Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Digital Imaging

Photo3-D - Stereo-Fotos mit jeder Digicam schießen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Photo3-D - Stereo-Fotos mit jeder Digicam schießen

    Autor: Golem.de 27.08.03 - 17:34

    Mit seinem Produkt "Photo3-D" will der britische Hersteller Mission3-D jede Digitalkamera zur 3D-Fotokamera machen können. Allerdings funktioniert die Kombination aus speziellem Kamerastativ und Windows-Software nur bei stillstehenden Motiven.

    https://www.golem.de/0308/27143.html

  2. Was ein Schrott! (k.t.)

    Autor: UloPe 27.08.03 - 18:03

    kein text

  3. Re: Was ein Schrott! (k.t.)

    Autor: genau richtig 27.08.03 - 18:15

    UloPe schrieb:
    >
    > kein text

    kennstes?

  4. Re: Was ein Schrott! (k.t.)

    Autor: UloPe 27.08.03 - 18:38

    genau richtig schrieb:
    >
    > UloPe schrieb:
    > >
    > > kein text
    >
    > kennstes?

    Nein.
    Aber das Konzept ist ja nicht gerade neu...
    Sowas gab es schon vor zich jahren (für "analog" Kameras natürlich).

  5. Re: Was ein Schrott! (k.t.)

    Autor: sputnik70 27.08.03 - 18:53

    Aha!

    Wenn ich dich richtig verstehe, ist das Konzept also "Schrott", weil es altbekannt ist? Oder wie?UloPe schrieb:
    >
    > genau richtig schrieb:
    > >
    > > UloPe schrieb:
    > > >
    > > > kein text
    > >
    > > kennstes?
    >
    > Nein.
    > Aber das Konzept ist ja nicht gerade neu...
    > Sowas gab es schon vor zich jahren (für "analog"
    > Kameras natürlich).

    Aha!

    Wenn ich dich richtig verstehe, ist das Konzept also "Schrott", weil es altbekannt ist? Oder wie?

  6. Software-Tipp für Mac-User

    Autor: CBHH 27.08.03 - 19:00

    Mit der 10-Euro-Shareware "RotGrün" von iCab-Entwickler Alexander Clauss kann man schön mit 3D-Fotographie herumspielen:

    http://www.clauss-net.de/redgreen/index.html

  7. Re: Was ein Schrott! (k.t.)

    Autor: UloPe 27.08.03 - 20:54

    sputnik70 schrieb:
    > Aha!
    >
    > Wenn ich dich richtig verstehe, ist das Konzept
    > also "Schrott", weil es altbekannt ist? Oder wie?

    Nein.
    Es ist nicht schrott weil es alt ist, sondern weil es auch damals schon nur sehr mässig funktioniert hat.

  8. Re: Software-Tipp für Mac-User

    Autor: Cassiel 28.08.03 - 08:24

    CBHH schrieb:
    >
    > Mit der 10-Euro-Shareware "RotGrün" von
    > iCab-Entwickler Alexander Clauss kann man schön
    > mit 3D-Fotographie herumspielen:
    >
    > http://www.clauss-net.de/redgreen/index.html

    Danke für den Tipp!

  9. Re: Was ein Schrott! (k.t.)

    Autor: Wurst 28.08.03 - 09:17

    wie dumm nur, dass deine 2 augen (+ gehirn) nach genau dem selben prinzip ein 3 dimensionales bild erzeugen. was für ein schrott!

  10. Re: Photo3-D - Stereo-Fotos mit jeder Digicam schießen

    Autor: Ryu Hoshi 28.08.03 - 11:57

    Der totale Blödsinn!

    Mache selber 3-D Fotos, allerdings mit entspechender Spiegeloptik, die in einer 3-D Kamera eingebaut ist. Wie soll man denn bitteschön bewegte Bilder in 3-D aufnehmen, wenn man die Bilder nacheinander aufnehmen muss?

    Tiere, Kinder, Fussgänger, Radfahrer, Bäume im Wind u.v.a. kann man mit der "Schrott-Hardware" definitiv NICHT fotografieren.

    Finger weg von dem Quatsch!

  11. Re: Photo3-D - Stereo-Fotos mit jeder Digicam schießen

    Autor: El Ackabar 28.08.03 - 12:18

    Ryu Hoshi schrieb:
    >
    > Der totale Blödsinn!
    >
    > Mache selber 3-D Fotos, allerdings mit
    > entspechender Spiegeloptik, die in einer 3-D
    > Kamera eingebaut ist. Wie soll man denn
    > bitteschön bewegte Bilder in 3-D aufnehmen, wenn
    > man die Bilder nacheinander aufnehmen muss?
    >
    > Tiere, Kinder, Fussgänger, Radfahrer, Bäume im
    > Wind u.v.a. kann man mit der "Schrott-Hardware"
    > definitiv NICHT fotografieren.
    >
    > Finger weg von dem Quatsch!

    Jein, für Stilleben reicht's ja. Und dafür ist der Preis relativ tragbar.
    Davon abgesehen ist Dein Einwand ist ziemlich berechtigt.

  12. Re: Photo3-D - Stereo-Fotos mit jeder Digicam schießen

    Autor: JR 28.08.03 - 12:45


    > Mache selber 3-D Fotos, allerdings mit
    > entspechender Spiegeloptik, die in einer 3-D
    > Kamera eingebaut ist.


    Hi, klingt sehr interessant !
    Könntest Du bitte genauere Angaben zu o.g.
    "Spiegeloptik" machen, und auch angeben um
    was für eine "3D-Kamera" es sich handelt.

    Danke und Gruß


    Jochen

  13. Re: Photo3-D - Stereo-Fotos mit jeder Digicam schießen

    Autor: Ryu Hoshi 28.08.03 - 14:05


    Klick mal hier:

    http://search.ebay.de/search/search.dll?MfcISAPICommand=GetResult&krd=1&ht=1&shortcut=4&SortProperty=MetaEndSort&cgiurl=http%3A%2F%2Fcgi.ebay.de%2Fws%2F&maxRecordsPerPage=50&st=2&ebaytag1code=77&query=3d+kamera

    Habe das Teil auch via ebay ersteigert und macht klasse Bilder.
    Die Fotos habe ich z.T. eingescannt und mit einem Freeware-Tool
    in rot/gün Bilder umgewandelt.

  14. Re: Photo3-D - Stereo-Fotos mit jeder Digicam schießen

    Autor: Leser 28.08.03 - 22:18

    Ryu Hoshi schrieb:
    >
    > Der totale Blödsinn!
    Total mit Sicherheit nicht. Als Einstieg und im Hinblick auf die digitale Technik sehr einfach zu handhaben. Alte analoge Systeme konnte man ja nicht auf dem PC bearbeiten.
    Für Profis sicherlich ungeeignet. Ist dann gleich ALLES SCHROTT, nur weil es nicht ABSOLUT perfekt ist? TYPISCH deutsch!

    > Wie soll man denn
    > bitteschön bewegte Bilder in 3-D aufnehmen, wenn
    > man die Bilder nacheinander aufnehmen muss?
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil:"Ein weiteres Produkt, das Mission3-D auf seiner Website zeigt, ist ein Stativ für die gleichzeitige Nutzung zweier Digicams, was nicht nur das Ablichten von bewegten Motiven, sondern auch das Filmen in 3D erlauben soll."

    Denk mal über die geschriebenen Worte nach, sofern Dein abstraktes Denken dies zulässt.

    > Tiere, Kinder, Fussgänger, Radfahrer, Bäume im
    > Wind u.v.a. kann man mit der "Schrott-Hardware"
    > definitiv NICHT fotografieren.
    Dummschwätzer.

    > Finger weg von dem Quatsch!
    Dito.

    Finger weg von solchen "Meinungbildern", die eigentlich keine Ahnung haben, was sie da wirklich absondern. Troll!

  15. Re: Photo3-D - Stereo-Fotos mit jeder Digicam schießen

    Autor: Ryu Hoshi 28.08.03 - 23:43

    Leser schrieb:

    >Alte analoge Systeme konnte man ja
    >nicht auf dem PC bearbeiten.
    >Für Profis sicherlich ungeeignet. Ist dann
    >gleich ALLES SCHROTT, nur weil es nicht ABSOLUT
    >perfekt ist? TYPISCH deutsch!

    Was bist DU denn für einer.
    Jetzt fängst Du hier mit Polemik an und wirst sogar politisch?
    Solche Scheisshausparolen habe ich wirklich gerne.

    > > Wie soll man denn
    > > bitteschön bewegte Bilder in 3-D aufnehmen, wenn
    > > man die Bilder nacheinander aufnehmen muss?

    > Wer lesen kann ist klar im Vorteil:"Ein weiteres
    > Produkt, das Mission3-D auf seiner Website
    > zeigt, ist ein Stativ für die gleichzeitige
    > Nutzung zweier Digicams, was nicht nur das
    > Ablichten von bewegten Motiven, sondern auch das
    > Filmen in 3D erlauben soll."
    >
    > Denk mal über die geschriebenen Worte nach,
    > sofern Dein abstraktes Denken dies zulässt.


    Was soll man dazu sagen, DU versteht offenbar hier nichts:
    Es geht nicht darum Filme in 3-D zu drehen, sondern um Fotos
    von bewegten Objekten zu machen, und das geht nunmal mit dieser
    überteuerten Hardware nicht!

    > > Tiere, Kinder, Fussgänger, Radfahrer, Bäume im
    > > Wind u.v.a. kann man mit der "Schrott-Hardware"
    > > definitiv NICHT fotografieren.
    > Dummschwätzer.

    Es ist offensichtlich ein anderes Niveau als meines auf dem
    Du Dich zu bewegen scheinst. Einfach nur dumm und beleidigend.

    >
    > > Finger weg von dem Quatsch!
    > Dito.
    >
    > Finger weg von solchen "Meinungbildern", die
    > eigentlich keine Ahnung haben, was sie da
    > wirklich absondern. Troll!

    Ich denke, ich habe deutlich mehr Ahnung von
    Fotografie und Bildbearbeitung als Du es jemals
    haben wirst und versuche Deine Beleidigungen
    zu zügeln.

    Bist Du am Umsatz von diesem "Schrott" beteiligt?

    :-P

  16. Re: Photo3-D - Stereo-Fotos mit jeder Digicam schießen

    Autor: Chris 13.10.03 - 19:02

    Es geht auch billiger!!! Besorgt Euch den Strahlenteiler für 69 Euro und Ihr macht zwei Bilder auf einmal. Ihr braucht aber wenigstrens 4MegaPixel, denn das Bild wird geteilt.

    Christian

  17. Re: Photo3-D - Stereo-Fotos mit jeder Digicam schießen

    Autor: Falke 06.03.04 - 02:11

    Gibt es einen Produktnamen oder noch besser einen Link zum Strahlenteiler?

    Danke
    Falke

  18. Re: Photo3-D - Stereo-Fotos mit jeder Digicam schießen

    Autor: Jo.hannes 06.03.08 - 00:30

    Falke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibt es einen Produktnamen oder noch besser einen
    > Link zum Strahlenteiler?
    >
    Gibt sowas von Loreo, geht aber m. W. nicht mit jeder digitalen Kamera, nur mit ausgesuchten SLRs.

    http://www.loreo.com

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. netvico GmbH, Stuttgart
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  3. comemso GmbH, Ostfildern bei Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

  1. Google: Pixel-Besitzer beklagen nicht abgespeicherte Fotos
    Google
    Pixel-Besitzer beklagen nicht abgespeicherte Fotos

    Nutzer von Googles Pixel-Smartphones berichten von Problemen mit nicht abgespeicherten Fotos. Nachdem sie eine Aufnahme gemacht haben, taucht diese manchmal gar nicht in der Galerie auf oder nur das Thumbnail. Ursache des Problems könnte die HDR-Funktion sein.

  2. e*message: Deutscher Unternehmer verklagt Apple wegen iMessage
    e*message
    Deutscher Unternehmer verklagt Apple wegen iMessage

    Dietmar Gollnick ist Chef von e*message, einem Pager-Funkbetreiber, der unter anderem Ärzte und Feuerwehrleute über Notfälle benachrichtigt. Vor dem Landgericht Braunschweig verklagt er Apple, da diese mit iMessage einen Dienst mit zu ähnlichem Namen anbieten.

  3. Waffendruck: 3D-Druck ist nicht so anonym wie angenommen
    Waffendruck
    3D-Druck ist nicht so anonym wie angenommen

    Die forensische Software Printracker erlaubt es, von 3D-gedruckten Gegenständen präzise Rückschlüsse auf den verwendeten Drucker zu ziehen. Sogar einzelne Geräte können identifiziert werden, haben Forscher belegt.


  1. 13:48

  2. 13:07

  3. 11:15

  4. 10:28

  5. 09:02

  6. 18:36

  7. 18:09

  8. 16:01