Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › UltraEdit 11 erhielt zahlreiche…

Gibt es OS-Alternativen?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: bersi 09.02.05 - 12:12

    Hat jemand mit OS-Alternativen gute Erfahrungen gemacht?

    Das bereits genannte PSPad scheint auch ganz nett zu sein.

    Gruß, bersi

  2. Re: Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: istnichts 09.02.05 - 12:22

    bersi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hat jemand mit OS-Alternativen gute Erfahrungen
    > gemacht?

    Ich nutze Notepad++ (http://notepad-plus.sourceforge.net) und habe damit gute Erfahrungen gemacht. Es hat Syntax-Highlighting für diverse (Script-)Sprachen und kann auch mehrere Dokumente in Tabs öffnen.

  3. Re: Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: Oliver Kurlvink 09.02.05 - 12:23

    bersi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hat jemand mit OS-Alternativen gute Erfahrungen
    > gemacht?

    Eclipse mag ich ganz gerne oder jEdit.

  4. Re: Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: derich 09.02.05 - 12:32

    Crimson Editor!


  5. Re: Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: Dahausa 09.02.05 - 12:33

    istnichts schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bersi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hat jemand mit OS-Alternativen gute
    > Erfahrungen
    > > gemacht?
    >
    > Ich nutze Notepad++
    > (http://notepad-plus.sourceforge.net) und habe
    > damit gute Erfahrungen gemacht. Es hat
    > Syntax-Highlighting für diverse (Script-)Sprachen
    > und kann auch mehrere Dokumente in Tabs öffnen.
    >
    Stimme voll zu!
    Hab neuerdings auch Notepad++ drauf! Kanns nur empfehlen!
    Highlighting für wirklich viele Sprachen!

  6. Re: Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: hans 09.02.05 - 12:45

    bersi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hat jemand mit OS-Alternativen gute Erfahrungen
    > gemacht?

    jau! warum schreibt hier niemand etwas zu vi und emacs?

    vi ist nach kurzer eingewöhnungszeit eine extrem gute alternativ - mal davon abgesehen, dass ich ultraedit über wine starten müsste..

    wurst

  7. Re: Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: fischkuchen 09.02.05 - 12:52

    derich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Crimson Editor!
    >
    >

    Danke an alle hier für die Anregungen, notepad++ und Crimson Editor werd ich mir später auch mal anschaun :)

    fischkuchen

  8. Re: Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: Mark Ulrich 09.02.05 - 13:15

    bersi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hat jemand mit OS-Alternativen gute Erfahrungen
    > gemacht?
    >
    > Das bereits genannte PSPad scheint auch ganz nett
    > zu sein.
    >
    > Gruß, bersi

    Hallo,

    es entsteht grad ein inzwischen recht weit fortgeschrittener freier Editor für Linux und Windows.

    Details:
    http://wxbasic.sourceforge.net/phpBB2/viewtopic.php?t=782

    Rückmeldungen sind willkommen, so daß auch Wünsche umgesetzt werden können.

    Gruß, Mark

  9. Re: Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: Gwanun 09.02.05 - 13:27

    Hat Notepad++ einen Hexeditor drin? Dann wär das was für mich :)

  10. Re: Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: Tropper 09.02.05 - 13:36

    SciTE (http://www.scintilla.org/)

    bersi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hat jemand mit OS-Alternativen gute Erfahrungen
    > gemacht?
    >
    > Das bereits genannte PSPad scheint auch ganz nett
    > zu sein.
    >
    > Gruß, bersi


  11. Re: Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: Simson 09.02.05 - 13:37

    derich schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Crimson Editor!
    >

    Benutze ich auch, kann Syntax HL und lässt beim Speichern die Zeilenumbrüche (DOS/MAC/UNIX) stillscheigend in Ruhe. Mehr brauche ich nicht.


  12. note tab

    Autor: user 09.02.05 - 13:50

    note tab
    www.notetab.com


  13. Re: Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: demon driver 09.02.05 - 13:55

    Ich arbeite mit jEdit - in Java geschrieben, aber mit nativem Windows-Starter, Syntaxhighlighting für über 130 Sprachen, skripting- und makrofähig, Plugin-Architektur mit einer mittlerweile großen Fülle von Plugins (z. B. auch HTML-Tidy), usw. usw.

    Gruß,
    d. d.

  14. Re: Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: brot 09.02.05 - 14:05

    hans schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bersi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Hat jemand mit OS-Alternativen gute
    > Erfahrungen
    > > gemacht?
    >
    > jau! warum schreibt hier niemand etwas zu vi und
    > emacs?
    >
    > vi ist nach kurzer eingewöhnungszeit eine extrem
    > gute alternativ - mal davon abgesehen, dass ich
    > ultraedit über wine starten müsste..
    >
    > wurst

    Unter Linux stellt sich die Frage nach guten alternativen OSS-Editoren eigentlich nicht. Da das Angebot sehr groß und breitgefächert ist, findet jeder was für seinen Bedarf. freshmeat.net sollte die meisten Editoren gelistet haben.

  15. Re: Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: bersi 09.02.05 - 14:21

    > Hat Notepad++ einen Hexeditor drin?

    Auf der Projektseite steht da nicht von.

  16. Re: Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: silence 09.02.05 - 14:44

    hans schrieb:

    > jau! warum schreibt hier niemand etwas zu vi und
    > emacs?

    Weil es Religionen sind.

    Zufällig kann man mit diesen beiden Religionen auch Dateien editieren, aber das braucht niemand zu wissen.

    -silence

    PS: Bin seit Jahren auf (x)emacs

  17. conTEXT

    Autor: Hp 09.02.05 - 15:20

    > Hat jemand mit OS-Alternativen gute Erfahrungen
    > gemacht?

    Nicht OS aber Freeware. Habe einige (Windows) Editoren ausprobiert und conTEXT gefällt mir irgendwie am besten. Link:

    http://www.context.cx/

    Gruss,
    Hans-Peter

  18. Re: Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: Pennyman 09.02.05 - 15:22

    > > Hat jemand mit OS-Alternativen gute Erfahrungen gemacht?

    > jau! warum schreibt hier niemand etwas
    > zu vi und emacs?

    Hm vielleicht weil OS nicht gleich Linux heißen muss?
    Schließlich ist UltraEdit ein Windows Editor und man installiert sich kaum Linux nur um dann irgendeinen Editor nutzen zu können oder?

    //--
    "God, help me become the person my dog thinks I am."

  19. Re: Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: jnpeters 09.02.05 - 15:24

    Pennyman schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Hm vielleicht weil OS nicht gleich Linux heißen
    > muss?
    > Schließlich ist UltraEdit ein Windows Editor und
    > man installiert sich kaum Linux nur um dann
    > irgendeinen Editor nutzen zu können oder?

    Wie kommst du darauf, dass es den vi unter Windows nicht gibt?

    cu

    Jan


  20. Re: Gibt es OS-Alternativen?

    Autor: topas 09.02.05 - 15:52

    silence schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hans schrieb:
    >
    > > jau! warum schreibt hier niemand etwas zu vi
    > und
    > > emacs?
    >
    > Weil es Religionen sind.
    >
    > Zufällig kann man mit diesen beiden Religionen
    > auch Dateien editieren, aber das braucht niemand
    > zu wissen.

    Falsch.

    Emacs ist ein gutes Betriebssystem. Ihm fehlt nur ein praktischer Texteditor :)

    *d&r*

    topas

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  3. Technische Universität Berlin, Berlin
  4. Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 6s Plus 32 GB für 299€ und 128 GB für 449€ - Bestpreise!)
  2. (u. a. Nikon D5600 Kit 18-55 mm + Tasche + 16 GB für 444€ statt 525€ ohne Tasche und...
  3. (heute u. a. iRobot Roomba 960 für 399€ statt ca. 460€ im Vergleich)
  4. 399€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Vergleichspreis ab 443€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

Galaxy Note 10 im Hands on: Samsungs Stift-Smartphone kommt in zwei Größen
Galaxy Note 10 im Hands on
Samsungs Stift-Smartphone kommt in zwei Größen

Samsung hat sein neues Android-Smartphone Galaxy Note 10 präsentiert - erstmals in zwei Versionen: Die Plus-Variante hat ein größeres Display und einen größeren Akku sowie eine zusätzliche ToF-Kamera. Günstig sind sie nicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Werbung Samsung bewirbt Galaxy Note 10 auf seinen Smartphones
  2. Smartphone Samsung präsentiert Kamerasensor mit 108 Megapixeln
  3. Galaxy Note 10 Samsung korrigiert Falschinformation zum Edelstahlgehäuse

  1. Urheberrecht: Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren
    Urheberrecht
    Youtuber sollen bei Snippets kein Geld mehr verlieren

    Bisher konnten Urheber die Einnahmen von Youtubern komplett an sich ziehen, auch wenn diese nur ganz kurze Teile der eigenen Werke übernahmen. Das soll künftig auf Youtube nicht mehr möglich sein.

  2. Einrichtungskonzern: Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home
    Einrichtungskonzern
    Ikea startet eigenen Geschäftsbereich für Smart Home

    Der Einrichtungskonzern Ikea will mit einem eigenen Geschäftsbereich seine Smart-Home-Produkte voranbringen. Das Unternehmen will damit mehr bieten als nur gewöhnliche Möbel.

  3. Zoncolan: Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten
    Zoncolan
    Facebook testet 100 Millionen Zeilen Code in 30 Minuten

    Das Entwicklerteam von Facebook hat ein eigenes Werkzeug zur statischen Code-Analyse erstellt und stellt nun erstmals Details dazu vor. Das Projekt habe Tausende Sicherheitslücken verhindert.


  1. 14:34

  2. 13:28

  3. 12:27

  4. 11:33

  5. 09:01

  6. 14:28

  7. 13:20

  8. 12:29