Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vista-Upgrade verlangt…

aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: genau 30.01.07 - 11:00

    Genau desshalb : upgrade...
    wer kommt denn darauf das eine Upgrade Version --> neu zu installieren ist... ???

    Kenn ich übrigens von vielen anderen Softwareherstellern genau so ;)

  2. Re: aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: gollumm 30.01.07 - 11:02

    genau schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Genau desshalb : upgrade...
    > wer kommt denn darauf das eine Upgrade Version
    > --> neu zu installieren ist... ???
    >
    > Kenn ich übrigens von vielen anderen
    > Softwareherstellern genau so ;)

    Ja? Ich kenne das von sonst niemandem.


  3. früher war das anders

    Autor: x1XX1x 30.01.07 - 11:08

    selbst borland-produkte berechtigten zu ner update-version von visual studio.

  4. Re: aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: nate 30.01.07 - 11:08

    > Kenn ich übrigens von vielen anderen
    > Softwareherstellern genau so ;)

    Es besteht ein Unterschied zwischen "Bitte legen Sie die Original-CD einer Vorgängerversion ein" oder "Bitte geben Sie ihren alten Registrierungsschlüssel ein" und "Bitte installieren(!) Sie mal kurz eine alte Version, ich lösch sie dann auch automatisch wieder weg, weil ich so furchtbar nett bin".

  5. Vista-Nachfolger dann auch unbedingt per Upgrade kaufen ...

    Autor: Installer 30.01.07 - 11:17

    ... denn dann fängt der Installationspaß erst richtig an ;-)


  6. Re: aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: Kutscher 30.01.07 - 11:19

    nate schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Kenn ich übrigens von vielen anderen
    >
    > Softwareherstellern genau so ;)
    >
    > Es besteht ein Unterschied zwischen "Bitte legen
    > Sie die Original-CD einer Vorgängerversion ein"
    > oder "Bitte geben Sie ihren alten
    > Registrierungsschlüssel ein" und "Bitte
    > installieren(!) Sie mal kurz eine alte Version,
    > ich lösch sie dann auch automatisch wieder weg,
    > weil ich so furchtbar nett bin".


    Möglicherweise werden alte Dateien weiterverwendet...was weiß ich. Es wird schon nen Grund geben warum es eine UPGRADE-Version und eine Vollversion gibt.
    Wer allerdings erwartet durch eine UPGRADE-Version eine Vollversion zu erhalten tut mir nur leid

  7. Re: aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: gollumm 30.01.07 - 11:21

    Kutscher schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Wer allerdings erwartet durch eine UPGRADE-Version
    > eine Vollversion zu erhalten tut mir nur leid

    Ist aber sonst überall so.


  8. Re: aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: Netspy 30.01.07 - 11:22

    genau schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Kenn ich übrigens von vielen anderen
    > Softwareherstellern genau so ;)

    Welche?

  9. Re: aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: Kutscher 30.01.07 - 11:24

    Netspy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > genau schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > Kenn ich übrigens von vielen
    > anderen
    > Softwareherstellern genau so ;)
    >
    > Welche?

    Star Finanz GmbH mit der Software Starmoney zB.


    Deine Antwort: Toll! Eine Firma!!! Es gibt bestimmt keeeeeiiinne anderen. Ausserdem wer braucht schon Starmoney?!?

    Meine Antwort: Ich zum Beispiel...und es ist eine Antwort auf deine Frage...

  10. Re: aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: crass 30.01.07 - 11:30

    Kutscher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > nate schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Kenn ich übrigens von vielen
    > anderen
    >
    > Softwareherstellern genau so
    > ;)
    >
    > Es besteht ein Unterschied zwischen
    > "Bitte legen
    > Sie die Original-CD einer
    > Vorgängerversion ein"
    > oder "Bitte geben Sie
    > ihren alten
    > Registrierungsschlüssel ein" und
    > "Bitte
    > installieren(!) Sie mal kurz eine alte
    > Version,
    > ich lösch sie dann auch automatisch
    > wieder weg,
    > weil ich so furchtbar nett bin".
    >
    > Möglicherweise werden alte Dateien
    > weiterverwendet...was weiß ich. Es wird schon nen
    > Grund geben warum es eine UPGRADE-Version und eine
    > Vollversion gibt.
    > Wer allerdings erwartet durch eine UPGRADE-Version
    > eine Vollversion zu erhalten tut mir nur leid

    Es will ja niemand schummeln und sich mit der Upgradeversion die Vollversion "dazutricksen". Aber alte Version + Upgrade neue Version berechtigt nunmal letzendlich zu neue Vollversion, deshalb sollte es möglich sein, diese Berechtigung z.B. durch Eingabe des Keys für die alte Vollversion zu bestätigen und dann direkt die neue Version zu installieren...

  11. Re: aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: Dok Martin 30.01.07 - 11:32

    > Möglicherweise werden alte Dateien
    > weiterverwendet...was weiß ich. Es wird schon nen
    > Grund geben warum es eine UPGRADE-Version und eine
    > Vollversion gibt.
    > Wer allerdings erwartet durch eine UPGRADE-Version
    > eine Vollversion zu erhalten tut mir nur leid


    Darum geht es nicht. Es geht darum, dass man die Vorgänger-Version komplett INSTALLIEREN muss, bevor man das Upgrade aufspielen kann. Das dauert Stunden. Früher reichte es, die Vorgänger-Version zu BESITZEN. Da kam bei der Installation einfach ein "bitte legen Sie die Win95/98/ME/ ein, ich check mal, ob Sie zu einem Upgrade berechtigt sind... sieht gut aus, Sie können nun XP installieren."

    Der Mehraufwand ist enorm. Eine echte Frechheit und vor allem: völlig unnötig.

  12. Re: aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: BSDDaemon 30.01.07 - 11:34

    genau schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Genau desshalb : upgrade...

    Du solltest die News zu de Upgradeproblemen genauer lesen... wirklich.

    Wenn ich ein System Upgrade mache starte ich danach nur neu und habe das neue System mit den übernommenen Userdaten... ohne all diese Probleme.



    ----------------------------------------
    Suum cuique per me uti atque frui licet.
    ----------------------------------------
    Ein Betriebssystem ist immer nur so gut und sicher
    wie der Administrator der es verwaltet.

    Wie gut der Administrator jedoch seine Fähigkeiten
    ausspielen kann, legt das Betriebssystem fest.

  13. Re: aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: Striker1 30.01.07 - 11:59

    Ganz genau, so sehe ich das auch.
    Bleibt für mich aber die Frage warum Microsoft jetzt diesen Umstand macht?

  14. Re: aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: lulli 30.01.07 - 12:10

    Kutscher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Möglicherweise werden alte Dateien
    > weiterverwendet...was weiß ich.

    Quatsch

    > Es wird schon nen
    > Grund geben warum es eine UPGRADE-Version und eine
    > Vollversion gibt.

    Ja, Geldgier

    lulli

  15. Re: aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: Netspy 30.01.07 - 12:15

    Kutscher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Star Finanz GmbH mit der Software Starmoney zB.

    Stimmt nicht. Laut FAQ reicht auch der Installationsschlüssel von StarMoney 4.0 aus.

    > Meine Antwort: Ich zum Beispiel...und es ist eine
    > Antwort auf deine Frage...

    Hab noch keine Antwort bekommen.


  16. Re: aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: Hessi 30.01.07 - 13:22

    lulli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kutscher schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Möglicherweise werden alte Dateien
    >
    > weiterverwendet...was weiß ich.
    >
    > Quatsch
    >
    > > Es wird schon nen
    > Grund geben warum es
    > eine UPGRADE-Version und eine
    > Vollversion
    > gibt.
    >
    > Ja, Geldgier
    >
    > lulli

    Das hat wohl nix mit Gier zu tun, wenn jemand, der etwas entwickelt, dafür auch Geld haben will. Vermutlich läßt sich das Upgrade nur auf eine WGA-zertifizierte XP-Installation installieren, um zu verhindern, das bei der Upgrade-Installation kopierte CDs als Upgrade-Grundlage benutzt werden.

    Hessi

  17. Re: aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: Kutscher 30.01.07 - 14:24

    Netspy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kutscher schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > Star Finanz GmbH mit der Software
    > Starmoney zB.
    >
    > Stimmt nicht. Laut FAQ reicht auch der
    > Installationsschlüssel von StarMoney 4.0 aus.


    jepp, erwischt! Version 4.0 ist die erste Version bei der ein Schlüssel der Vorgänger reicht. Sonst war allerdings bei jedem Versionswechsel eine installierte Vorgängerversion notwendig. Ich weiß das, weil ich Starmoney seit Version 2.0 nutze und mich immer über den Aufwand einer Neuinstallation nach Formatierung aufgeregt habe.

    > > Meine Antwort: Ich zum Beispiel...und es ist
    > eine
    > Antwort auf deine Frage...
    >
    > Hab noch keine Antwort bekommen.
    >
    Ich hoffe das gilt dann als Antwort ;-)

  18. Re: aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: Kutscher 30.01.07 - 14:26

    Hessi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > lulli schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Kutscher schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Möglicherweise werden alte
    > Dateien
    >
    > weiterverwendet...was weiß
    > ich.
    >
    > Quatsch
    >
    > > Es wird
    > schon nen
    > Grund geben warum es
    > eine
    > UPGRADE-Version und eine
    > Vollversion
    >
    > gibt.
    >
    > Ja, Geldgier
    >
    > lulli
    >
    > Das hat wohl nix mit Gier zu tun, wenn jemand, der
    > etwas entwickelt, dafür auch Geld haben will.
    > Vermutlich läßt sich das Upgrade nur auf eine
    > WGA-zertifizierte XP-Installation installieren, um
    > zu verhindern, das bei der Upgrade-Installation
    > kopierte CDs als Upgrade-Grundlage benutzt
    > werden.
    >
    > Hessi
    >
    >


    Stell ich mir auch so in der Art vor...eine etwas sicherere Form des Kopierschutzes und Schutz vor Missbrauch...

  19. Re: aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: gollumm 30.01.07 - 14:31

    Kutscher schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > jepp, erwischt! Version 4.0 ist die erste Version
    > bei der ein Schlüssel der Vorgänger reicht. Sonst
    > war allerdings bei jedem Versionswechsel eine
    > installierte Vorgängerversion notwendig.

    Ach, hat selbst Dein heißgeliebter Finanzsoftwarehersteller irgendwann erkannt, dass man so nicht mit seinen Kunden umspringen kann?

  20. Re: aus diesem Grund heisst das ja auch upgrade

    Autor: Kutscher 30.01.07 - 15:38

    gollumm schrieb:

    > Ach, hat selbst Dein heißgeliebter
    > Finanzsoftwarehersteller irgendwann erkannt, dass
    > man so nicht mit seinen Kunden umspringen kann?

    Nein, die Benutzeroberfläche etc. wurde so stark geändert, dass die Dateien der Vorgängerversionen nicht länger benötigt wurden. Mit Kundenfreundlichkeit hat das nichts zutun. Denn ich weiß ja, wenn ich mir ein Update hole, dass ich damit nur etwas existentes Upgraden kann und nicht etwas autonomes erhalte.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Etkon GmbH, Gräfelfing
  2. Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm
  3. über Kienbaum Consultants International GmbH, Stuttgart
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 2,20€
  2. (-70%) 5,99€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

  1. Datenschutz: Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
    Datenschutz
    Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

    Behörden in Deutschland haben im bisherigen Jahresverlauf häufiger auf Konten von Bürgern zugegriffen als im Vorjahreszeitraum. Dem Bundesdatenschutzbeauftragten gefällt das nicht - er fordert eine Überprüfung der rechtlichen Grundlage.

  2. E-Scooter: Leih-Tretroller sollen auch im Winter in Berlin fahren
    E-Scooter
    Leih-Tretroller sollen auch im Winter in Berlin fahren

    Seit Juni 2019 sind E-Scooter auf deutschen Straßen erlaubt, seitdem sind in einer Reihe von Städten Leihangebote gestartet. Nun geht es für die Anbieter in die erste Wintersaison: In Berlin wollen sie das Angebot fortsetzen - doch Einschränkungen behalten sie sich vor.

  3. Mark Zuckerberg: Freiheit ist immer die Freiheit von Facebook
    Mark Zuckerberg
    Freiheit ist immer die Freiheit von Facebook

    Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat sich in einer Rede als Hüter der Meinungsfreiheit aufgespielt. Darunter versteht er vor allem den eigenen Vorteil.


  1. 13:21

  2. 12:56

  3. 11:20

  4. 14:43

  5. 13:45

  6. 12:49

  7. 11:35

  8. 18:18