Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Handy mit MP3-Player für 99…

Wie nur 256 MB?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie nur 256 MB?

    Autor: Striker1 29.01.07 - 11:43

    Und kann nicht erweitert werden!...? Also das sollte ja wohl jedem einleuchten, dass 256 MB selbst für ne kleine Mp3-Sammlung etwas wenig sind!... Einen Mini-SD-Card-Slot hätte man echt mal noch einbauen können/sollen...

  2. Re: Wie nur 256 MB?

    Autor: user 29.01.07 - 11:49

    Striker1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und kann nicht erweitert werden!...? Also das
    > sollte ja wohl jedem einleuchten, dass 256 MB
    > selbst für ne kleine Mp3-Sammlung etwas wenig
    > sind!... Einen Mini-SD-Card-Slot hätte man echt
    > mal noch einbauen können/sollen...


    für 99€ ohne vertrag? find ich gerechtfertigt diese ausführung

  3. Dafür kann der Player...

    Autor: mistake 29.01.07 - 11:51

    ...iMelody-Dateien abspielen. Find ich klasse. Und richtig wichtig. Klingeltöne sind toll. Ironie auch.

    Don't forget to kill Phillip!

  4. Re: Wie nur 256 MB?

    Autor: Joe. 29.01.07 - 14:39

    Striker1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Und kann nicht erweitert werden!...? Also das
    > sollte ja wohl jedem einleuchten, dass 256 MB
    > selbst für ne kleine Mp3-Sammlung etwas wenig
    > sind!... Einen Mini-SD-Card-Slot hätte man echt
    > mal noch einbauen können/sollen...


    Schau dir mal die Lizenzgebühren für SD und die Alternativen an...
    Ich finds auch etwas mager aber das praktische daran ist doch eher, daß ich mir nun den USB-Stick am Schlüsselbund sparen kann und am Morgen noch fix das Musikverzeichnis gegen etwas was man gerade hören will zu tauschen finde ich nun auch nicht sooo schlimm. 256MB sind ja rund 2 Stunden, da kommt man schon gut über den Tag.

    Eine Frage hätte ich dann aber doch noch: Kann man das Teil über USB laden?

  5. Re: Wie nur 256 MB?

    Autor: Chang Noi 29.01.07 - 14:58

    user schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Striker1 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Und kann nicht erweitert werden!...? Also
    > das
    > sollte ja wohl jedem einleuchten, dass
    > 256 MB
    > selbst für ne kleine Mp3-Sammlung
    > etwas wenig
    > sind!... Einen Mini-SD-Card-Slot
    > hätte man echt
    > mal noch einbauen
    > können/sollen...
    >
    > für 99€ ohne vertrag? find ich gerechtfertigt
    > diese ausführung

    So ist es.
    100 EUR für ein Händie ohne Vertrag/Simlock und vor allem ohne Kamera und 'nem kleinen Speicher für ein paar MP3s ist okay.
    Wenn jetzt noch die Qualität und die Verarbeitung stimmen, würde es schon passen.




    Das Forum für Thailandfans: Thailandfans-Forum

  6. Re: Wie nur 256 MB?

    Autor: Snakex1 29.01.07 - 19:05

    für 160eur gibt n k750i und das kann wesentlich mehr als das SAGEM
    ältere tophandys bieten meist mehr als neue lowcosthandys und das zum vergleichbaren preis.




    Chang Noi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > user schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Striker1 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Und kann nicht erweitert
    > werden!...? Also
    > das
    > sollte ja wohl
    > jedem einleuchten, dass
    > 256 MB
    > selbst
    > für ne kleine Mp3-Sammlung
    > etwas wenig
    >
    > sind!... Einen Mini-SD-Card-Slot
    > hätte man
    > echt
    > mal noch einbauen
    >
    > können/sollen...
    >
    > für 99€ ohne
    > vertrag? find ich gerechtfertigt
    > diese
    > ausführung
    >
    > So ist es.
    > 100 EUR für ein Händie ohne Vertrag/Simlock und
    > vor allem ohne Kamera und 'nem kleinen Speicher
    > für ein paar MP3s ist okay.
    > Wenn jetzt noch die Qualität und die Verarbeitung
    > stimmen, würde es schon passen.
    >
    > Pattaya- oder Thailandfan ?
    > Pattayafans-Forum !


  7. Re: Wie nur 256 MB?

    Autor: nurso 29.01.07 - 23:26

    Snakex1 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > für 160eur gibt n k750i und das kann wesentlich
    > mehr als das SAGEM
    > ältere tophandys bieten meist mehr als neue
    > lowcosthandys und das zum vergleichbaren preis.

    160 Euro und 99 Euro sind KEIN vergleichbarer Preis!


  8. Re: Wie nur 256 MB?

    Autor: alfons 29.01.07 - 23:44

    nurso schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 160 Euro und 99 Euro sind KEIN vergleichbarer
    > Preis!

    Ok, vielleicht ist 119€ und 99€ ein vergleichbarer Preis, wenn man 2GB mit 250MB vergleicht?
    siehe: http://aldisued.de/de/html/offers/59_2368.htm


  9. Re: Wie nur 256 MB?

    Autor: XTC 30.01.07 - 00:00

    > Ok, vielleicht ist 119€ und 99€ ein vergleichbarer
    > Preis, wenn man 2GB mit 250MB vergleicht?
    > siehe: aldisued.de

    Das ist ein MP3 Player und kein Handy -.-

  10. Re: Wie nur 256 MB?

    Autor: Anonymer Nutzer 30.01.07 - 10:47

    nurso schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 160 Euro und 99 Euro sind KEIN vergleichbarer
    > Preis!

    Stimmt!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MACH AG, Berlin, Lübeck
  2. Landkreis Märkisch-Oderland, Seelow
  3. Paul Henke GmbH & Co. KG, Löhne
  4. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€
  2. 64,90€ (Bestpreis!)
  3. mit Gutschein: NBBX570


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

  1. Streaming: Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen
    Streaming
    Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen

    Insidern zufolge könnte der Bieterwettstreit um die Streaming-Rechte der Zeichentrickserie South Park bis zu 500 Millionen US-Dollar erreichen. Netflix soll sein Angebot bereits zurückgezogen haben. Auch Apple will wohl nicht mitbieten - was am jüngsten Verbot der Sendung in China liegen soll.

  2. Google: Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft
    Google
    Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft

    Googles Street View ist in Deutschland bisher kaum verfügbar, das Bildmaterial ist veraltet und Häuser sind oft verpixelt. Grund ist der Vorabwiderspruch gegen die Anzeige von Häusern, den viele Besitzer in Anspruch nahmen. Google lässt nun prüfen, ob neue Aufnahmen ohne Vorabwiderspruch möglich sind.

  3. Datenschutz: Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
    Datenschutz
    Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

    Behörden in Deutschland haben im bisherigen Jahresverlauf häufiger auf Konten von Bürgern zugegriffen als im Vorjahreszeitraum. Dem Bundesdatenschutzbeauftragten gefällt das nicht - er fordert eine Überprüfung der rechtlichen Grundlage.


  1. 15:12

  2. 14:18

  3. 13:21

  4. 12:56

  5. 11:20

  6. 14:43

  7. 13:45

  8. 12:49