1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › HP-Chefin Fiorina tritt…

tiefer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. tiefer

    Autor: nico 09.02.05 - 23:10

    geht das niveau in dem forum kaum noch

  2. Re: tiefer

    Autor: Juhu 10.02.05 - 09:32

    Was willst du denn auch anderes erwarten? Aus diesem Forum "für IT Profis" (was haben wir gelacht) rekrutiert sich doch der Nachwuchs für das Heise Forum.
    Und das der echte ITler mit Frauen nun überhaupt nix anfagen kann, ausser dummdreist seine soziale Unfähigkeit zur Schau zu stellen, weiss doch wohl jeder der sich durch die Foren liest.
    Man man man.... Wenn ich mir vorstelle dass diese armen Burschen mal auf die Menschheit losgelassen werden wenn die Schule vorbei ist.....
    Was macht ihr Wichte denn, wenn ihr mal ne Frau als Vorgesetzte habt?
    Ständig sabernd durch die Gegend laufen?
    Zum Glück sterben diese IT Profis wegen der mangelnden Möglichkeiten der Weitergabe ihrer Gene aus.

    In diesem Sinne
    Schönes arbeiten....

    Juhu

  3. Re: tiefer

    Autor: Katsenkalamitaet 10.02.05 - 13:00

    Es gibt auch noch eine Unterwelt. Du mußt bedenken, daß ein gewisser Anteil der jugendlichen Forennutzer niemals eine Frau anfassen durfte. Daher die Feindseligkeit; es ist die Angst vor dem Unbekannten.

    ____________________________________________________________________________________
    March 20 1995. Last words of Thomas J. Grasso, executed in Oklahoma by lethal injection:
    "I did not get my Spaghetti-O's, I got spaghetti. I want the press to know this."
    ____________________________________________________________________________________ Des Menschen Wille ist sein Himmelreich

  4. Re: tiefer

    Autor: Netzwerk-IT-Profi 11.02.05 - 21:31

    Juhu schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ständig sabernd durch die Gegend laufen?
    > Zum Glück sterben diese IT Profis wegen der
    > mangelnden Möglichkeiten der Weitergabe ihrer Gene
    > aus.

    ...glaubst Du!

  5. Re: tiefer

    Autor: Netzwerk-IT-Profi 11.02.05 - 21:32

    nico schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > geht das niveau in dem forum kaum noch

    Mit ein bißchen Willen schon!


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Würth Industrie Service GmbH & Co. KG, Bad Mergentheim
  2. Bundeskriminalamt, Meckenheim
  3. Witzenmann GmbH, Pforzheim
  4. über SCHAAF PEEMÖLLER + PARTNER TOP EXECUTIVE CONSULTANTS, Nordrhein-Westfalen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
In eigener Sache
Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)

Attraktive Vergünstigungen für Abonnenten, spannende Deals für unsere IT-Profis, nerdiger Merchandise für Fans oder innovative Verkaufslösungen: Du willst maßgeschneiderte E-Commerce-Angebote für Golem.de entwickeln und umsetzen und dabei eigenverantwortlich und in unserem sympathischen Team arbeiten? Dann bewirb dich bei uns!

  1. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de
  2. Golem Akademie Von wegen rechtsfreier Raum!
  3. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen

Galaxy Fold im Test: Falt-Smartphone mit falschem Format
Galaxy Fold im Test
Falt-Smartphone mit falschem Format

Samsung hat bei seinem faltbaren Smartphone nicht nur mit der Technik, sondern auch mit einem misslungenen Marktstart auf sich aufmerksam gemacht. Die zweite Version ist deutlich besser geglückt und aufregend in ihrer Neuartigkeit. Nur: Wozu braucht man das Gerät?
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Samsung Galaxy Fold übersteht weniger Faltvorgänge als behauptet

Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

  1. Galaxy Fold: Samsung dementiert eigene Verkaufszahlen
    Galaxy Fold
    Samsung dementiert eigene Verkaufszahlen

    Samsung widerspricht sich selbst. Das Unternehmen bestreitet die Angabe eines ranghohen Samsung-Managers, der verkündet hatte, weltweit seien bereits eine Million Galaxy Fold verkauft worden. Vieles bleibt ungeklärt.

  2. Onlinehandel: Eigene Logistik liefert die Hälfte der Amazon-Pakete aus
    Onlinehandel
    Eigene Logistik liefert die Hälfte der Amazon-Pakete aus

    Eine aktuelle Schätzung zum Paketvolumen bei Amazon in den USA geht davon aus, dass etwa die Hälfte aller Amazon-Pakete vom unternehmenseigenen Logistikzweig ausgeliefert werden.

  3. Windows 7: Erweiterter Support für mehr Unternehmen verfügbar
    Windows 7
    Erweiterter Support für mehr Unternehmen verfügbar

    Microsoft bietet über Partner kleinen und mittelständischen Unternehmen auch in Deutschland an, einen erweiterten Support für Windows 7 zu kaufen. Eigentlich sollte der erweiterte Support bereits seit knapp zwei Wochen verfügbar sein.


  1. 11:43

  2. 11:15

  3. 10:45

  4. 14:08

  5. 13:22

  6. 12:39

  7. 12:09

  8. 18:10