Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMD: Keine neuen Prozessoren für…

zukunftsicher...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. zukunftsicher...

    Autor: loli 14.02.07 - 08:42

    ...ist mal garnichts in der PC Branche.

    Ich hatte gerade Sockel 754... da kam der 939... na und! +lach+
    Jetzt hab ich Sockel 775 mit C2D und denke in 1-2 Jahren gibt es auch wieder neues von Intel.
    Denke allein wegen DDR3 werden BEIDE Firmen wieder was bringen.

    Ein Ende des Aufrüstwahnsinns ist nicht in Sicht...

    Da ist den PC als mein Hobbie sehe... kauf ich eh spätestens alle
    2 Jahre neue Hardware und bau mir ein aktuelles System zusammen.
    Früher war ich schlimmer... 2000 DM im Jahr... jetzt bin ich ruhiger geworden... 1200 Euro in 2 Jahren sind in Ordnung.

  2. Re: zukunftsicher...

    Autor: adriano 14.02.07 - 12:04

    > Früher war ich schlimmer... 2000 DM im Jahr...
    > jetzt bin ich ruhiger geworden... 1200 Euro in 2
    > Jahren sind in Ordnung.

    ^^ ich hoffe das war nicht ernstgemeint oder?

  3. Re: zukunftsicher...

    Autor: jojojij2 14.02.07 - 13:44

    adriano schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Früher war ich schlimmer... 2000 DM im
    > Jahr...
    > jetzt bin ich ruhiger geworden...
    > 1200 Euro in 2
    > Jahren sind in Ordnung.
    >
    > ^^ ich hoffe das war nicht ernstgemeint oder?
    >


    also 600 € im jahr sind doch vollkommen ok, das sind 50 € im monat.. das geht relativ schnell.. hier ne usb platte, da mehr speicher... und zack ist das geld weg.. ;-)

  4. Re: zukunftsicher...

    Autor: loli 14.02.07 - 14:24

    adriano schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Früher war ich schlimmer... 2000 DM im
    > Jahr...
    > jetzt bin ich ruhiger geworden...
    > 1200 Euro in 2
    > Jahren sind in Ordnung.
    >
    > ^^ ich hoffe das war nicht ernstgemeint oder?
    >


    klar ist das mein Ernst... Hobbies kosten eben Geld!
    Da ich was älter bin und mein Geld nicht mehr in Discos versaufe...
    leiste ich mir immer mal wieder nette Hardware!

    Wenn der Vater einen PC Laden hatte, wird man relativ schnell mit dem Virus "PC" infiziert!
    Jedem das seine was er mit dem Geld macht! +lach+

    Aber wie gesagt... ich hab mich gebesser! +lol+

    Denke von meinem letzten Sockel 754 auf den Sockel 775 mit C2D und 8800GTS merkt man wenigstens mal den schub an Mehrleistung!
    In 2 Jahren denke ich erwartet mich der selber effekt!

  5. Re: zukunftsicher...

    Autor: adriano 16.02.07 - 12:07

    loli schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > adriano schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Früher war ich schlimmer... 2000 DM
    > im
    > Jahr...
    > jetzt bin ich ruhiger
    > geworden...
    > 1200 Euro in 2
    > Jahren sind
    > in Ordnung.
    >
    > ^^ ich hoffe das war nicht
    > ernstgemeint oder?
    >
    > klar ist das mein Ernst... Hobbies kosten eben
    > Geld!
    > Da ich was älter bin und mein Geld nicht mehr in
    > Discos versaufe...
    > leiste ich mir immer mal wieder nette Hardware!
    >
    > Wenn der Vater einen PC Laden hatte, wird man
    > relativ schnell mit dem Virus "PC" infiziert!
    > Jedem das seine was er mit dem Geld macht! +lach+
    >
    > Aber wie gesagt... ich hab mich gebesser! +lol+
    >
    > Denke von meinem letzten Sockel 754 auf den Sockel
    > 775 mit C2D und 8800GTS merkt man wenigstens mal
    > den schub an Mehrleistung!
    > In 2 Jahren denke ich erwartet mich der selber
    > effekt!

    ups großes sorry. hab mich verlesen.
    ich dachte du hättest geschrieben früher 2000DM in 2 Jahren und jetzt 1200EUR im Jahr :)
    nix für ungut.



Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  3. Bosch Gruppe, Grasbrunn
  4. SV Informatik GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,95€
  2. 2,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  4. 47,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

  1. Docsis 3.1: Kabelnetzbetreiber sehen sich bei Gigabit als Marktführer
    Docsis 3.1
    Kabelnetzbetreiber sehen sich bei Gigabit als Marktführer

    Zum Jahresende ziehen die Kabelnetzbetreiber Bilanz. Durch den Docsis-3.1-Ausbau seien 7,3 Millionen Anschlüsse mit Gigabit-Datenraten verfügbar. Doch ist das wirklich Gigabit wie Glasfaser?

  2. Final Fantasy 15: Erstes Spiel mit DLSS-Kantenglättung verfügbar
    Final Fantasy 15
    Erstes Spiel mit DLSS-Kantenglättung verfügbar

    Wer eine Geforce RTX mit Turing-Chip hat, kann Deep Learning Super Sampling mittlerweile in Final Fantasy 15 nutzen. Die Kantenglättung funktioniert nur in 4K, aber mit einem Trick klappt DLSS auch ohne 4K-Display. Die Framerate überzeugt, die Bildqualität meistens.

  3. Sicherheitslücken: Schutzloses US-Raketenabwehrsystem
    Sicherheitslücken
    Schutzloses US-Raketenabwehrsystem

    Das US-Raketenabwehrsystem ist nur unzureichend gegen Angriffe geschützt. Fehlende Antiviren-Software, mangelhaft umgesetzte Zwei-Faktor-Authentifizierung und eine seit 28 Jahren offene Sicherheitslücke sind nur einige der Schwachpunkte, die ein Untersuchungsbericht offenlegt.


  1. 14:30

  2. 14:04

  3. 13:35

  4. 13:02

  5. 12:48

  6. 12:30

  7. 12:01

  8. 11:55