1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vista kann Apples iPod…

Was für ein Zufall !!!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was für ein Zufall !!!

    Autor: Smurf 05.02.07 - 16:54

    EFI ist nicht an Bord, WinFS ist nicht an Bord und der weitverbreitetste MP3-Player wird auch nur fehlerhaft unterstützt von dem tollen neuen sicheren farbigen Windows. Zudem ist eine Installation sehr langsam etc.etc.etc.

    GUT, das bei mir der PC nur eine Nebenrolle spielt...

    ...denkt der Smurf

  2. Re: Was für ein Zufall !!!

    Autor: Sabbeltante 05.02.07 - 17:01

    Wie Recht Du hast!!
    So schnell wie Vista hochfährt kommt ohnehin noch niemand zum Installieren von iTunes. ;-)

    Bin ich froh, daß ich geswitcht bin...

    Grüße, ST.

    Smurf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > EFI ist nicht an Bord, WinFS ist nicht an Bord und
    > der weitverbreitetste MP3-Player wird auch nur
    > fehlerhaft unterstützt von dem tollen neuen
    > sicheren farbigen Windows. Zudem ist eine
    > Installation sehr langsam etc.etc.etc.
    >
    > GUT, das bei mir der PC nur eine Nebenrolle
    > spielt...
    >
    > ...denkt der Smurf


  3. Der Zune Player...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 05.02.07 - 17:05

    Sabbeltante schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie Recht Du hast!!
    > So schnell wie Vista hochfährt kommt ohnehin noch
    > niemand zum Installieren von iTunes. ;-)
    >
    > Bin ich froh, daß ich geswitcht bin...

    wurde auch erst nicht von Vista unterstützt... darüber sollte man mal nachdenken bevor man sich das Maul zerreißt.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  4. Re: Was für ein Zufall !!!

    Autor: Chris4223 05.02.07 - 17:06

    Smurf schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > EFI ist nicht an Bord, WinFS ist nicht an Bord und
    > der weitverbreitetste MP3-Player wird auch nur
    > fehlerhaft unterstützt von dem tollen neuen
    > sicheren farbigen Windows. Zudem ist eine
    > Installation sehr langsam etc.etc.etc.
    >
    > GUT, das bei mir der PC nur eine Nebenrolle
    > spielt...
    >
    > ...denkt der Smurf

    Das soll jetzt nicht als "Pro-Microsoft-Anti-Apple"-Posting rüberkommen.
    Nur, eins find ich sehr amüsant an der Geschichte: Apple hatte genug Zeit, iTunes vor dem Release von Vista darauf zu portieren. Dass sie jetzt Microsoft die Schuld dafür geben, dass sie sich damit eben offenbar Zeit lassen, finde ich schon mehr als grotesk.
    Soll wie gesagt kein Pro-MS - Posting sein, aber wirft vielleicht ein anderes Licht auf das von Apple suggerierte "Wir-sind-die-guten-die-sind-die-bösen" - Image.

  5. Re: Was für ein Zufall !!!

    Autor: gandalf 05.02.07 - 17:09

    Wenn schon MAC mit PC-Hardware läuft warum dem Anwender nicht mit
    "Steig doch endlich ganz auf MAC um" verunsichern...

  6. Re: Was für ein Zufall !!!

    Autor: Ja man muss schon sehr vorsichtig sei 05.02.07 - 17:10

    Ja man muss schon sehr vorsichtig sein, um hier keinen Flamewar anzuzetteln. Aber hier sind doch eh nur Kinder. Also sag es doch mal frei Schnauze raus wie et ist:

    Apple hat es verbockt! Sie hätten iTunes anpassen müssen und hatten mehr als genug Zeit dazu. Niemand hat behauptet alle Applikation von XP würden reibungslos auf Vista laufen, zumindest Microsoft sagte es nicht! Wenn doch ihr Trolle: Quelle angeben, aber zackig!

  7. Re: Was für ein Zufall !!!

    Autor: plastikhuhn 05.02.07 - 17:13

    Chris4223 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nur, eins find ich sehr amüsant an der Geschichte:
    > Apple hatte genug Zeit, iTunes vor dem Release von
    > Vista darauf zu portieren. Dass sie jetzt
    > Microsoft die Schuld dafür geben, dass sie sich
    > damit eben offenbar Zeit lassen, finde ich schon
    > mehr als grotesk.

    Natürlich ist Apple auch nicht ohne, aber warum sollen die eigentlich bei einer neuen Windowsversion und evtl. jedem folgenden Servicepack ihre eigene software anpassen? Wozu gibt es denn Standards, wenn sie keiner beachtet (will)?

    Zum Glück muss ich nicht jedes mal nen neuen Kaffe kaufen, wenn ich die Tasse wechsel...

  8. Re: Was für ein Zufall !!!

    Autor: Gott werf Hirn vom Himmel! 05.02.07 - 17:15

    Ich bin auch entsetzt. Die Rückbank von meinem alten Trabbi passt gar nicht in meinen Mercedes S-Klasse. Man kann ja wohl erwarten das ein einfacher Sitz nach wie vor noch passt. Tz...

  9. Re: Was für ein Zufall !!!

    Autor: Thor 05.02.07 - 17:19

    Sabbeltante schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie Recht Du hast!!
    > So schnell wie Vista hochfährt kommt ohnehin noch
    > niemand zum Installieren von iTunes. ;-)
    >
    > Bin ich froh, daß ich geswitcht bin...

    ja, is klar, wohl die meisten Switcher fühlen sich nach der Operation im Frauenkörper wohler.
    Aber ich weiss jetzt nicht, was Transsexuallität in einem IT-Forum zu suchen hat, auch wenn es eine gewisse Apple-affine Thematik ist.

    ;) SCNR

    edit:
    posting v 1.1: sinnentstellende Grammatik gefixt



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.02.07 17:20 durch Thor.

  10. Re: Was für ein Zufall !!!

    Autor: lala48 05.02.07 - 17:36

    mm ich wundere mich hier ja wieviele Leute die Finale Vista Version scheinbar schon getestet haben... ich hab die nochnicht einmal gesehen (außer vill bildas)

    und dann erzählen hier schon soviele das Vista scheisse ist.. m und sie es sich nicht kaufen werden ?!

    Kann man es vill auch ein wenig übertreiben mit dem Microsoft hassen ? ;)


  11. Re: Was für ein Zufall !!!

    Autor: netzfetz 05.02.07 - 17:44

    Sabbeltante


    hast sicher nen 386er

    gruß netzfetz

  12. Re: Was für ein Zufall !!!

    Autor: netzfetz 05.02.07 - 17:47

    netzfetz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sabbeltante
    >
    > hast sicher nen 386er
    >
    > gruß netzfetz


    weil dein vista sooo llllang zum starten braucht


  13. Re: Was für ein Zufall !!!

    Autor: netzfetz 05.02.07 - 17:55

    mac is für brote

    vista is ein krass tolles ding ich möchte es nicht mehr hergeben



    lang lebe vista vista vor noch ein tor der mac benutzt
    >
    >


  14. Re: Was für ein Zufall !!!

    Autor: Student 05.02.07 - 19:19

    Als Hinweis für dich!

    für die meisten Studenten gibt es Windows Vista kostenlos im MSDNAA.
    Und ich hatte es so schon ca. 2-3 Wochen vor dem eigentlichen Verkaufsstart in Deutschland.

    So lässt es sich vielleicht einfacher erklären wo die ganzen Trolle herkommen.


    lala48 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mm ich wundere mich hier ja wieviele Leute die
    > Finale Vista Version scheinbar schon getestet
    > haben... ich hab die nochnicht einmal gesehen
    > (außer vill bildas)
    >
    > und dann erzählen hier schon soviele das Vista
    > scheisse ist.. m und sie es sich nicht kaufen
    > werden ?!
    >
    > Kann man es vill auch ein wenig übertreiben mit
    > dem Microsoft hassen ? ;)
    >
    >


  15. Re: Der Zune Player...

    Autor: Bibabuzzelmann 05.02.07 - 19:40

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Sabbeltante schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie Recht Du hast!!
    > So schnell wie Vista
    > hochfährt kommt ohnehin noch
    > niemand zum
    > Installieren von iTunes. ;-)
    >
    > Bin ich
    > froh, daß ich geswitcht bin...
    >
    > wurde auch erst nicht von Vista unterstützt...
    > darüber sollte man mal nachdenken bevor man sich
    > das Maul zerreißt.

    In den USA hat MS den besten Ruf als Firma, unter seinem Volk....
    http://www.winfuture.de/news,29787.html

    Warum mag die hier keiner ? *g

  16. Re: Der Zune Player...

    Autor: UnixSeitdemErstenSchamhaar 05.02.07 - 19:50

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Sabbeltante schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Wie Recht Du hast!!
    > So
    > schnell wie Vista
    > hochfährt kommt ohnehin
    > noch
    > niemand zum
    > Installieren von
    > iTunes. ;-)
    >
    > Bin ich
    > froh, daß ich
    > geswitcht bin...
    >
    > wurde auch erst nicht
    > von Vista unterstützt...
    > darüber sollte man
    > mal nachdenken bevor man sich
    > das Maul
    > zerreißt.
    >
    > In den USA hat MS den besten Ruf als Firma, unter
    > seinem Volk....
    > www.winfuture.de
    >
    > Warum mag die hier keiner ? *g


    Weil die Amis hohl wie Stroh sind! 1 Jahr an einer "Excellence School" in Kentucky verbringen muessen ... und die Mauer von Deutschland war, ihrer Meinung nach, doch eigentlich ein Scherz (oder?) und wie lange denn Hitler noch gedenkt, Kanzler zu bleiben.

    Deswegen moegen die Amis Windows! ;-)

  17. Re: Was für ein Zufall !!!

    Autor: UnixSeitdemErstenSchamhaar 05.02.07 - 19:54

    Chris4223 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Smurf schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > EFI ist nicht an Bord, WinFS ist nicht an
    > Bord und
    > der weitverbreitetste MP3-Player
    > wird auch nur
    > fehlerhaft unterstützt von dem
    > tollen neuen
    > sicheren farbigen Windows. Zudem
    > ist eine
    > Installation sehr langsam
    > etc.etc.etc.
    >
    > GUT, das bei mir der PC
    > nur eine Nebenrolle
    > spielt...
    >
    > ...denkt der Smurf
    >
    > Das soll jetzt nicht als
    > "Pro-Microsoft-Anti-Apple"-Posting rüberkommen.
    > Nur, eins find ich sehr amüsant an der Geschichte:
    > Apple hatte genug Zeit, iTunes vor dem Release von
    > Vista darauf zu portieren. Dass sie jetzt
    > Microsoft die Schuld dafür geben, dass sie sich
    > damit eben offenbar Zeit lassen, finde ich schon
    > mehr als grotesk.
    > Soll wie gesagt kein Pro-MS - Posting sein, aber
    > wirft vielleicht ein anderes Licht auf das von
    > Apple suggerierte
    > "Wir-sind-die-guten-die-sind-die-bösen" - Image.

    Hmm ... wieso soll ich meine Gluehbirnen fuer einen Konkurrenz-Lampen-Hersteller anpassen, bei dem ich weiss, dass seine Lampen doch eher minderwertig sind. Moegen die Leute doch erstmal MEINE LAMPEN kaufen ... und wenn ich genug verkauft habe, dann ueberleg ich mir, ob ich nicht auf den Markt meines Konkurrenten expandiere :-)

    Denn M$ macht es mit M$ Office nicht anders (bei welcher Version von M$ Office sind wir auf Mac??? Office 2004?? ach ja)

  18. Re: Was für ein Zufall !!!

    Autor: UnixSeitdemErstenSchamhaar 05.02.07 - 19:59

    lala48 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > mm ich wundere mich hier ja wieviele Leute die
    > Finale Vista Version scheinbar schon getestet
    > haben... ich hab die nochnicht einmal gesehen
    > (außer vill bildas)
    >
    -> Zeigt mal wieder, was fuer eine Brut Windoze-User sind: Es wird alles geklaut, was nicht Niet&Nagel-fest ist, wa? ;-)

    > und dann erzählen hier schon soviele das Vista
    > scheisse ist.. m und sie es sich nicht kaufen
    > werden ?!
    >
    -> Ich habe im Bekanntenkreis KEINEN, der auch nur fuer eine Windoze-Lizenz gezahlt hat ... es sei denn, es war beim neuen Laptop mit dabei!

    > Kann man es vill auch ein wenig übertreiben mit
    > dem Microsoft hassen ? ;)
    >
    -> Ui, das weckt philosophische Anwandlungen ;-)


  19. Re: Was für ein Zufall !!!

    Autor: floyd25 05.02.07 - 20:04

    Thor schrieb:

    >
    > Bin ich
    > froh, daß ich geswitcht bin...
    >
    > ja, is klar, wohl die meisten Switcher fühlen sich
    > nach der Operation im Frauenkörper wohler.
    > Aber ich weiss jetzt nicht, was Transsexuallität
    > in einem IT-Forum zu suchen hat, auch wenn es eine
    > gewisse Apple-affine Thematik ist.
    >
    > ;) SCNR
    >
    > edit:
    > posting v 1.1: sinnentstellende Grammatik gefixt


    ... und dieses kindische Geplapper ist Dir nicht peinlich? Bitte lass es einfach.

  20. Re: Der Zune Player...

    Autor: Bibabuzzelmann 05.02.07 - 20:58

    UnixSeitdemErstenSchamhaar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Sabbeltante
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Wie Recht Du
    > hast!!
    > So
    > schnell wie Vista
    >
    > hochfährt kommt ohnehin
    > noch
    > niemand
    > zum
    > Installieren von
    > iTunes. ;-)
    >
    > Bin ich
    > froh, daß ich
    > geswitcht
    > bin...
    >
    > wurde auch erst nicht
    > von
    > Vista unterstützt...
    > darüber sollte man
    >
    > mal nachdenken bevor man sich
    > das Maul
    >
    > zerreißt.
    >
    > In den USA hat MS den besten
    > Ruf als Firma, unter
    > seinem Volk....
    >
    > www.winfuture.de
    >
    > Warum mag die hier
    > keiner ? *g
    >
    > Weil die Amis hohl wie Stroh sind! 1 Jahr an einer
    > "Excellence School" in Kentucky verbringen muessen
    > ... und die Mauer von Deutschland war, ihrer
    > Meinung nach, doch eigentlich ein Scherz (oder?)
    > und wie lange denn Hitler noch gedenkt, Kanzler zu
    > bleiben.
    >
    > Deswegen moegen die Amis Windows! ;-)

    Ach sind die doof *g :)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH, Braunschweig
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  3. AKKA GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  4. über duerenhoff GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,99€
  2. (u. a. Die Sims 4 für 9,99€, Inselleben für 19,99€, An die Uni! für 19,99€, Vampire für...
  3. 11,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

  1. Neue Infrastruktur: Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz
    Neue Infrastruktur
    Berliner Kammergericht darf wieder ins Landesnetz

    Fast ein halbes Jahr hat das Berliner Kammergericht nach einem Trojaner-Angriff im Notbetrieb gearbeitet. Nun soll das Gericht wieder ans Berliner Landesnetz angeschlossen werden - mit Laptops, die die Mitarbeiter statt USB-Sticks mit nach Hause nehmen können.

  2. EU-Kommission: Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden
    EU-Kommission
    Behördenmitarbeiter sollen Signal verwenden

    Nach Datenpannen und Spionage setzt die EU-Kommission auf den Messenger Signal. Allerdings kann der Messenger nicht zur Kommunikation mit dem EU-Parlament eingesetzt werden - dort verbietet die IT-Abteilung die Installation und verweist auf Whatsapp.

  3. Shopify: Libra Association bekommt neues Mitglied
    Shopify
    Libra Association bekommt neues Mitglied

    Nach zahlreichen prominenten Abgängen im letzten Jahr bekommt Facebooks Digitalwährung Libra neuen Schwung: Die E-Commerce-Plattform Shopify tritt dem Projekt bei. Damit könnten rund eine Million Händler die Digitalwährung nutzen, sofern sie wie angekündigt dieses Jahr kommt.


  1. 15:33

  2. 14:24

  3. 13:37

  4. 13:12

  5. 12:40

  6. 19:41

  7. 17:39

  8. 16:32