1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Digital Imaging

Agfa will keine Digitalkameras und DTP-Scanner mehr fertigen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Agfa will keine Digitalkameras und DTP-Scanner mehr fertigen

    Autor: Golem.de 23.11.01 - 18:02

    Im Zuge der Konzentration auf sein Kerngeschäft lässt Agfa die Produktlinien Digitalkameras und DTP-Scanner zum Jahresende 2001 auslaufen, wie das Unternehmen nun ankündigte. Auf Support und Service einschließlich Hotline sollen Kunden jedoch nicht verzichten müssen, was auch für Geräte gilt, die nach dem 1. Januar 2002 gekauft werden.

    https://www.golem.de/0111/17114.html

  2. Re: Agfa will keine Digitalkameras und DTP-Scanner mehr fertigen

    Autor: schrottscanner 25.11.01 - 19:44

    kein verlust. habe mir vor ein paar monaten einen snapscan gekauft, angeblich testsieger
    in div. zeitschriften... das teil war sowas von schlecht, ich hab jetzt einen epson scanner,
    und der taugt wirklich was. agfa ist selber schuld, wenn sie so einen schrott anbieten.

  3. Re: Agfa will keine Digitalkameras und DTP-Scanner mehr fertigen

    Autor: demos 26.11.01 - 21:28

    schade , schade. bin mit meinem snapscan total zufrieden. tolle qualität zum relativ günstigen preis. auch in unserer firma haben wir nur agfa scanner im einsatz - null probleme

  4. Re: Agfa will keine Digitalkameras und DTP-Scanner mehr fertigen

    Autor: YIPPPIE 27.11.01 - 00:53

    das wird aber auch zeit - ich hab auch einen agfa schrottscanner - mein massivster fehlkauf überhaupt.
    insofern wein ich agfa scannern keine einzige träne nach - sondern ärger mich nur, dass sie nicht schon draufgekommen sind, bevor ich mir einen scanner kaufte...... und am ende glaubt man dann doch noch an die marktbereinigung

  5. AGFA-SCANNER waren IMMER DOLL!

    Autor: 0pi 28.11.01 - 15:45

    Die AGFA-SCANNER waren IMMER DOLL!
    Hab noch den SnapScan 600 ArtLine (schwarz).

    Was, konkret, soll denn an AgfaScannern Schrott sein? Hmm? Kann ja jeder sagn. Erklärt ...

    http://www.shoppark.de/cgi-bin/abraforum.cgi?id=8651

  6. Re: AGFA-SCANNER waren IMMER DOLL!

    Autor: Stefan I. 30.12.01 - 04:28

    Der Snapscan 1212p, den ich habe ist auch super. Nur werden leider keine Treiber für Win XP umgeschrieben, und das ist ein Problem. Schade aber da überlegt man sich schon von welcher Marke man das nächste Mal kauft.

  7. Re: AGFA-SCANNER waren IMMER DOLL!

    Autor: 0pi 30.12.01 - 15:44

    Ja, Stefan, drum schrieb ich ja auch: WAREN immer doll (und sind es jetz noch immer fuer Macianer) ...

    Naja, die techn. Evolution geht weiter ... und wird irgendwann halt nun mal die natürliche Evolution, aus der sie hervorging, ersetzen: http://AchimHaas.de/seiten/text2.htm

  8. Re: AGFA-SCANNER waren IMMER DOLL!

    Autor: 0pi 30.12.01 - 15:51

    >> Schade aber da überlegt man sich schon von welcher Marke man das nächste Mal kauft.


    Ja, Micro$oft war da wohl wieder ein verheerender Fehlgriff, ne, Stefan? (-;

  9. AGFA StudioSan II zu verkaufen

    Autor: orient-markt 17.01.05 - 20:19

    Kann jemand einen AGFA StudioSan II gebrauchen ???

    Bei Interesse meldet Euch !

    mfg
    orient-markt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Scientist (w/m/d)
    AGF Videoforschung GmbH, Frankfurt am Main
  2. Fachinformatiker (m/w/d)
    ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH, Hagen
  3. Testautomatisierer IoT Suite (w/m/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. Informatiker/in (FH-Diplom / Bachelor / Fachinformatiker/in [m/w/d])
    Zentrum Bayern Familie und Soziales Dienststelle Zentrale Personalmanagement, Bayreuth

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Windows 11: Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!
Windows 11
Geplante Obsoleszenz ist schlecht, Microsoft!

Kunden ärgern sich darüber, dass ihre vier Jahre alten Prozessoren bereits kein Windows 11 mehr unterstützen. Zu Recht.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Betriebssystem Einige Windows-11-Apps funktionieren nicht ohne Internet
  2. PC-Integritätsprüfung Microsofts neue App prüft Kompatibilität mit Windows 11
  3. Microsoft Windows-11-VMs sollen Hardware-Anforderung von PCs erfüllen

Leserumfrage: Wie wünschst du dir Golem.de?
Leserumfrage
Wie wünschst du dir Golem.de?

Ob du täglich mehrmals Golem.de liest oder ab und zu: Wir sind an deiner Meinung interessiert! Hilf uns, Golem.de noch besser zu machen - die Umfrage dauert weniger als 10 Minuten.

  1. TECH TALKS Kann Europa Chips?
  2. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  3. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish

Allianz-CTO: Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert
Allianz-CTO
"Die Trennung von Arbeit und Freizeit ist antiquiert"

CTOs im Interview Profi-Trompeter war sein Traum - stattdessen wurde Markus Löffler Sysadmin, Physiker, Direktor von McKinsey und der erste CTO der Allianz Versicherung. Wie schafft man als Quereinsteiger so eine Karriere in der IT?
Ein Interview von Maja Hoock

  1. Jaroslaw Kroczek von Boldare "Gute Bezahlung reicht heute nicht mehr aus"