1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Digital Imaging

4 Megapixel: Digitalkamera bei Aldi

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 4 Megapixel: Digitalkamera bei Aldi

    Autor: Golem.de 27.05.04 - 09:21

    Ab dem 1. Juni 2004 gibt es bei Aldi-Süd einmal mehr eine Digitalkamera zu kaufen. Das Gerät mit 4-Megapixel-Bildsensor (2.304 x 1.728 Pixel) bietet allerdings nur ein digitales 2fach- und kein optisches Zoom.

    https://www.golem.de/0405/31461.html

  2. Re: 4 Megapixel: Digitalkamera bei Aldi

    Autor: pennbruder 27.05.04 - 09:24

    also irgendwo (bei heise?) stand noch, dass das ding keinen optischen zoom hat. dafür kann man das ding praktisch schon wieder vergessen - schade :-(

  3. Re: 4 Megapixel: Digitalkamera bei Aldi

    Autor: Euro 27.05.04 - 09:30

    steht doch hier auch...


    Mich würde ein Testbericht allerdings doch mal interessieren, nur um zu sehen WIE schlecht das Teil abschneidet...

  4. Re: 4 Megapixel: Digitalkamera bei Aldi

    Autor: Zong 27.05.04 - 09:36

    Traveler? Soll wohl Traveller heißen... *klugscheiß*

  5. Re: 4 Megapixel: Digitalkamera bei Aldi

    Autor: Gizzmo 27.05.04 - 13:54

    Zong schrieb:
    >
    > Traveler? Soll wohl Traveller heißen...
    > *klugscheiß*

    traveller = BE
    traveler = AE

    *reklugscheiss* ;)

    dict.leo.org ist dein Freund

  6. Bald Lochkamera mit 5 Megapixel ?

    Autor: Ralf Kellerbauer 27.05.04 - 14:58

    Man kann sich auch noch das Fixfocus-Objektiv sparen.

    Ok, das rauscht das Bild wie blöd, geometrische Verzerrungen, Unschärfen am Rand - nur gekauft werden Megapixel vom Wühltischpublikum.

  7. Eher nicht kaufen???

    Autor: MagAttack 27.05.04 - 15:13

    Klingt ja eher so, als ob Ihr alle einem Interessierten (Wenig-Geld-Habenden) Studenten eher vom Kauf abraten würdet.....ist das Ding tatsächlich so schlecht??? Suche nämlich für einen Auslandsaufenthalt eine möglichst (super-)kleine und halbwegs brauchbare Digitalkamera. Ein Freund von mir hat die sogar noch kleinere Sony Cyber-shot U DSC-U10 und ist eigtl. recht zufrieden! Ist dieses Gerät hier schlechter?????

    Wäre nett, wenn mir einer einen Rat geben könnte!

    Gruß,

    MagAttack

  8. Re: Eher nicht kaufen???

    Autor: moonlord 27.05.04 - 15:56

    also mit ner sony wird das teil wohl kaum mithalten.
    erst recht nicht, was die bildqualität und verarbeitung angeht.
    dass 4megapixel draufsteht ist kein qualitäsargument, davon
    werden die arglosen käufer leider all zu oft getäuscht.

    beim media markt gibts zur zeit die pentax optio s (3,2 mpixel)
    für 199 euro.
    übers internet bekommst du die auch so ab 230 euro.
    die kamera kann ich wirklich empfehlen, habe sie seit gut
    einem Jahr und mag sie nicht mehr missen.

    ach ja: kleinere kameras mit ordentlicher qualität wirst du kaum
    finden.

  9. Megapixel ungleich Megaqualität

    Autor: Zeus 27.05.04 - 16:22

    Gerade als "armer Studi" sollte man sein Geld nicht wegwerfen, was bei dieser Kamera der Fall wäre. Qualität kostet nun einmal Geld. Nirgendwo bewahrheitet sich diese Erkenntnis derart, wie bei den (digital) Kameras. Als Faustregel sei Dir bei Deiner Entscheidungsfindung angeraten, nur auf Hersteller zu vertrauen, die auch im analogen Bereich bereits reüssieren. Zu empfehlen sind allemal Olympus, Canon, Pentax. Ich selbst habe eine Canon Powershot A80.

    Die Powershot A60 (2 MPixel) haut die Alid-Kam locker weg - trotz der geringeren Pixelanzahl, denn Pixel sind nicht alles. Wert legen sollte man auf hohen Kontrast, Farbechtheit und Schärfe. Ein Kollega hat mich mal voller Stolz im vergangenen Jahr mit seiner Aldi-Cam des Jahres 2003 photographiert (3 Mpixel hat diese). Die Resultate sprechen für sich. Das Bild hat kaum Schärfe, alles sieht verschwommen und unscharf aus. Mit viel Phantasie kann man da auch etwas erkennen. Er selbst schwärmt immerzu von meinen Bildern. Tja, wer am falschen Ende spart...

    Vgl. auch www.imaging-resource.com

  10. Re: Eher nicht kaufen???

    Autor: DVB-T Tester 27.05.04 - 16:49

    die canon ixus 2 is klein, handlich und hat gute bildqualität liegt allerdings bei 299€

  11. Re: Eher nicht kaufen???

    Autor: sascha 27.05.04 - 17:06

    Hi,

    habe für meine Schwester eine "Ricoh Caplio G4" gekauft. Gibt´s im Internet ab 149€ (222€ im Bundle mit Tasche, 256MB, Akkus und Ladegerät). 3,2 MPixel und macht sehr schöne Photos.

    Soviel dazu.

    Grüsse

  12. Tchibo Digitalkamera

    Autor: xirior 27.05.04 - 20:29

    Bei Tschibo gibts jetzt auch eine Digitalkamera für 79 Euro mit 2.0 Megapixel.

    http://www.tchibo.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/eCS/Store/de/-/EUR/TdTchDisplayProductInformation-Start;sid=YzTeekG-dNjeawEIfP7UHkK9yepBYHG_tfA=?ProductSKU=0004106

    wie gut ist die kamera?

    wie magattack such ich eine relativ robuste kamera für eine reise, wo es nicht zu schade ist, wenn die mal geklaut wird oder kaputt geht. die allerdings einigermaßen gute fotos machen soll.

  13. Re: Tchibo Digitalkamera

    Autor: bodybag 27.05.04 - 23:34

    hui, die ist von aiptek (sieht jedenfalls gleich aus) und ist absoluter schrott: klappert rum und hat nichtmal nen autofocus...

  14. Re: Eher nicht kaufen???

    Autor: Azoris 28.05.04 - 08:21

    ich würde dir die Pentax Optio S4 ans Herz legen. 270€ 4 Megapixel und massenhaft super Einstellungsmöglichkeiten.
    Es gibt über die Cam sehr viele Testberichte und die Bildqualität ist sehr gut. Das Gehäuse ist gut verarbeitet und sehr stabil. Sie passt locker in die Hosentasche ( sehr sehr klein )
    Oder wenn du etwas größeres willst mit etwas besserer Bildqualität die Canon Powershot A 80 (340€) oder Ixus 430 (360€) usw...

  15. Re: Tchibo Digitalkamera

    Autor: Azoris 28.05.04 - 08:23

    Würd ich auch sagen , finger weg

  16. Re: Tchibo Digitalkamera

    Autor: jeff 30.05.04 - 04:10

    Für unter 100 € und wenn man auf nen opt. Zoom verzichten kann,würde ich eine Jenoptik JD 3.1 empfehlen. Habe Sie als 2. Kamera.Macht recht gute Bilder(Schärfe,Farbechte,Kontrast) Nur digtaler Zoom und Vampiraugen aber klein und mit Akku´s rel. lange Laufzeit.

  17. Re: 4 Megapixel: Digitalkamera bei Aldi

    Autor: STB 02.06.04 - 16:35

    Hallo,

    hab mir die Kamera gestern gekauft! Schlecht ist sie nicht! Man darf aber nicht von einer Kamera für €129,00 erwarten das einem das geboten wird was eine Markenkamera für weit aus mehr Geld bietet! Das wäre dann wohl ein Wunder!!!

    Die Fotoqualität erfüllt meine Ansprüche voll und ganz! Ich nutze die Kamera um Fotos für meine Homepage zu machen aber auch auf Papier zu drucken! Ich habe eine Preiswerte, robuste und kleine digital Kamera gesucht die ich bei meinen Sportevents dabeihabe! Es wäre allerdings schön gewesen wenn ein optischer Zoom vorhanden wäre!

    Gruß Steffen

  18. Re: 4 Megapixel: Digitalkamera bei Aldi

    Autor: Effertz 12.06.04 - 20:26

    Ich habe mir diese Kamera Gekauft weil ich es mal versuchen will mit der Dikitalfotografie. Können Sie mir Tips geben für meine neue Kamara auch wie ich sie einstellen soll, ich habe nur eine Minolta Spiegelrevlex Kamara,mit der mache ich Dias.
    Es währe schön wenn sie mir ein par tips verraten könnten.
    Mit freundlichen Grü?en Effertz

  19. Optischer vs. digitaler Zoom

    Autor: Einsteiger 17.06.04 - 10:18

    Ich wünsche einen wunderschönen Tag und bitte meine Dummy-Frage als jemand, der sich erst eine Kamera kaufen möchte, zu entschuldigen...

    Was bedeutet das, wenn eine Kamera keinen optischen Zoom hat, sondern nur einen digitalen?

    Kann man dann nicht sehen, wie groß das Foto wird?
    Oder kann man dann entferntere Gegenstände nicht entsprechend groß aufs Foto bringen?

    Danke für euer Verständnis,

    ein Einsteiger

  20. Re: Optischer vs. digitaler Zoom

    Autor: MK 17.06.04 - 10:27

    Brauchst Dich doch nicht zu entschuldigen! :-)
    IMHO, sollte man den digitalen Zoom abschaffen, weil dabei sowieso nur die Pixel aufgeblasen werden.
    Das heißt: das Bild wird unschärfer und ist irgendwann einfach nur noch Pixelmatsch.
    Theoretisch könnte man Kameras mit 12.000.000x digital Zoom bewerben, aber brauchbar ist das nicht. Digital Zoom verstehe ich einfach nur als Werbemittel, nichts anderes.
    Ich würde Dir empfehlen den digital Zoom zu ignorieren und generell nur Kameras mit mindestens 3x optischen Zoom zu kaufen.

    Viele Grüße,

    MK

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main (Home-Office möglich)
  2. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  3. Matthews Kodiersysteme GmbH, Estenfeld
  4. MRH Trowe, München, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Alsfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. moto g8 power 64GB 6,4 Zoll Max Vision HD+ für 159,99€)
  2. 214,90€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energie- und Verkehrswende: Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne
Energie- und Verkehrswende
Klimaneutrales Fliegen in weiter Ferne

Wasserstoff-Flugzeuge und E-Fuels könnten den Flugverkehr klimafreundlicher machen, sie werden aber gigantische Mengen Strom benötigen.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Luftfahrt Neuer Flughafen in Berlin ist eröffnet
  2. Luftfahrt Booms Überschallprototyp wird im Oktober enthüllt
  3. Flugzeuge CO2-neutral zu fliegen, reicht nicht

Pixel 4a 5G im Test: Das alternative Pixel 5 XL
Pixel 4a 5G im Test
Das alternative Pixel 5 XL

2020 gibt es kein Pixel 5 XL - oder etwa doch? Das Pixel 4a 5G ist größer als das Pixel 5, die grundlegende Hardware ist ähnlich bis gleich. Das Smartphone bietet trotz Abstrichen eine Menge.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Schnelle Webseiten Google will AMP-Seiten nicht mehr bevorzugen
  2. Digitale-Dienste-Gesetz Will die EU-Kommission doch keine Konzerne zerschlagen?
  3. Google Fotos Kein unbegrenzter Fotospeicher für neue Pixel

Keyboardio Atreus im Test: Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker
Keyboardio Atreus im Test
Die Tastatur für platzbewusste Ergonomiker

Eine extreme Tastatur für besondere Geschmäcker: Die Atreus von Keyboardio ist äußerst gewöhnungsbedürftig, belohnt aber mit angenehmem Tippgefühl.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. HyperX x Ducky One 2 Mini im Test Kompakt, leuchtstark, limitiert
  2. Nemeio Tastatur mit E-Paper-Tasten ist finanziert
  3. Everest Max im Test Mehr kann man von einer Tastatur nicht wollen