Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › VMware Converter 3 ist fertig

Linux umziehen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Linux umziehen?

    Autor: Tiggr 30.01.07 - 17:12

    Hallo!

    In der Liste der unterstützten Systeme steht es leider nicht drin, aber kann ich damit auch ein uraltes Linux-System (Suse-Sonstwas, 4 Jahre alt oder so) auf eine VMWare umziehen? Würde ich gern, bevor die Hardware abraucht, und umzug des uralten Zope-Systems auf dem Rechner auf ein aktuelles Linux hat nicht geklappt! :-(

    Tschüss
    Tiggr

  2. Re: Linux umziehen?

    Autor: dd2343 30.01.07 - 19:51

    Tiggr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo!
    >
    > In der Liste der unterstützten Systeme steht es
    > leider nicht drin, aber kann ich damit auch ein
    > uraltes Linux-System (Suse-Sonstwas, 4 Jahre alt
    > oder so) auf eine VMWare umziehen? Würde ich gern,
    > bevor die Hardware abraucht, und umzug des uralten
    > Zope-Systems auf dem Rechner auf ein aktuelles
    > Linux hat nicht geklappt! :-(

    Es steht zwischen den zeilen: Mit Ghost ein image ziehen, mit dem Converter convertieren, alte kiste in eine Firewall umbauen, happy sein ;-)

  3. dd, netcat, ssh, foo

    Autor: DexterF 30.01.07 - 23:38

    Tiggr schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo!
    >
    > In der Liste der unterstützten Systeme steht es
    > leider nicht drin, aber kann ich damit auch ein
    > uraltes Linux-System (Suse-Sonstwas, 4 Jahre alt
    > oder so) auf eine VMWare umziehen? Würde ich gern,
    > bevor die Hardware abraucht, und umzug des uralten
    > Zope-Systems auf dem Rechner auf ein aktuelles
    > Linux hat nicht geklappt! :-(

    So aus dem Stehgreif würde ich sagen: Zweitrechner, VMware drauf, Partitionen anlegen, dann Knoppix in VM booten.
    Auf Originalrechner Knoppix booten, dann die Partition(en) mit dd_rescue mit netcat zur VM pipen, da in Empfang nehmen und direkt in die VM-Disk blasen. Danach GRUB bzw LILO, fertig. Sollte gehen.

    Mit ssh ginge es auch.
    dd if=/dev/quellpartition | ssh vm dd of=/dev/zielpartition

    Mmmjoah. Dürfte tun.

  4. Re: Linux umziehen?

    Autor: Au Tor 07.11.07 - 09:45

    dd2343 schrieb:

    > Es steht zwischen den zeilen: Mit Ghost ein image
    > ziehen, mit dem Converter convertieren, alte kiste
    > in eine Firewall umbauen, happy sein ;-)

    Und es steht schwarz auf weiss, dass das nur mit Windows-Systemen geht:

    http://www.vmware.com/products/converter/faqs.html:

    What 3rd party images are supported with VMware Converter?
    VMware Converter can currently import system images (Windows operating system only) from Symantec Backup Exec System Recovery (formerly LiveState Recovery) and Norton Ghost versions 9 and higher. It can also import Microsoft Virtual PC 7 and Virtual Server formats.

    What Operating Systems are compatible with VMware Converter?
    VMware Converter can run on Windows XP, Windows Server 2003, Windows 2000, Windows NT 4 (SP4 +) and 64-bit versions of Windows XP and Windows Server 2003.
    NOTE: Experimental support only is available for Linux-based physical to virtual machine conversions using the Vmware Converter BootCD (cold cloning) if the source physical machine has SCSI disks.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. spiritdev Softwareentwicklung GmbH, Erlangen
  2. neveling.net GmbH, Hamburg
  3. BWI GmbH, Weiden in der Oberpfalz
  4. Swyx Solutions GmbH, Linz, Wien, Salzburg (Österreich, Home-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 152,00€
  2. 79,00€
  3. 59,99€
  4. ab 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
    Fitbit Versa Lite im Test
    Eher smartes als sportliches Wearable

    Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
    Von Peter Steinlechner

    1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
    2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
    3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

    Swobbee: Der Wechselakku kommt wieder
    Swobbee
    Der Wechselakku kommt wieder

    Mieten statt kaufen, wechseln statt laden: Das Berliner Startup Swobbee baut eine Infrastruktur mit Lade- und Tauschstationen für Akkus auf. Ein ähnliches Geschäftsmodell ist schon einmal gescheitert. Dieses kann jedoch aufgehen.
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. Elektromobilität Seoul will Zweirad-Kraftfahrzeuge und Minibusse austauschen
    2. Rechtsanspruch auf Wallboxen Wohnungswirtschaft warnt vor "Schnellschuss" bei WEG-Reform
    3. Innolith Energy Battery Schweizer Unternehmen entwickelt sehr leistungsfähigen Akku

    1. Quartalsbericht: Amazons Umsatz steigt nicht mehr so stark
      Quartalsbericht
      Amazons Umsatz steigt nicht mehr so stark

      Amazon macht im ersten Quartal 3,6 Milliarden US-Dollar Gewinn. Doch das Umsatzwachstum fällt von 43 auf 17 Prozent.

    2. Partner-Roadmap: Intel plant 10-nm-Desktop-Chips nicht vor 2022
      Partner-Roadmap
      Intel plant 10-nm-Desktop-Chips nicht vor 2022

      Roadmaps von Dell zufolge wird Intel in den kommenden Jahren primär das Mobile-Segment mit Prozessoren im 10-nm-Verfahren bedienen. Im Desktop-Bereich müssen Comet Lake und Rocket Lake mit zehn Kernen und 14 nm gegen AMDs Ryzen 3000/4000 mit 7(+) nm antreten.

    3. Mobilfunk: Nokia macht wegen 5G-Sicherheitsbedenken Verlust
      Mobilfunk
      Nokia macht wegen 5G-Sicherheitsbedenken Verlust

      Nokia kann von der US-Kampagne gegen Huawei nicht profitieren, sondern verbucht einen unerwarteten Verlust. Investitionen seien erforderlich, erklärte Konzernchef Rajeev Suri.


    1. 23:51

    2. 21:09

    3. 18:30

    4. 17:39

    5. 16:27

    6. 15:57

    7. 15:41

    8. 15:25