es gibt WebSpace Anbieter die ASP.NET aber kein PHP anbieten? Nahezu alle bieten doch eh immer den Mix aus IIS / ASP und PHP an... sind eher wenige Business Partner die reine IIS/ASP Server vertreiben.

    > Aber ich wette, du hast in deinem Leben noch nie
    > eine Zeile ASP.NET geschrieben.

    Genug geschrieben und genug ertragen. Blanker Horror.


    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  7. Re: Darf man Wordpress überhaupt noch einsetzen?

    Autor: daydreamer 24.01.07 - 01:42

    Frankie schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wordpress kann man aber auch als CMS System
    > abändern.

    Tut mir Leid, dass ich darauf jetzt rumreite, aber ueberleg mal bitte, was das "S" in CMS aussagt und warum es nicht "CMS System" heissen kann.

    Viele Gruesse

    --
    Mein Blog: http://www.daydreamer.de

  8. Re: Darf man Wordpress überhaupt noch einsetzen?

    Autor: Henner Schorsche 11.02.07 - 19:12

    daydreamer schrieb:

    > Tut mir Leid, dass ich darauf jetzt rumreite, aber
    > ueberleg mal bitte, was das "S" in CMS aussagt und
    > warum es nicht "CMS System" heissen kann.

    Naja, man sagt ja auch "HIV Virus" und nicht "HI Virus". Obwohl das nicht ganz richtig ist, hat es sich halt so eingebürgert... also ganz so schlimm ist das ja nun nicht ;-))

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  2. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  3. BWI GmbH, Germersheim
  4. Bundesnachrichtendienst, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,40€
  2. (-12%) 52,99€
  3. (-10%) 89,99€
  4. (-55%) 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. Apple: iPad Air 2 hat Probleme mit iPad OS 13
    Apple
    iPad Air 2 hat Probleme mit iPad OS 13

    Nutzer berichten von Problemen mit ihrem iPad Air 2 nach dem Update auf iPad OS 13: Apps stürzen ab, das WLAN bricht ständig ab. Ein Factory Reset aufzuspielen, wird dadurch schwierig - Abhilfe soll allerdings Apples jüngstes Update auf iPad OS 13.1.3 schaffen.

  2. Australien: "Wir bauen ein Netzwerk auf 7,7 Millionen Quadratkilometern"
    Australien
    "Wir bauen ein Netzwerk auf 7,7 Millionen Quadratkilometern"

    Der staatliche australische Betreiber NBN Co wehrt sich gegen das schlechte Abschneiden seines Netzes in Speedtest. Es gehe um mehr als MBit/s. Doch die Absage an FTTH hat das Projekt NBN weitgehend entwertet.

  3. Code-Hoster: Gitlab will nicht über Politik und Moral diskutieren
    Code-Hoster
    Gitlab will nicht über Politik und Moral diskutieren

    Die Diskussion um Geschäfte mit moralisch fragwürdigen Kunden will Code-Hoster Gitlab nicht führen und einfach alle Kunden akzeptieren. Den Angestellten werden zudem politische Diskussionen verboten.


  1. 14:58

  2. 14:43

  3. 14:18

  4. 13:53

  5. 13:17

  6. 12:55

  7. 12:40

  8. 12:25