Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verkaufsstart für Windows Vista

Ernstgemeinte Frage!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ernstgemeinte Frage!

    Autor: Bloody Mary 30.01.07 - 21:31

    Ich benutze Win98SE! Ich kann eigentlich alles mit Win98SE tun, was ich möchte:

    Spielen
    CDs/DVDs anhören/ansehen
    CDs/DVDs kopieren
    Eigene CDs/DVDs erstellen
    Internet
    Texte/Tabellen /Präsentationen etc. erstellen (Open Office)
    und noch vieles mehr!

    Warum genau sollte ich nun auf VISTA umsteigen! Ich hatte 2002 keinen Grund gesehen, um auf XP umzusteigen, warum sollte ich nun wechseln?
    Ich lese im Zusammenhang mit VISTA immer, das es langsam sei, Content-Einschränkungen einführt, es noch nicht für alle Geräte Treiber gibt etc.! Aber warum genau sollte man dann wechseln?

  2. Re: Ernstgemeinte Frage!

    Autor: Kakashi 31.01.07 - 17:36

    Also ich hatte auch 98 bis etwa 2004. Dan habe ich mir XP zugelegt. Ich muss aber schon sagen das einiges praktischer wird damit, aber bisher hat man noch immer keine Probleme auch diese Sachen auf 98 zu tun die du möchtest. Was mir persönlich aber aufgefallen war, ist das das Kopieren von Dateien bei mir auf dem XP um einiges schneller ging als auf 98. (Fiel mir bei der Isntalltion von Unreal2 auf, und das war dann praktisch mein Grund umzusteigen!)

    Bloody Mary schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich benutze Win98SE! Ich kann eigentlich alles mit
    > Win98SE tun, was ich möchte:
    >
    > Spielen
    > CDs/DVDs anhören/ansehen
    > CDs/DVDs kopieren
    > Eigene CDs/DVDs erstellen
    > Internet
    > Texte/Tabellen /Präsentationen etc. erstellen
    > (Open Office)
    > und noch vieles mehr!
    >
    > Warum genau sollte ich nun auf VISTA umsteigen!
    > Ich hatte 2002 keinen Grund gesehen, um auf XP
    > umzusteigen, warum sollte ich nun wechseln?
    > Ich lese im Zusammenhang mit VISTA immer, das es
    > langsam sei, Content-Einschränkungen einführt, es
    > noch nicht für alle Geräte Treiber gibt etc.! Aber
    > warum genau sollte man dann wechseln?
    >


Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich
  2. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  3. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Dresden
  4. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Ilmenau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,90€
  2. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)
  3. 119,90€
  4. 169,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
    Falcon Heavy
    Beim zweiten Mal wird alles besser

    Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

    1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
    2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
    3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

    Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
    Anno 1800 im Test
    Super aufgebaut

    Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
    2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
    3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

    1. Joe Armstrong: Der Erlang-Erfinder ist gestorben
      Joe Armstrong
      Der Erlang-Erfinder ist gestorben

      Der Informatiker Joe Armstrong gilt als Erfinder der Programmiersprache Erlang und war Experte für verteilte und fehlertolerante Systeme. Armstrong erlag nun den Folgen einer Lungenerkrankung.

    2. Tchap: Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs
      Tchap
      Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs

      Kurz nach dem Start ist es einem Sicherheitsforscher gelungen, sich unberechtigt bei der Whatsapp-Alternative der französischen Regierung anzumelden. Der Forscher fand weitere vermeintliche Fehler, die laut den Entwicklern der Matrix-Software aber keine sind.

    3. Facebook, Instagram, Whatsapp: Sri Lanka blockiert nach Anschlägen Social Media
      Facebook, Instagram, Whatsapp
      Sri Lanka blockiert nach Anschlägen Social Media

      Nach den Anschlägen in Sri Lanka wird in dem Land der Zugriff auf Messenger-Dienste wie Whatsapp oder Social-Media-Plattformen wie Facebook blockiert. Das soll die Verbreitung von Falschinformationen verhindern.


    1. 12:06

    2. 11:32

    3. 11:08

    4. 12:55

    5. 11:14

    6. 10:58

    7. 16:00

    8. 15:18