1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia wächst kräftig

wundert mich nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wundert mich nicht

    Autor: JTR 25.01.07 - 11:47

    Mit meinen Nokias hatte ich nie Probleme, mit allen anderen. Ach lassen wir das lieber. Vorallem alleine die Benutzerführung (zumindest bei den alten schwarz/weiss) sucht Seinesgleichen. Und viele Handy laufen ja leider mit dem arschlahmen Symbian (wie mein P910i). Noch nie ein so lahmes OS gesehen. Ein Windows Mobil ist dagegen eine Rakete. Das zumindest mein Eindruck. Ich weiss eines bestimmt, ein Sony Ericson Schrott kaufe ich nie wieder. Motorola wäre noch eine Option.

  2. Re: wundert mich nicht

    Autor: Diplomat 25.01.07 - 12:46

    Naja Motorola ist schon gut... aber wenn du Nokia Menü gewohnt bist wirst du bitterst enttäuscht sein! Ich persönlich habe mit SonyEricsson nur beste beste Erfahrungen gemacht...

    Aber das ist wie bei Autos jeder schwört auf das seine... und so soll es ja wohl sein ;-)

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mit meinen Nokias hatte ich nie Probleme, mit
    > allen anderen. Ach lassen wir das lieber. Vorallem
    > alleine die Benutzerführung (zumindest bei den
    > alten schwarz/weiss) sucht Seinesgleichen. Und
    > viele Handy laufen ja leider mit dem arschlahmen
    > Symbian (wie mein P910i). Noch nie ein so lahmes
    > OS gesehen. Ein Windows Mobil ist dagegen eine
    > Rakete. Das zumindest mein Eindruck. Ich weiss
    > eines bestimmt, ein Sony Ericson Schrott kaufe ich
    > nie wieder. Motorola wäre noch eine Option.
    >
    > ---------------
    > JTRs Blog
    > Games - heute und gestern und der Wahnsinn eines
    > LAN Orgas


  3. schlecht informiert

    Autor: mb 25.01.07 - 13:26

    Aha, Symbian ist Arschlahm aber Nokia ist besser als alle Anderen?
    Dann informiere dich mal wer ebenfalls Symbian auf fast praktisch alle seine aktuellen Telefone packt und desweiteren die Symbian-Entwicklung maßgeblich und insbesondere durch seinen Anteil von 47.9% an Symbian Software Limited steuert.

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mit meinen Nokias hatte ich nie Probleme, mit
    > allen anderen. Ach lassen wir das lieber. Vorallem
    > alleine die Benutzerführung (zumindest bei den
    > alten schwarz/weiss) sucht Seinesgleichen. Und
    > viele Handy laufen ja leider mit dem arschlahmen
    > Symbian (wie mein P910i). Noch nie ein so lahmes
    > OS gesehen. Ein Windows Mobil ist dagegen eine
    > Rakete. Das zumindest mein Eindruck. Ich weiss
    > eines bestimmt, ein Sony Ericson Schrott kaufe ich
    > nie wieder. Motorola wäre noch eine Option.
    >
    > ---------------
    > JTRs Blog
    > Games - heute und gestern und der Wahnsinn eines
    > LAN Orgas


  4. Re: schlecht informiert

    Autor: pool 25.01.07 - 14:51

    Jetzt tu nicht, so als ob Nokia kein anderes Betriebssystem verwenden würde...

  5. Re: schlecht informiert

    Autor: mb 25.01.07 - 15:15

    Das brauch ich nicht, ich schrieb "fast" alle laufen mit Symbian.
    Aber vermutlich willst du mir mitteilen das Nokia Symbian OS hauptsächlich für Sony entwickelt und es deshalb laut JTR so langsam ist.

    pool schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Jetzt tu nicht, so als ob Nokia kein anderes
    > Betriebssystem verwenden würde...
    >
    >


  6. Re: schlecht informiert

    Autor: pool 25.01.07 - 15:47

    Nö. Ich will dir mitteilen, das ich Series 40 der 3. Generation einfach genial und extrem Leistungsfähig finde. Zwar ist das nicht so vielfältig und erweiterbar wie Symbian aber effizienter alle mal. Ich denke eher, dass der Großteil der Nokia Telefone ohne Symbian kommt, da dieses eher teureren Telefonen vorbehalten ist.


    MfG

  7. Re: schlecht informiert

    Autor: mb 25.01.07 - 16:02

    Ähh, Serie 40, 60, 80 & Co. IST Symbian OS + einer GUI welche sich je nach Philosophie der "Serie" unterscheidet (Touchscreen ja/nein etc.).
    Bei Sony-Ericsson heißt das ganze "UIQ" und ist genauso Symbian OS basierend. Es gibt kein Handy mit nacktem Symbian OS.
    Es kann also nicht sein das Sony-Ericsson Handys wegen grundsätzlich wegen Symbian OS langsam sind, dann müssten es Nokia Handys auch sein.
    Vielmehr ist möglich das die GUI von Nokia weniger Resourcen frisst, die Nokia-Hardware mehr Resourcen zur Verfügung stellt oder die eine andere Symbian OS Version verwandt wurde die effizienter mit den Resourcen umgeht. S60.3 verwendet jedoch genauso wie UIQ 3.0 Symbian OS 9.1

    Eine Übersicht über alle Symbian OS basierenden Handys mit Angabe der OS und GUI-Version findet man hier: http://www.symbian.com/phones/index.html

    pool schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nö. Ich will dir mitteilen, das ich Series 40 der
    > 3. Generation einfach genial und extrem
    > Leistungsfähig finde. Zwar ist das nicht so
    > vielfältig und erweiterbar wie Symbian aber
    > effizienter alle mal. Ich denke eher, dass der
    > Großteil der Nokia Telefone ohne Symbian kommt, da
    > dieses eher teureren Telefonen vorbehalten ist.
    >
    > MfG


  8. Re: wundert mich nicht

    Autor: nixda(-1) 25.01.07 - 16:58

    JTR schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > arschlahmen
    > (wie mein P910i)

    Dann leg dir bloss das P990i nicht zu, im Vergleich zu dem ist das P910i ne Kanone.


  9. Re: schlecht informiert

    Autor: pool 25.01.07 - 21:39

    mb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ähh, Serie 40, 60, 80 & Co. IST Symbian OS

    1. Jein alle von dir aufgezählten Softwareprodukte sind Tatsächlich nur Benutzeroberflächen.
    2. Nur basiert ersteres leider nicht wie behauptet auf Symbian OS sondern baut auf ein Nokia-internes Betriebssystem auf.

    http://en.wikipedia.org/wiki/Nokia_OS

    http://en.wikipedia.org/wiki/Series_40

    Leider gibt es dazu noch keine deutschen Artikel.

    Series 60 und 80 (also Symbian OS) kommt nicht in der Mehrheit der NOKIA Produkte zum Einsatz.
    Ich habe mich nur über die Leistungsfähigkeit von Mobiltelefonen mit Series 40 Oberfläche geäußert, welche NOKIA "endemisch" sind und nicht auf Symbian basieren, womit ein abschweifen auf Series 60/80 welche Symbian nutzen, unangebracht ist.

    MfG

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. TOPIX Business Software AG, Ottobrunn
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  4. cargo support GmbH & Co. KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de