1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Digital Imaging

Casio: Kamera im Scheckkartenformat mit keramischer Linse

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Casio: Kamera im Scheckkartenformat mit keramischer Linse

    Autor: Golem.de 25.08.04 - 10:45

    Mit der Exilim Card EX-S100 stellte Casio jetzt eine erste Digitalkamera mit einer "keramischen Linse" vor. Die Kamera im Scheckkartenformat kommt damit auf ein 2,8faches optisches Zoom und bietet eine Auflösung von 3,2 Megapixeln.

    https://www.golem.de/0408/33174.html

  2. Re: Casio: Kamera im Scheckkartenformat mit keramischer Linse

    Autor: mfr-muc 25.08.04 - 11:08

    > Dabei verfügt es über eine Geschwindigkeit von F 4,0 bis 6,6.

    Hat derjenige, der diesen Artikel verfasst hat eigentlich Ahnung von dem, was er schreibt?!?

    F4,0 bis 6,6 trifft eine Aussage über die Blendenöffnung des Objektivs. Mit Geschwindigkeit hat das nicht das geringste zu tun!

  3. Re: Casio: Kamera im Scheckkartenformat mit keramischer Linse

    Autor: Martin Sarosiek 25.08.04 - 11:13

    die aussage: "das es ein schnelles objektiv" wird aber oft verwendet -

    Trifft aber nicht wirklich auf dieses Objektiv zu .... hehe

    f4 bis f6,6 ist echt übel ... auch für so ein kleines ding

  4. Re: Casio: Kamera im Scheckkartenformat mit keramischer Linse

    Autor: Tinxo 25.08.04 - 11:16

    mfr-muc schrieb:

    > Hat derjenige, der diesen Artikel verfasst hat
    > eigentlich Ahnung von dem, was er schreibt?!?

    Offenbar mehr als du (*g*), denn...

    > F4,0 bis 6,6 trifft eine Aussage über die
    > Blendenöffnung des Objektivs. Mit
    > Geschwindigkeit hat das nicht das geringste zu
    > tun!

    ...Fotografen nennen ein lichtstarkes Objektiv (=kleine F-Zahl) auch gerne "schnell":

    Zitat von http://www.dpreview.com/learn/?/Glossary/Exposure/Aperture_01.htm

    The "maximum aperture" of a lens is also called its "lens speed". Aperture and shutterspeed are interrelated via exposure. A lens with a large maximum aperture (e.g. f/2) is called a "fast" lens because the large aperture allows you to use high (fast) shutterspeeds and still receive sufficient exposure. Such lenses are ideal to shoot moving subjects in low light conditions.

    Tinxo

  5. ...

    Autor: RTD 25.08.04 - 13:37

    ihr Lutscher...

  6. Re: ...

    Autor: Martin Sarosiek 25.08.04 - 14:34

    ?

  7. Re: Casio: Kamera im Scheckkartenformat mit keramischer Linse

    Autor: iBrötchen 25.08.04 - 16:45


    Die Auslöseverzögerung hört sich ja toll an, allerdings mit dem Zusatz "nach Fokussierung"... somit dauert's dann wohl doch wieder etwas länger, oder? Gerade da hat jedenfalls die V2 ordentlich gehakt.

  8. Re: Casio: Kamera im Scheckkartenformat mit keramischer Linse

    Autor: Martin Sarosiek 25.08.04 - 16:54

    jop .... 0,1 sek nach fokusierung ist nichts besonderes ....

  9. Re: ...

    Autor: Steinecke UAC 25.08.04 - 17:03

    Mein Hornochse heißt RTD ... er ist arbeitslos ...

  10. Re: ...

    Autor: RTD 25.08.04 - 17:04

    muaahahahah...UAC hört sich an wie ein Würgkrampf...du Lutscher

  11. Re: ...

    Autor: Steinecke UAC 25.08.04 - 17:06

    Mein Wecker heißt RTD, er tickt nicht ganz richtig ...

  12. Re: ...

    Autor: RTD 25.08.04 - 17:08

    kauf dir nen Neuen...

  13. Re: ...

    Autor: Steinecke UAC 25.08.04 - 17:09

    Meine Tassen heißen RTD ... sie sind nicht mehr im Schrank ...

  14. Re: ...

    Autor: RTD 25.08.04 - 17:12

    Schaust n bisserl aus wie diese Dame hier http://www.musicline.de/de/artist/Mathieu,Mireille
    Wie kommts?

  15. Schnelle Linse?

    Autor: c.b. 25.08.04 - 17:23

    Mahlzeit...

    das ist mal wieder so ein klassisches Beispiel für hirn- u. sinnfreie Übersetzung aus dem amerikanischen Slang ins Deutsche.

    Siehe Mutterbrett, Klangkarte, Schlüsselbrett, harte und weiche Ware....usw.

    Ich habe selbst techn. Fotograf gelernt. Da redet keiner von einer *schnellen Linse*, ausser vielleicht irgendwelche abgedrehten Mode-Yuppies, die meinen, mit fachlichen Nullwörtern den Rest der Menschheit beeindrucken zu müssen und damit ihre Inkompetenz vertuschen.

    Die leistungsfähigkeit von Keramik-Optiken ist noch nicht ausgegoren. Der angegebene Blendenbereich ist lächerlich.
    Dann die schwammige Aussgae *...nach Fokussierung*....naja.

    Im Übrigen fehlt ein stinkeinfacher Sucher. Mit dem ist man, selbst wenn er nicht über Spiegel läuft, wesentlich schneller, als die trägen LCD-Rechtecke.

    Wenn diese Fehler behoben werden würden (LOL), wäre das Ding ganz passabel. Man darf nur mit den Ausmassen nicht übertreiben, sonst schlägt die Handlichkeit in Fingernagel-Abbrech-Gewurschtel um (so ähnlich wie bei 8mm-Video-Kameras).

    gruss
    c.b.

  16. Re: Schnelle Linse?

    Autor: RTD 25.08.04 - 17:28

    Hast völlig Recht!
    "Gummilinse" für das Zoomobjektiv fand ich auch immer köstlich.
    Aber Gummimesser gibts ja auch.


    Und mir geht kleinkariertes Geschreibsel auf den Wecker...btw

  17. Re: Casio: Kamera im Scheckkartenformat mit keramischer Linse

    Autor: mfr-muc 25.08.04 - 22:57

    naja, allzu weit kann es mit der ahnung bei dir ja auch nicht her sein... denn dieses objektiv ist alles andere als lichtstark - und somit kann von schnell auch nicht die rede sein...

  18. Auflösung Bildgröße

    Autor: Agata Gierszewska 15.08.05 - 13:37

    wie kann ich die auflösung meiner ex-s100 vergrößern? selbst wenn ich bei der aufnahme die größe 2048x1536 einstelle ist die größe auf dem pc nach dem hochladen der fotos 320x240. kann mir bitte jemand helfen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. VerbaVoice GmbH, München
  3. LeasePlan Deutschland GmbH, Düsseldorf, Neuss
  4. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-40%) 5,99€
  2. 3,99€
  3. 3,74€
  4. 12,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
  2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
    Leistungsschutzrecht
    Drei Wörter sollen ...

    Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
    2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
    3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

    1. Made in USA: Glasexperte Corning und Qualcomm bieten 5G Small Cells
      Made in USA
      Glasexperte Corning und Qualcomm bieten 5G Small Cells

      Mit Corning und Qualcomm sind zwei US-Unternehmen im Bereich RAN aktiv, wie Trump es sich wünscht. Doch die 5G Small Cells arbeiten nur im Millimeterwellenbereich.

    2. 5G SA: Ausbau auf echte 5G-Leistung erfolgt mit Softwareupdate
      5G SA
      Ausbau auf echte 5G-Leistung erfolgt mit Softwareupdate

      Das bisherige 5G-Netz hängt noch stark von LTE ab. Wie sich das ändern lässt, wollten wir von den Ausrüstern genau wissen, weil 5G SA bereits eingesetzt wird.

    3. Youtube: Influencer mögen "Clickbait" nicht
      Youtube
      Influencer mögen "Clickbait" nicht

      Bekannte Influencer wie Unge, Dagi und Bibi nutzen laut einem Medienbericht die Filterfunktion von Youtube, um problematische Kommentare zu blockieren. Besonders unbeliebt sind Wörter wie "Clickbait" und "Fake".


    1. 19:41

    2. 17:39

    3. 16:32

    4. 15:57

    5. 14:35

    6. 14:11

    7. 13:46

    8. 13:23