1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › PS3 startet am 23. März 2007 in…
  6. Thema

360 ist nicht Next Gen

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: 360 ist nicht Next Gen

    Autor: Das Hurz 25.01.07 - 10:33

    blackyy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > looool.. sorry, du hast dich jetzt definitiv auf
    > lebenszeit disqualifiziert..
    >
    > die ps3 ist ja soooo nextgen, dass viele
    > programmierer lieber mit der xbox360 hantieren :)
    >
    > zudem.. die xbox hatt dann einen besseren
    > grafichip als die ps3.. nur weil die rechenpower
    > hoeher ist, ist nicht automatisch die konsole
    > besser..
    >
    > ist ja wie wenn einer behauptet mein P4 3.4Ghz ist
    > besser als dein P4 3.2Ghz PC.. Einfach nur Dumm.

    Naja, so wie du es schreibst ist der 3.4er auch erstmal flinker als der 3.2er. Aber wenn der 3.2er ne 8800GTX antreibt und der 3.4er ne S3 864...
    Aaah! Jetzt passt der Schuh ;)

  2. Re: 360 ist nicht Next Gen

    Autor: Zozz 25.01.07 - 10:36

    Das Ich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oh jee, geh nochmal die Schulbank drücken und
    > glaub nicht irgendeinen Mist, wenn du dich nicht
    > zuvor von mehreren Quellen Informationen besorgt
    > hast....
    >
    > Erstens die kannst du nicht nach der Anzahl der
    > CPUs gehen (die PS2 hat im übrigen auch nur eine
    > "reine" CPU) und selbst wenn musst du weiter
    > spezifizieren.
    >
    > Das Thema Laufwerk ist ebensowenig ein Faktum für
    > "Next-Gen" ganz nebenbei hat die XBox360 aber ein
    > HD-DVD Laufwerk, dein Argument PS3 und BlueRay
    > zieht also nicht. Bei Sony bekommt man es aber
    > zwingend vorgesetzt, da sie auf diesem Weg ihr
    > eigenes Format pushen möchten. Bei der XBox 360
    > hat der Benutzer hier die freie Wahl ob er Kosten
    > reduziert und ohne auskommt, oder ob er besser mit
    > HD-DVD unterwegs sein möchte.
    >
    > Die Auflösung ist ebenfalls falsch angegeben. Die
    > XBox 360 unterstützt ebenfalls (den richtigen
    > Fernseher vorrausgesetzt) die 1080er
    > Auflösungsschiene (ja ich weiß es, da ich es
    > selber einstellen kann).
    >
    > Letzter Punkt Grafik. Hier muss ich dir schon
    > wieder widersprechen. Wenn du etwas technisch
    > Verständnis und Interesse aufbringen würdest,
    > hättest du dich vlt. schlau gemacht und
    > festgestellt, dass die GPU der PS3 der GPU der
    > XBox 360 "unterlegen" ist. Um es einfach
    > auszudrücken, die GPU der XBOx 360 hat mehr Power
    > ;). Am Anfang war die PS3 so geplant, dass sie gar
    > keine eigene GPU Einheit ahben sollte, sonder
    > komplett alles der Cell berechnen sollte, da der
    > Cell-Chip aber eben nur ein unspezifizierter
    > Prozessor ist, wäre dieses Vorhaben mehr als nur
    > absurd gewesen. Siehst du schon bei 3DMark auf
    > deinem Rechner. Mach mal den Benchmark mit
    > Grafikkarte und lass ihn danach mal nur CPU
    > berechnet durchlaufen...da ist nicht mehr viel mit
    > guter Grafik. Sony musste also kurzerhand auf eine
    > GPU setzten, die techn. der XBox360 Grafikeinheit
    > allerdings etwas hinterherhinkt. Das ganze wird
    > durch den Cell etwas kompensiert..trotzdem ist
    > dieser nicht im geringsten spezialisiert auf seine
    > Tätigkeit als Konsolen CPU. Im Gegensatz zur CPU
    > der XBox 360 welcher extra nur für die Arbeit in
    > der XBox 360 konzipiert wurde...
    >
    > Noch weiter bzw. in die Details hineinzugehen hat
    > an dieser Stelle keinen Sinn und braucht zuviel
    > Zeit, aber bitte erzähl keinen Schmarn, wenn du
    > dich vorher nicht wenigstens etwas ausführlicher
    > mit der Sache beschäftigt hast.
    >
    > Danke - Das Ich.

    Warts mal ab, spätestens wenn MGS4 und GT5 kommen holen sich die Leute eine PS3. Ganz einfach weil es diese Spiele nur auf der PS3 gibt. Mit F1 ist es schon jetzt so, viele kaufen sich die PS3 nur wegen F1 weil es das sonst auf keiner Konsole oder PC gibt.

  3. Re: 360 ist nicht Next Gen

    Autor: Sargon 25.01.07 - 10:37

    Und hier mein Vergleichstest:

    XBox 360: Normal lieferbar, kann ein normaler Mensch kaufen
    Wii : Lieferbar, hoert man... wenn man vor dem Laden schlaeft und die Lieferung erwischt (zumindest hier)
    PS3 : Man kann sie nicht kaufen

    HTH :)

    Sargon

  4. Ich wiederleg, bzw. neutralisiere mal alles

    Autor: Donnerstag 25.01.07 - 10:39

    Metzger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Im PS Magazin war ein guter Bericht über die neue
    > Konsolengeneration. Dabei wurde ganz klar gesagt
    > dass nur die PS3 wirklich Next Gen ist. Wii ist
    > old Gen und die 360 ist irgendwas dazwischen.
    > Beweise gabs auch:
    > Prozessoren: PS2=3, Wii=1, 360=3, alles Old Gen,
    > die PS3 hat 8 Prozessoren= Next Gen.
    > Laufwerke: PS2, Wii und 360 nur DVD, PS3 hat BR.
    > Auflösung: PS2, Wii=576, 360=768, PS3=1080.
    > Gerade bei der Auflösung sieht man dass die 360
    > nur irgend etwas zwischen den Gererationen ist,
    > die PS3 ist bei Prozessor, Laufwerk, Grafik
    > deutlich weiter und moderner.


    Prozessoren: XBox360 3 echte vollwertige Cores, 5 - 6 FPUs als Beiwerk. Davon einer fürs DRM damit man mit Linux keine Scheiße bauen kann. Vielleicht werden die irgendwann mal interessant. Carmack (idSoftware) und Newell (Valve HL2) finden die Developer-Unterstützung und die Architektur zummindest Mist.

    Laufwerke: BluRay? Wofür? Um es teurer zu machen? Die hätten es genauso wie Microsoft machen sollen. Dann hätten sie schon vor nem Jahr releasen können. Oh Moment mal - dann gäbe es ja noch keine Spiele.

    Auflösung: 360 hat auch 1080p. Auf beiden Konsolen bringt das für Spiele allerdings herzlich wenig da die Grafikpower nicht ausreicht um vernünftige Sachen damit zu machen. Ich mein dieses GT Zeug mit 1080p zum Beispiel. Wie sieht das denn bitte aus? Zwar keine Pixel aber nichts los. Total langweilige Umgebung.

  5. Re: 360 ist nicht Next Gen

    Autor: hans 25.01.07 - 10:40

    Zozz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Warts mal ab, spätestens wenn MGS4 und GT5 kommen
    > holen sich die Leute eine PS3. Ganz einfach weil
    > es diese Spiele nur auf der PS3 gibt. Mit F1 ist
    > es schon jetzt so, viele kaufen sich die PS3 nur
    > wegen F1 weil es das sonst auf keiner Konsole oder
    > PC gibt.
    >

    599€+70€ für ein Spiel???????
    Da geh ich lieber auf die Tribüne vom Nürburgring und kauf mir nen Abo von Premiere um alle Rennen zu sehn.

  6. Re: Ich wiederleg, bzw. neutralisiere mal alles

    Autor: FranUnFine 25.01.07 - 10:42

    Donnerstag schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Prozessoren: XBox360 3 echte vollwertige Cores, 5
    > - 6 FPUs als Beiwerk. Davon einer fürs DRM damit
    > man mit Linux keine Scheiße bauen kann. Vielleicht
    > werden die irgendwann mal interessant. Carmack
    > (idSoftware) und Newell (Valve HL2) finden die
    > Developer-Unterstützung und die Architektur
    > zummindest Mist.

    Selbst Kojima ist nicht sonderlich begeistert.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  7. Re: 360 ist nicht Next Gen

    Autor: hans 25.01.07 - 10:42

    Sargon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Wii : Lieferbar, hoert man... wenn man vor dem
    > Laden schlaeft und die Lieferung erwischt
    > (zumindest hier)
    >
    > Sargon
    >

    Wenn ich das so höre tut mir alle Leid die noch keine Wii haben und eine wollen. Bin ich froh dass ich schon eine hab.

  8. Re: 6 FPUs

    Autor: nate 25.01.07 - 10:43

    > 6 FPU's eine ist deaktiviert, ich meine sogar
    > schon von zwei gehört zu haben um die Ausbeute so
    > erhöhen und eine weitere FPU ist fürs DRM.

    Hey, werft doch nicht alles durcheinander ... ich sortiere den Gedankenwirrwarr mal:

    1. Die Dinger, über die ihr redet, heißen nicht FPUs, sondern SPEs ("Synergistic Processing Elements"). Eine FPU hat die Cell BE auch, das ist die ganz normale PowerPC-Fließkommaeinheit im "Hauptprozessor".

    2. Die SPEs können mitnichten nur Floating Point rechnen.

    3. Der Floating-Point-Anteil bei Spielen liegt *deutlich* über 10% -- ich vermute ihn bei ca. 50%.

    4. Dass eine SPE zugunsten eines höheren Yield geopfert wurde, ist korrekt. Dass eine zweite SPE "fürs DRM" reserviert ist, ist jedoch FUD. Korrekt ist, dass im Linux-Betrieb eine SPE für den Hypervisor gebraucht wird (für welche Aufgaben auch immer). Spiele hingegen können freilich auch alle 7 SPEs zugreifen.

  9. Re: 360 ist nicht Next Gen

    Autor: FranUnFine 25.01.07 - 10:43

    hans schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zozz schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > Warts mal ab, spätestens wenn MGS4 und
    > GT5 kommen
    > holen sich die Leute eine PS3.
    > Ganz einfach weil
    > es diese Spiele nur auf der
    > PS3 gibt. Mit F1 ist
    > es schon jetzt so, viele
    > kaufen sich die PS3 nur
    > wegen F1 weil es das
    > sonst auf keiner Konsole oder
    > PC gibt.
    >
    > 599€+70€ für ein Spiel???????
    > Da geh ich lieber auf die Tribüne vom Nürburgring
    > und kauf mir nen Abo von Premiere um alle Rennen
    > zu sehn.
    >
    >


    Und angeblich gibts nicht nur kein Rumble, sondern auch kein Force Feedback, was wirkliche Rennfans auch nicht so begeistern dürfte. Aber GT ist sowieso eher eine Einkaufswagensim geworden, leider.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  10. Re: 360 ist nicht Next Gen

    Autor: Filler 25.01.07 - 10:45

    hans schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zozz schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > Warts mal ab, spätestens wenn MGS4 und
    > GT5 kommen
    > holen sich die Leute eine PS3.
    > Ganz einfach weil
    > es diese Spiele nur auf der
    > PS3 gibt. Mit F1 ist
    > es schon jetzt so, viele
    > kaufen sich die PS3 nur
    > wegen F1 weil es das
    > sonst auf keiner Konsole oder
    > PC gibt.
    >
    > 599€+70€ für ein Spiel???????
    > Da geh ich lieber auf die Tribüne vom Nürburgring
    > und kauf mir nen Abo von Premiere um alle Rennen
    > zu sehn.

    Dann kanst du aber nur schauen und nicht selbst mitfahren. Tatsache ist nunmal dass die F1 Spiele gerade in D sehr viele Käufer erst dazu bewegen sich ne PS zu holen. Ich kenne einige die sich eigentlich lieber eine Xbox geholt hätten aber wegen F1 dan doch bei der PS2 gelandet sind. Mal schauen ob das sich fortsetzt jetzt wo Schumi zurückgetreten ist.


  11. Re: 360 ist nicht Next Gen

    Autor: nate 25.01.07 - 10:46

    > Für Selbstverwirklichung gibt das für die XBOX360
    > ja XNA mit
    > vollen zugriff auf sämtliche Grafik und
    > Soundfähigkeiten.

    ... jedoch ohne direkten Prozessorzugriff. Man kommt dadurch in puncto Grafikpracht zwar deutlich weiter als auf der PS3, wirklich befriedigend ist das aber noch lange nicht.

  12. Re: Ich wiederleg, bzw. neutralisiere mal alles

    Autor: Donnerstag 25.01.07 - 10:48

    > Prozessoren: XBox360 3 echte vollwertige Cores, 5
    > - 6 FPUs als Beiwerk.


    Hier fehlt was. Nicht hauen :)Das heißt natürlich > Prozessoren: XBox360 3 echte vollwertige Cores, PS3 5 - 6 FPUs als Beiwerk. Mindestens eine FPU Tod.

  13. Re: 360 ist nicht Next Gen

    Autor: nate 25.01.07 - 10:49

    > die schreien doch immer ganz stolz rum,
    > dass die alles noch ohne grafische Oberfläche auf
    > ihrem 8086er laufen haben?

    1. Das haben "die" in den Neunzigern vielleicht getan, inzwischen ist man stolz auf die durchaus konkurrenzfähigen grafischen Oberflächen.

    2. Linux lief nie auf 8086ern, es war von vornherein auf i386 ausgelegt.

    3. Ich habe einem Troll geantwortet. Mist.

  14. Re: Ich wiederleg, bzw. neutralisiere mal alles

    Autor: Deutsches Sprachgut - wie immer 25.01.07 - 10:51

    WiEderlegen? Mit so einem hohlen Fehler neutralisierst Du Dich höchstens selbst...

    Donnerstag schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Metzger schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Im PS Magazin war ein guter Bericht über die
    > neue
    > Konsolengeneration. Dabei wurde ganz
    > klar gesagt
    > dass nur die PS3 wirklich Next
    > Gen ist. Wii ist
    > old Gen und die 360 ist
    > irgendwas dazwischen.
    > Beweise gabs auch:
    >
    > Prozessoren: PS2=3, Wii=1, 360=3, alles Old
    > Gen,
    > die PS3 hat 8 Prozessoren= Next
    > Gen.
    > Laufwerke: PS2, Wii und 360 nur DVD, PS3
    > hat BR.
    > Auflösung: PS2, Wii=576, 360=768,
    > PS3=1080.
    > Gerade bei der Auflösung sieht man
    > dass die 360
    > nur irgend etwas zwischen den
    > Gererationen ist,
    > die PS3 ist bei Prozessor,
    > Laufwerk, Grafik
    > deutlich weiter und
    > moderner.
    >
    > Prozessoren: XBox360 3 echte vollwertige Cores, 5
    > - 6 FPUs als Beiwerk. Davon einer fürs DRM damit
    > man mit Linux keine Scheiße bauen kann. Vielleicht
    > werden die irgendwann mal interessant. Carmack
    > (idSoftware) und Newell (Valve HL2) finden die
    > Developer-Unterstützung und die Architektur
    > zummindest Mist.
    >
    > Laufwerke: BluRay? Wofür? Um es teurer zu machen?
    > Die hätten es genauso wie Microsoft machen sollen.
    > Dann hätten sie schon vor nem Jahr releasen
    > können. Oh Moment mal - dann gäbe es ja noch keine
    > Spiele.
    >
    > Auflösung: 360 hat auch 1080p. Auf beiden Konsolen
    > bringt das für Spiele allerdings herzlich wenig da
    > die Grafikpower nicht ausreicht um vernünftige
    > Sachen damit zu machen. Ich mein dieses GT Zeug
    > mit 1080p zum Beispiel. Wie sieht das denn bitte
    > aus? Zwar keine Pixel aber nichts los. Total
    > langweilige Umgebung.


  15. Re: 360 ist nicht Next Gen

    Autor: nate 25.01.07 - 10:55

    > Hauptprozessoren:
    > Weitere Prozessoren:

    Mit Verlaub, aber diese Einteilung ist nicht viel sinnvoller als die des OP :) Vor allem, wo kommen die Werte von 10 Zusatzprozessoren für X360 und PS3 her? Gibt es da eine Quellenangabe?

    Tatsache ist, man kann nicht einfach Prozessoren oder Kerne zählen, sondern muss die Architekturen gegeneinander abwägen:

    XBox360: 1 CPU mit 3 vereinfachten PowerPC-Kernen
    PS3: 1 CPU mit 1 vereinfachtem PowerPC-Kern + 7 DSP-ähnliche Spezialcores -> höhere Peak-Leistung, aber *deutlich* schwieriger zu programmieren

  16. Re: 360 ist nicht Next Gen

    Autor: nate 25.01.07 - 10:56

    > PS3 : Man kann sie nicht kaufen

    Eben. Deswegen ist die PS3 ja auch die einzige Konsole, die wirklich *next* Generation ist ;)

  17. Re: Ich wiederleg, bzw. neutralisiere mal alles

    Autor: MarcH 25.01.07 - 10:59

    Ich stimme dir voll zu. Allerdings hat die XBOX 360 für die Spiele nur nativ 720p. Alles andere wird nur interpoliert.
    Die Auflösung von 720p ist aber auch voll ausreichend.

    1080p ist derzeit nur ein tolles Werbeversprechen.
    Bis es Fernseher gibt bei denen man einen wirklichen
    Unterschied sieht zu 1080p vergeht noch einiges an Zeit.
    Nach Aussage in einem HDTV Magazin lohnt sich 1080p auch erst ab einer
    Bilddiagonale ab 80" also über 2m. Sonst sieht man hier keinen Qualitätsunterschied.
    Und nun mal die Finger hoch wer so einen Fernseher zuhause stehen hat.

    Es gibt ja noch andere
    Qualitätsunterschiede wie die Auflösung. Siehe Kameras und deren Megapixelwahnvorstellungen...


    > Auflösung: 360 hat auch 1080p. Auf beiden Konsolen
    > bringt das für Spiele allerdings herzlich wenig da
    > die Grafikpower nicht ausreicht um vernünftige
    > Sachen damit zu machen. Ich mein dieses GT Zeug
    > mit 1080p zum Beispiel. Wie sieht das denn bitte
    > aus? Zwar keine Pixel aber nichts los. Total
    > langweilige Umgebung.


  18. Re: Ich wiederleg, bzw. neutralisiere mal alles

    Autor: Donnerstag 25.01.07 - 10:59

    Hier, nen Keks.

  19. Re: 360 ist nicht Next Gen

    Autor: MarcH 25.01.07 - 11:10

    > ... jedoch ohne direkten Prozessorzugriff. Man
    > kommt dadurch in puncto Grafikpracht zwar deutlich
    > weiter als auf der PS3, wirklich befriedigend ist
    > das aber noch lange nicht.

    In den modernen Entwicklungsumgebungen von Micorsoft
    vermisse ich das ehrlich gesagt auch nicht.

    Sehr blöd ist nur das man nur mit einer jahres Gebühr
    von 100 euro zugriff auf diese Programme bekommt.
    Selbst wenn man nur der Anwender ist. Hier müsste
    Microsoft echt noch etwas machen. Sonst wird sich das vermutlich auch nicht durchsetzen. Ich glaube kaum das es Leute gibt die sich einer Programmierer Gemeinde anschliessen und bezahlen obwohl sie sich
    nur deren Programme anschauen wollen.

  20. Re: 360 ist nicht Next Gen

    Autor: FranUnFine 25.01.07 - 11:11

    MarcH schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > ... jedoch ohne direkten Prozessorzugriff.
    > Man
    > kommt dadurch in puncto Grafikpracht zwar
    > deutlich
    > weiter als auf der PS3, wirklich
    > befriedigend ist
    > das aber noch lange nicht.
    >
    > In den modernen Entwicklungsumgebungen von
    > Micorsoft
    > vermisse ich das ehrlich gesagt auch nicht.
    >
    > Sehr blöd ist nur das man nur mit einer jahres
    > Gebühr
    > von 100 euro zugriff auf diese Programme bekommt.
    > Selbst wenn man nur der Anwender ist. Hier müsste
    >
    > Microsoft echt noch etwas machen. Sonst wird sich
    > das vermutlich auch nicht durchsetzen. Ich glaube
    > kaum das es Leute gibt die sich einer
    > Programmierer Gemeinde anschliessen und bezahlen
    > obwohl sie sich
    > nur deren Programme anschauen wollen.
    >
    >

    Zahlen musst du m.M.n. nur, wenn du die Spiele veröffentlichen willst, dafür besteht da dann auch die Chance, dass die in der XBLA kommen.


    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Evangelische Landeskirche in Württemberg, Stuttgart
  2. Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim, Großraum Würzburg
  3. über duerenhoff GmbH, München
  4. über duerenhoff GmbH, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,99€, Portable T5 500 GB SSD 94,99€, Evo Select microSDXC 128...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
  2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
  2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
  3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

  1. Asus PG43UQ im Test: Haben Sie es auch eine Nummer größer?
    Asus PG43UQ im Test
    Haben Sie es auch eine Nummer größer?

    32 Zoll reichen nicht jeder Person aus. Deshalb bietet Asus den PG43UQ an, der mit 43 Zoll noch einmal wesentlich mehr Bildfläche liefert und trotzdem noch auf den Schreibtisch passt. Im Test schlägt sich der Bildschirm mit 4K, HDR und 144 Hz gut - wenn auch das Design Geschmackssache ist.

  2. Xperia 10 II: Sony präsentiert neues Smartphone mit Dreifachkamera
    Xperia 10 II
    Sony präsentiert neues Smartphone mit Dreifachkamera

    Sony hat beim Xperia 10 II im Vergleich zum Vorgänger einige Details verbessert: Das neue Modell hat drei statt zwei Kamera, kann Videos in 4K aufnehmen und hat ein OLED-Display. Der Preis liegt mit 370 Euro im Mittelklassebereich.

  3. Xperia 1 II: Sonys neues Top-Smartphone mit 5G kostet 1.200 Euro
    Xperia 1 II
    Sonys neues Top-Smartphone mit 5G kostet 1.200 Euro

    Beim neuen Xperia 1 II setzt Sony den Fokus auf die Kamera: Bis zu 20 Bilder pro Sekunde lassen sich aufnehmen, der Fokus soll zudem sehr schnell sein. Auf einen hochauflösenden Sensor verzichtet der Hersteller aber, ebenso auf ein Display mit hoher Bildrate - dafür ist der Kopfhöreranschluss zurück.


  1. 09:00

  2. 08:45

  3. 08:45

  4. 08:32

  5. 07:29

  6. 07:17

  7. 17:37

  8. 17:08