1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Digital Imaging

Nikon mit Kompaktdigitalkamera mit 8 Megapixeln Auflösung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nikon mit Kompaktdigitalkamera mit 8 Megapixeln Auflösung

    Autor: Golem.de 28.01.04 - 11:19

    Nikon stellt sein neues Spitzenmodell in der Klasse der digitalen Kompaktkameras vor: Die Coolpix 8700 erreicht eine echte Sensorauflösung von 8 Megapixeln und ist mit einem Nikkor-Objektiv ausgerüstet, das eine 8fache Zoomvergrößerung bietet. Das Objektiv deckt einen Brennweitenbereich von 35 bis 280 mm ab (bezogen auf Kleinbild) und besitzt eine Lichtstärke von 1:2,8 bis 1:4,2.

    https://www.golem.de/0401/29496.html

  2. Re: Nikon mit Kompaktdigitalkamera mit 8 Megapixeln Auflösung

    Autor: dilettant 28.01.04 - 12:18

    Dazu gehört jetzt nur noch ein Fotograf, der die Features dieser Kamera auch zu nutzen weiß - zu schade für (kapitalkräftige) Knipser.

    Dilettant

  3. Re: Nikon mit Kompaktdigitalkamera mit 8 Megapixeln Auflösung

    Autor: Michael Bork 28.01.04 - 13:03

    Nikon hat aus meiner Sicht ein Problem mit der Zielgruppenansprache. Die Topmodelle der Nikon Coolpix Reihe sind technisch sehr komplex und somit für Einsteiger nur bedingt tauglich. Dem ambitionierten Fotografen hingegen, wird der Spaß durch unakzeptable Ansprechzeiten genommen. Anstatt dem neuen Modell nun noch eine "Motivklingel" mitzugeben ("...Gestaltungshilfen..."), sollte Nikon lieber daran arbeiten, die extrem langsame Autofocus-Mimik in einen professionell vertretbaren Bereich zu bringen (Stichwort: Nikon Coolpix 5700).

  4. Re: Nikon mit Kompaktdigitalkamera mit 8 Megapixeln Auflösung

    Autor: 4|\||)R34$ 28.01.04 - 13:44

    Für mich kommt das Teil eh schon zu spät ... Canon EOS 300D schon gekauft ;-)

  5. Re: Nikon mit Kompaktdigitalkamera mit 8 Megapixeln Auflösung

    Autor: mrmojorisin 28.01.04 - 16:00

    8MegaPixel... ich glaub es hämmert!
    Wer zum teufel braucht das?
    3 Sind schon massig genug.
    Denke ich zumindest...

  6. Re: Nikon mit Kompaktdigitalkamera mit 8 Megapixeln Auflösung

    Autor: wurst 28.01.04 - 16:12

    mrmojorisin schrieb:
    >
    > 8MegaPixel... ich glaub es hämmert!
    > Wer zum teufel braucht das?
    > 3 Sind schon massig genug.
    > Denke ich zumindest...

    Naja, mach mal ne Vergrösserung auf A4. Mit meiner 2 Mpixel-Kiste wird das nicht so toll. Mit der 4 Mpixel vom Kumpel schon besser. Wenn ich jetzt dran denke, vielleicht nur einen kleineren Ausschnitt vergrössern zu wollen, sond 8 Mpixel gar nicht so abwegig...

  7. Re: Nikon mit Kompaktdigitalkamera mit 8 Megapixeln Auflösung

    Autor: mumpitz 28.01.04 - 16:12


    das ist nix für privat auf party rumknipsen!

    ich selbst habe ne coolpix mit 4meg pixel und bin grafik designer. für plakate sind 4meg pixel einfach nicht aussreichend. mit 3 kann ich für kleinere drucksachen auch schon nix anfangen, zu geringe auflösung. natürlich haben die dicken geräte mit 8meg pixel das problem das sie im professionellen bereich in vielen punkten analogen kameras unterlegen sind. für viele zwecke taugen sie aber trotzdem.

    es gibt schlicht noch andere menschen ausser dir, mit anderen anforderungen an geräte.

  8. Re: Nikon mit Kompaktdigitalkamera mit 8 Megapixeln Auflösung

    Autor: me 28.01.04 - 16:58

    mumpitz schrieb:
    >
    >
    > das ist nix für privat auf party rumknipsen!
    >
    > ich selbst habe ne coolpix mit 4meg pixel und
    > bin grafik designer. für plakate sind 4meg pixel
    > einfach nicht aussreichend. mit 3 kann ich für
    > kleinere drucksachen auch schon nix anfangen, zu
    > geringe auflösung. natürlich haben die dicken
    > geräte mit 8meg pixel das problem das sie im
    > professionellen bereich in vielen punkten
    > analogen kameras unterlegen sind. für viele
    > zwecke taugen sie aber trotzdem.
    >
    > es gibt schlicht noch andere menschen ausser
    > dir, mit anderen anforderungen an geräte.

    endlich mal jemand der eine wenig Ahnung hat und nicht einfach seinen Unnützen Senf dazu schreibt. (hab ich gerade getan, aber es musste mal sein).

    thx greets

  9. Re: Nikon mit Kompaktdigitalkamera mit 8 Megapixeln Auflösung

    Autor: me 28.01.04 - 16:58

    mumpitz schrieb:
    >
    >
    > das ist nix für privat auf party rumknipsen!
    >
    > ich selbst habe ne coolpix mit 4meg pixel und
    > bin grafik designer. für plakate sind 4meg pixel
    > einfach nicht aussreichend. mit 3 kann ich für
    > kleinere drucksachen auch schon nix anfangen, zu
    > geringe auflösung. natürlich haben die dicken
    > geräte mit 8meg pixel das problem das sie im
    > professionellen bereich in vielen punkten
    > analogen kameras unterlegen sind. für viele
    > zwecke taugen sie aber trotzdem.
    >
    > es gibt schlicht noch andere menschen ausser
    > dir, mit anderen anforderungen an geräte.

    endlich mal jemand der eine wenig Ahnung hat und nicht einfach seinen Unnützen Senf dazu schreibt. (hab ich gerade getan, aber es musste mal sein).

    thx greets

  10. Re: Nikon - und noch grösser

    Autor: Tom 28.01.04 - 17:48

    Na ja, wenn Du wirklich mal was sehen willst das einem die Tränen ins Auge treibt dann empfehle ich Dir z.B das

    http://www.fujifilm.com/JSP/fuji/epartners/Products.jsp?nav=-2&parent=235453&product=5011103

    und was von denen dazu http://www.betterlight.com/superModels.asp

    Ergibt dann das http://www.tawbaware.com/maxlyons/gigapixel.htm

    Reichts? :)

    Gruss
    Tom

    Und Nein, ich hab kein solch Ding, durfte aber mal nit so ner ähnlichen Kombination arbeiten.
    Ist irgendwie doch noch fustrierend wenn dann keine 10 Rohbilder auf ne DVD passen und dir die Portraitfotos wie Aufnahmen vom Mars vorkommen… ;)

  11. Re: Nikon - und noch grösser

    Autor: b.d. 29.01.04 - 00:47

    > 8MegaPixel... ich glaub es hämmert!
    > Wer zum teufel braucht das?
    > 3 Sind schon massig genug.

    Naja, um einen A4-Abzug mit 300 dpi zu erhalten reichen 8 MegaPixel noch nicht mal ganz aus (8,7 Mio) also gerade so eben möglich. Jetzt kommen die Kameras aber langsam in echt interessante Bereiche.

  12. Ab 20 MegaPixel erst Ausreichend

    Autor: SonicCD 29.01.04 - 11:51

    Quatsch... wie willst du mit 3 MegaPixeln ein Bild von 50x75 Printen lassen?!?

    Selbst 8 sind da noch zu wenig. Bei einer normalen Spielgelreflex Kamera sind es ja die besagten 20 MegaPixel.... Die Handlichen sollen immerhin auf 11 kommen...

    Meine nächste Digicam muss mindestens 10 haben... momentan arbeite ich mit 5, und bin einigermaßen zufrieden... die kam vor 2 Jahren aber auch 1300 EUR-...

  13. Re: Nikon mit Kompaktdigitalkamera mit 8 Megapixeln Auflösung

    Autor: autschi 31.01.04 - 17:21

    vielleicht warste da ja doch etwas zu schnell mit der Canon, haste die NIKON D70 auch mal verglichen..?? ;-)

    Gruß von autschi

  14. Re: Ab 20 MegaPixel erst Ausreichend

    Autor: Anton 06.02.04 - 19:45

    Noch nie was gehört vom „Frequenzmodelierten Rasterverfahren“? 3 Millionen Pixel reichen aus um ein Poster 120 cm x 90 cm auszudrucken!!!

    Gruß
    Anton

  15. Re: Nikon - und noch grösser

    Autor: Frank 24.05.04 - 22:54

    Also ich habe die Nikon 8700. Bin natürlich sehr zufrieden, jedoch könnte die Auflösung doch noch wesendlich höher sein. Zum Ausdrucken von Original- Bildern reicht es zwar. Aber wenn ich Ausschnitte des Bildes vergrößere, merkt man schnell, wo die Grenze ist.
    Fotografiert doch z.B. mal einen Hund aus 2 Meter Entfernung. Danach versucht doch maal ein Auge des Hundes soweit zu vergrößern, daß es gerade so auf einen 18er Monitor passt...

  16. Re: Nikon - und noch grösser

    Autor: IanMalcam 05.06.04 - 19:54

    Kann es sein das du dir das falsche Ziel gesetzt hast?

    Frank schrieb:
    >
    > Fotografiert doch z.B. mal einen Hund aus 2
    > Meter Entfernung. Danach versucht doch maal ein
    > Auge des Hundes soweit zu vergrößern, daß es
    > gerade so auf einen 18er Monitor passt...

    UM GOTTES WILLEN WER MACHT SO EINEN QUATSCH??????

    Kann es sein das hier nur schwätzer am Werke sind?
    Wenn ihr so unzufrieden mit den aktuellen Produkten seid,
    dann laßt sie doch einfach links liegen!

  17. Re: Nikon - und noch grösser

    Autor: ewlyna 06.06.04 - 16:19

    suche jemanden, der Ahnung hat.
    Brauche eine Kamera, damit Pferde aufgenommen werden können.
    Natürlicj auch Bildfolgen, damit man nicht immer einen ganzen 36er Film vollknipsen muß,um ein Bild zu bekommen wo das Tier dann auf einen Bein steht( gibt es wirklich in der Fußfolge der Pferde)
    Da in Reithallen das Licht nicht immer überwältigend ist sei nur nebenbei bemerkt.
    Auf Weiden sind die "Objekte" dann auch schon mal etwas weiter weg.
    Entfernungen in Halle bis ca 60m, draußen auch schon mal 100-150m
    Also bei meiner normalen Kamera dann der Fliehenschiss auf den Bild.
    Möchte mir nun was wirklich gutes kaufen, binn allerdings kein Profi, die ganzen techn Infos sagen mir nichts.
    Noch ganz wichtig, die Kamera muß für "Schnappschüsse" schnell funktioniern, die Pferde stehen nicht gerne still und warten, bis man die Einstellungen getätigt hat.

    Im Laden quatschen einen die verkäufer voll und haben im Endeffekt nicht wirklich viel gesagt, man kann denen nicht immer so trauen, sind meinens erachtens auch oft nicht mehr Fachmann als meine Wenigkeit.
    Wenn mir jemand rat geben kann . ob diese Kamera -habe ich aus Stiftung Warentest- für meine Zwecke gut ist, wäre ich wirklich sehr dankbar.
    Jetzt schon mal vielen , vielen Dank für Info
    Ewlyna

  18. Re: Nikon - und noch grösser

    Autor: Reiner 10.06.04 - 18:55

    Hallo Ewlyna,
    für Deine Zwecke solltest Du Dir mal die "Minolta Dimage Z2" anschauen, die hat eine unübertroffene Serienbild-Funktion und ist schon für rund 330 Euro zu bekommen!!

  19. Re: Nikon - und noch grösser

    Autor: ewlyna 12.06.04 - 20:08

    Danke für den Rat, werde mich mal danach erkundigen.
    Ewlyna

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. bizIT Firma Hirschberg, Berlin
  2. über duerenhoff GmbH, Hamburg
  3. Carl Zeiss AG, Oberkochen
  4. Verbraucherzentrale NRW e.V., Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer Nitro VG270Ubmiipx 27-Zoll-IPS WQHD 75Hz für 199€, Acer Predator Cestus 330 Gaming...
  2. 179,99€ (Bestpreis!)
  3. 429€ (Vergleichspreis 478€)
  4. (u. a. Anker PowerCore Slim 10000mAh mit USB-C Power Delivery für 19,60€, Anker PowerWave...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. AV-Receiver Fehlerhafte HDMI-2.1-Chips führen zu Blackscreen

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper