1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Digital Imaging

Pentax mit kleiner digitaler Spiegelreflexkamera

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Pentax mit kleiner digitaler Spiegelreflexkamera

    Autor: Golem.de 04.03.03 - 09:29

    Pentax will seine neue digitale Spiegelreflexkamera "Pentax *ist D" als prototypisches Schaustück erstmals auf der CeBIT 2003 in Europa vorgestellen. Mit den Abmessungen von 129 mm (B) x 95 mm (H) x 60 mm (T) und einem Gewicht von 510 Gramm (ohne Batterien) soll sie nach Angaben des Herstellers die derzeit kleinste und leichteste SLR-Digitalkamera mit Wechseloptik sein. Die Auflösung des CCD beträgt 6,1 Megapixel. Das CCD hat eine Größe von 15,7 x 23,5 mm.

    https://www.golem.de/0303/24259.html

  2. Re: Pentax mit kleiner digitaler Spiegelreflexkamera

    Autor: rossi 04.03.03 - 13:25

    Geiles Teil aber leider zu teuer!

  3. Re: Pentax mit kleiner digitaler Spiegelreflexkamera

    Autor: chojin 04.03.03 - 13:39

    rossi schrieb:
    > Geiles Teil aber leider zu teuer!

    Woher weißt du denn den Preis? ;)
    Aber wahrscheinlich wirst du wohl Recht behalten...

  4. Re: Pentax mit kleiner digitaler Spiegelreflexkamera

    Autor: FORGE 25.03.03 - 19:30

    >We also heard a rumour (not at the Pentax stand) that it will have a street price of US$1,600.
    von dpreview.com:
    http://www.dpreview.com/news/0303/03030304istdinhand.asp

    Wirklich ne schicke Kamera, bei wirds aber wahrscheinlich doch die Canon EOS 10D werden wo ich das Geld endlich mal zusammen hab :) Bis Juni/Juli warten hab ich keine Lust mehr.

    FORGE

  5. Re: Pentax mit kleiner digitaler Spiegelreflexkamera

    Autor: Nicole Z. 14.06.03 - 11:05

    Hallo..,

    die *ist D* entwickelt sich in meinem Hirn bereits mehr und mehr zu meiner TRAUMKAMERA.
    Hat jemand ne Ahnung wann nun endlich das Teil auf den Markt kommt und was viel wichtiger ist...............DER PREIS ??????????????
    Gruß,
    N.Z.

  6. Re: Pentax mit kleiner digitaler Spiegelreflexkamera

    Autor: Koblinger Josef 14.06.03 - 11:13

    Ihre Aussage die Kamera ist zu teuer kann wohl nicht stimmen, da es noch keinen Preis dazu gibt Frau Rossi. Oder denken Sie das diese zu teuer werden wirt weil Sie die Kleinste am Markt ist?
    LG Koblinger Josef

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf, Unterföhring, Köln
  2. procilon IT-Solutions GmbH, Leipzig-Taucha, Berlin, Dortmund
  3. Wintershall Dea GmbH, Kassel
  4. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Medion Akyora Laptop 15,6 Zoll i5 16GB für 749,99€, Medion X17575 75-Zoll-TV für 899...
  2. (u. a. Philips Ultra Speed SATA-SSD 480GB für 44,92€, HP 25x 24,5 Zoll Full-HD 144 Hz für 168...
  3. (u. a. YI Überwachungskamera Dome 1080p Full-HD WLAN IP-Kamera Bewegungserkennung Nachtsicht für...
  4. (u. a. be quiet! Silent Base 801 Window Silver Tower-Gehäuse für 119,90€, Netgear XS505M...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberpunk 2077: So wunderbar kaputt!
Cyberpunk 2077
So wunderbar kaputt!

Auch nach einem Monat mit Cyberpunk 2077 sind uns schlechte Grafik auf der PS4 oder die zahlreichen Bugs egal. Die toll inszenierte Dystopie macht uns nachdenklich und wird über Jahre unerreicht bleiben. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
  2. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen
  3. Disney+ Disney muss seinen Katalog aufstocken

Star Trek: Lower Decks: Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie
Star Trek: Lower Decks
Für Trekkies die beste aktuelle Star-Trek-Serie

Über Discovery und Picard haben viele Fans geschimpft - bei Star Trek: Lower Decks kommen Trekkies hingegen voll auf ihre Kosten. Die Macher sind Star-Trek-Nerds, wie uns Hauptdarsteller Jack Quaid verrät. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek: Discovery 3. Staffel Zwischendurch schwer zu ertragen
  2. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  3. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert

Akkuforschung: Keine Superakkus, sondern einfach bessere Kathoden
Akkuforschung
Keine Superakkus, sondern einfach bessere Kathoden

Die großen Herausforderungen der Forschung an Akkus sind mehr Energiedichte und weniger Abhängigkeit von Rohstoffen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. EU-Kommission Tesla kann von EU-Batterieförderung profitieren
  2. Akkuforschung Wie Lithium-Akkus noch mehr Energie speichern sollen
  3. Akkuforschung 2020 In Zukunft gibt es spottbillige Akkus in riesigen Mengen