Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPod als Kaufkraft-Index

OT: PS3 auf 39980¥ gesenkt (€252...)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT: PS3 auf 39980¥ gesenkt (€252...)

    Autor: Sven122 24.01.07 - 12:42

    Globalisierung andersrum? Gibt es einen Händler der in Lik Sang´s Fußstapfen tritt?

    Das ist ca die Hälfte vom europäischen Preis für die 20gb Version! Selbst 3 Monate internationale Garantie sollten doch ausreichend sein. Wer will schon Blu Ray? Ne Konsole ist doch zum spielen, da sind mir Regionalcodes bei Filmen egal.

  2. Re: OT: PS3 auf 39980¥ gesenkt (€252...)

    Autor: Sven122 24.01.07 - 12:45

    Ergänzung für Haarspalter, 5% Mehrwersteuer kommen da noch drauf..

  3. Re: OT: PS3 auf 39980¥ gesenkt (€252...)

    Autor: Puzilei 24.01.07 - 12:48

    Sven122 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ergänzung für Haarspalter, 5% Mehrwersteuer kommen
    > da noch drauf..

    Und deutscher Zoll, oder willst du hinterziehen?

  4. Re: OT: PS3 auf 39980¥ gesenkt (€252...)

    Autor: Sven122 24.01.07 - 13:02

    erfolgreich gespalten

    Außerdem noch Einfuhrumsatzsteuer und Porto. Aber ändert das etwas an dem krassen Unterschied? Man stelle sich vor die PS3 wär ein Computer, dann wär doch nichtmal Zoll fällig.

  5. Re: OT: PS3 auf 39980¥ gesenkt (€252...)

    Autor: Puzilei 24.01.07 - 13:10

    Sven122 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > erfolgreich gespalten
    >
    > Außerdem noch Einfuhrumsatzsteuer und Porto. Aber
    > ändert das etwas an dem krassen Unterschied? Man
    Wenn der Zollbeamte in seiner DB nachschaut und dann den deutschen Preis als Berechnungsgrundlage nimmt, kommt da schon noch ordentlich was drauf. Soweit ich weiß, vertrauen die nicht blind der Rechnung, wenn sie zu billig scheint.

    > stelle sich vor die PS3 wär ein Computer, dann wär
    > doch nichtmal Zoll fällig.

    Und warum nicht? Grundsatzlich ist doch alles zu verzollen, wenn es über xx EUR ist. Die Geschenk-Masche nehmen die dir auch nicht ab.

  6. Re: OT: PS3 auf 39980¥ gesenkt (€252...)

    Autor: Sven122 24.01.07 - 13:18

    Bei Computern fällt afaik kein Zoll an. Die Einfuhrumsatzsteuer kommt iirc auf den Warenwert inklusive Porto. Natürlich der bezahlte, oder sollen die irgend einen Phantasie Preis als Berechnungsgrundlage nehmen?

    Häh, wieso als Geschenk?

  7. Re: OT: PS3 auf 39980¥ gesenkt (€252...)

    Autor: Sven122 24.01.07 - 13:21

    ich mein Phantasiepreis weil sie hier ja noch nichtmal erhältlich ist ;)

    Kannst du mir auch konstruktiv weiterhelfen?


  8. Re: OT: PS3 auf 39980¥ gesenkt (€252...)

    Autor: Puzilei 24.01.07 - 13:30

    Sven122 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bei Computern fällt afaik kein Zoll an. Die
    Keine Zusatzsteuer vielleicht aber warum sollten die 19% hier nicht gelten?
    > Einfuhrumsatzsteuer kommt iirc auf den Warenwert
    > inklusive Porto. Natürlich der bezahlte, oder
    > sollen die irgend einen Phantasie Preis als
    > Berechnungsgrundlage nehmen?
    Ich bin kein Zollprofi, aber das ist doch in einigen Fällen komplizierter. Je nach Voraussetzungen werden unterschiedliche Methoden der Wertermittlung angewandt.

    > Häh, wieso als Geschenk?

    Der älteste und wahrscheinlich meist nutzlose Zollspartrick...

    Ist die PS3 dann komplett auf Japanisch oder wie?

  9. Re: OT: PS3 auf 39980¥ gesenkt (€252...)

    Autor: Lance 24.01.07 - 13:58

    Puzilei schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > [...]
    >
    > Der älteste und wahrscheinlich meist nutzlose
    > Zollspartrick...
    >
    > Ist die PS3 dann komplett auf Japanisch oder
    > wie?
    >


    Zoll...lustig...habe um Jahreswechsel herum was aus den USA erhalten

    Zoll hat geöffnet und Informationen über Zollabgaben beigefügt, das interessante ist aber, dass der Vermek "mündlich" drauf ist, wobei ich mich nicht erinnern kann mit jmd. darüber gesprochen zu haben und dass die Deutsche Post diese Gebühren vorgelegt hat
    Kein Hinweis wohin ich Geld überweisen oder einzahlen soll, das würde angeblich bei schriftlicher Ausfertigung steht, die gibt es aber nicht, weil s.o. die mündl. Unterrichtung angegeben wurde...

    Ist das normale Vorgehensweise???

  10. Da ist die Zukunft

    Autor: ~jaja~ 24.01.07 - 16:19

    Was glaubst du warum das Ding billiger ist? Weil die Dreckskiste sich einfach nicht verkauft. Die PS3 ist auf dem besten Wege der klare Verlierer zu werden. Microsoft fickt Sony, Nintendo fickt Sony, selbst Sony selbst fickt Sony. Alle ficken Sony, und die Kunden scheissen drauf.
    Von daher kann man nur davor warnen die Konsole aus Japan zu importieren, möglicherweise kauft da einen toten Gaul.




    "Let us hear the suspicions. I will look after the proofs." Sherlock Holmes - The Adventure of the Three Students

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KDO Service GmbH, Oldenburg
  2. Scheidt & Bachmann GmbH, Mönchengladbach
  3. DEKRA SE, Stuttgart
  4. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 3,99€
  3. (-72%) 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minecraft Dungeons angespielt: Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe
Minecraft Dungeons angespielt
Fehlt nur noch ein Klötzchen-Diablo in der Tiefe

E3 2019 Von der Steuerung bis zu den Schatzkisten: Minecraft Dungeons hat uns beim Anspielen bis auf die Klötzchengrafik verblüffend stark an Diablo erinnert - und könnte gerade deshalb teuflisch spaßig werden!

  1. Augmented Reality Minecraft Earth erlaubt Klötzchenbauen in aller Welt
  2. Microsoft Augmented-Reality-Minecraft kommt zum zehnten Jubiläum
  3. Jubiläum ohne Notch Microsoft feiert Minecraft ohne Markus Persson

Projektmanagement: An der falschen Stelle automatisiert
Projektmanagement
An der falschen Stelle automatisiert

Kommunikationstools und künstliche Intelligenz sollen dabei helfen, dass IT-Projekte besser und schneller fertig werden. Demnächst sollen sie sogar Posten wie den des Projektmanagers überflüssig machen. Doch das wird voraussichtlich nicht passieren.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel


    Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
    Nuki Smart Lock 2.0 im Test
    Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

    Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
    Ein Test von Ingo Pakalski


      1. Graue Flecken: Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas
        Graue Flecken
        Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas

        Die Förderung des Ausbaus in grauen Flecken, wo schon ein Netzbetreiber Anschlüsse mit mindestens 30 MBit/s anbietet, alarmiert die Kabelnetzbetreiber. Sie fürchten einen Überbau mit Glasfaser, obwohl Koaxialkabel Gigabitdatenraten liefern kann.

      2. Störung: Google Kalender war weltweit ausgefallen
        Störung
        Google Kalender war weltweit ausgefallen

        Google hatte ein größeres Problem mit seinem Kalender: Nutzer berichteten, dass die Funktion weltweit ausgefallen war. Die Webseite und die Synchronisation zu mobilen Apps waren ausgefallen, mittlerweile scheint aber wieder alles zu funktionieren.

      3. Netzbau: United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern
        Netzbau
        United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern

        United Internet sucht sich gegenwärtig einen 5G-Netzausrüster, die finalen Gespräche haben noch nicht begonnen. Doch ab wann kann das neu versteigerte Spektrum eigentlich genutzt werden?


      1. 18:14

      2. 17:13

      3. 17:01

      4. 16:39

      5. 16:24

      6. 15:55

      7. 14:52

      8. 13:50