1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Digital Imaging

Nikon Coolpix 5000: 5-Megapixel-Digitalkamera mit 3fach-Zoom

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nikon Coolpix 5000: 5-Megapixel-Digitalkamera mit 3fach-Zoom

    Autor: Golem.de 18.09.01 - 10:22

    Mit der Coolpix 5000 will Nikon ab Anfang nächsten Jahres eine neue Digitalkamera für anspruchsvolle Amateurfotografen und Semiprofis auf den Markt bringen. Herzstück der in einem Magnesiumgehäuse steckenden Elektronik ist ein 2/3-Zoll-CCD-Sensor mit einer effektiven Auflösung von 5 Megapixeln, der also Bilder mit bis zu 2.560 x 1.920 Bildpunkten erzeugt.

    https://www.golem.de/0109/15904.html

  2. Re: Nikon Coolpix 5000: 5-Megapixel-Digitalkamera mit 3fach-Zoom

    Autor: wks 18.09.01 - 11:34

    Großes MINUS ist unter Berücksichtigung der hohen Auflösung und des damit verbundenen großen Speicherbedarfes die NICHT-KOMPATBILITÄT zu den IBM-Festplatten.
    SO NICHT.....

  3. Re: Nikon Coolpix 5000: 5-Megapixel-Digitalkamera mit 3fach-Zoom

    Autor: ami 18.09.01 - 12:19

    ...und der für diese Preisklasse extrem schmale Brennweitenbereich. Da hätte ich von Nikon mehr erwartet

  4. Re: Nikon Coolpix 5000: 5-Megapixel-Digitalkamera mit 3fach-Zoom

    Autor: Aluminium 18.09.01 - 14:49

    viel wichtiger ist doch für die angepeilten nutzer, endlich mal ein richtiges weitwinkel (28mm) und nicht wie in den sonstigen digicams (35-38mm aufwärts) und ein robustes gehäuse. ganz zu schweigen von der bekannten optischen qualität der nikonoptiken und der vorsätze (mit denen man den brennweitenbereich viel weiter strecken kann als mit allen eingebauten zoom-objektiven). über die fehlende microdrive unterstützung wunder ich mich auch, aber selbst die normalen cf-cards gibt es ja langsam in brauchbarer größe zu günstigen preisen und natürlich nicht so stromfressend wie die microdrives (vielleicht hat nikon daran gedacht ?!)

  5. Re: Nikon Coolpix 5000: 5-Megapixel-Digitalkamera mit 3fach-Zoom

    Autor: Iwan der Schreckliche 19.09.01 - 07:49

    > Großes MINUS ist unter Berücksichtigung der hohen Auflösung und des
    > damit verbundenen großen Speicherbedarfes die NICHT-
    > KOMPATBILITÄT zu den IBM-Festplatten.
    > SO NICHT.....

    Dann wird es sich freuen zu hören, dass die Coolpix 5000 doch mit den Microdrives kompatibel ist. Es stimmt eigentlich nicht, dass die Coolpix 995 und Coolpix 5000 inkompatibel zu den Microdrives sind; Nikon hält sich lediglich mit einer offiziellen Empfehlung bezüglich der Verwundung der Microdrives in den Coolpix-Kameras zurück. Tests und Benutzererfahrung haben aber erwiesen, dass - zumindest bei der Coolpix 995 - das Microdrive sehr wohl funktioniert!

  6. Re: Nikon Coolpix 5000: 5-Megapixel-Digitalkamera mit 3fach-Zoom

    Autor: Froidi 19.09.01 - 10:50

    jemand anderes schrieb:

    > > Großes MINUS ist unter Berücksichtigung der
    >> hohen Auflösung und des
    >> damit verbundenen großen Speicherbedarfes die
    > NICHT-KOMPATBILITÄT zu den IBM-Festplatten.
    > > SO NICHT.....

    Iwan der Schreckliche schrieb:

    > Dann wird es sich freuen zu hören, dass die
    > Coolpix 5000 doch mit den Microdrives kompatibel
    > ist. Es stimmt eigentlich nicht, dass die
    > Coolpix 995 und Coolpix 5000 inkompatibel zu den
    > Microdrives sind; Nikon hält sich lediglich mit
    > einer offiziellen Empfehlung bezüglich der
    > Verwundung der Microdrives in den
    > Coolpix-Kameras zurück. Tests und
    > Benutzererfahrung haben aber erwiesen, dass -
    > zumindest bei der Coolpix 995 - das Microdrive
    > sehr wohl funktioniert!

    Ich sag:

    Das ist nicht entscheidend, ob es vielleicht funktioniert - Fakt ist, dass die Coolpix 5000 nicht für Microdrives frei gegeben ist. D.h. eventuelle Schaeden (Hitze, steckengebliebene Microdrives) sind keine Garantieschaeden - und das ist fuer mich nen Argument. Ausserdem - die hohe Hitzentwicklung wirkt sich bei vielen Kameras auch auf die Bildqualität aus - wenn CCD und Microdrive nicht gut gekapselt sind, kann es zu erheblichen Beeinträchtigungen kommen,

  7. Re: Nikon Coolpix 5000: 5-Megapixel-Digitalkamera mit 3fach-Zoom

    Autor: CK (Golem.de) 19.09.01 - 10:54

    Iwan der Schreckliche schrieb:
    > Tests und
    > Benutzererfahrung haben aber erwiesen, dass -
    > zumindest bei der Coolpix 995 - das Microdrive
    > sehr wohl funktioniert!

    Ich hab bei Nikon extra zweimal nachgehakt, beide male war die Info: Nein, es geht definitiv nicht. Die Frage ist nun, warum Nikon das Gegenteil sagt, wenn die Microdrives trotzdem laufen. Vielleicht weil es zu Hitzeproblemen kommen kann? Aber das ist nur eine Spekulation meinerseits.

    Gruss,

    Christian Klass
    Golem.de

  8. Re: Nikon Coolpix 5000: 5-Megapixel-Digitalkamera mit 3fach-Zoom

    Autor: Iwan der Schreckliche 19.09.01 - 15:21


    Na ja. Merkwürdigerweise war das bei Konkurrent Olympus auch so: Zuerst wurde bei der E10 auch gesagt, dass Microdrives nicht empfohlen seien; nun ist die - praktisch baugleichen - E20 plötzlich offiziell mit den Microdrives kompatibel...

  9. Re: Nikon Coolpix 5000: 5-Megapixel-Digitalkamera mit 3fach-Zoom

    Autor: ebu 03.01.02 - 17:27

    Eine schöne Kamera mit einem absolut mikrigen Objektiv. Warum baut Nikon das Ding nicht mit Bajonett fürs ganze Objektiv-Programm – als semiprofessionelle Alternative zur sündteuren D1X?

  10. Re: Nikon Coolpix 5000: 5-Megapixel-Digitalkamera mit 3fach-Zoom

    Autor: emporio2001 11.01.02 - 14:21

    Hallo zusammen,
    Im Moment bin ich auf der Suche nach einer Digitalkamera und würde mir gerne die Coolpix 5000 oder eine Coolpix 885 zulegen. Ich bin ja leider kein Profi und es ist mir auch egal ob die Kamera einen Bajonettverschluss hat oder 2000 Bilder speichern kann. Mir geht es hauptsächlich darum Bilder zu machenund am PC nachzubearbeiten.Habe auch schon mit der Sony DSC S85 geliebäugelt.Aber vom Design finde ich die Nikon Kameras super. Leider habe ich noch keine 5000er in der Hand gehabt, allerdings eine 885er und die verschwindet in meiner Hand, weil sie so klein ist( die Kamera natürlich).Ist die 5000er besser in der Größe? Kann ich mit meinem Compaq iPaq 3660 die Bilder anschauen(Compact Flash Card)? Beim Fotohändler haben sie nicht einmal einen iPaq gekannt!!! Regensburg, Fotohaus Zacharias ( angeblich Ostbayerns größtes Fotohaus); daß ich nicht lache.
    Ich würde mir die Kamera gern im Internet bestellen. Welcher Händler ist zuverlässig?

    Würde mich über ein paar Ratschläge freuen.

    Michael

  11. Re: Nikon Coolpix 5000: 5-Megapixel-Digitalkamera mit 3fach-Zoom

    Autor: guru 14.01.02 - 22:21

    Die Nikon Coolpix 5000 ist Microdrive-Kompatibel. Schaut doch mal
    auf nikon-euro.com.

  12. Re: Nikon Coolpix 5000: 5-Megapixel-Digitalkamera mit 3fach-Zoom

    Autor: Xanadu 19.01.02 - 08:12

    Wieso sollte die Kamera das nicht können ???
    Erst informieren dann schreien...
    http://www.steves-digicams.com/microdrive.html
    512MB und 1GB werden unterstützt.

    Gruss
    Frank

  13. Re: Nikon Coolpix 5000: 5-Megapixel-Digitalkamera mit 3fach-Zoom

    Autor: Foerster 19.01.02 - 14:24

    Kann mir jemand seine Erfahrung mitteilen ob beider Coolpix 5000 das Blitzgerät SB28DX mit der Belichtungsmessung einwandfrei funktioniert! Das heißt Belichtungsmessung (Matrixmessung)über Objektiv oder nur über den Blitz nach der Lichtmenge.
    Im voraus besten Dank.

    Gruß Jürgen

  14. Re: Nikon Coolpix 5000: 5-Megapixel-Digitalkamera mit 3fach-Zoom

    Autor: bonny 19.01.02 - 21:21

    Das mit der inkompatibilität glaube ich nicht so einfach. Nikon hat das bis jetzt immer bei der Erscheinung behauptet siehe D1 und in denn funktionieren die MD`s auch super. Bleibt eben die Angst von Nikon die kleinen Festplatte sind zu empfindlich für den Profieinsatz.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leiter (m/w/d) Vertriebs- und Servicezentrum Thüringen / Sachsen-Anhalt / Sachsen
    USP SUNDERMANN CONSULTING Unternehmens- und Personalberatung, Thüringen
  2. IT-Supporterin/IT-Supporter (m/w/d) Hauptabteilung IT
    Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik, Mannheim
  3. Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Künstliche Intelligenz und Virtual / Augmented Reality
    Hochschule Emden-Leer Personalabteilung, Leer
  4. Informatikerin oder Informatiker (w/m/d)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€
  2. (u. a. New World - Standard Edition für 39,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de