1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wann leben Festplatten länger?

Re: langlebige Platte

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: langlebige Platte

Autor: Jen 17.02.07 - 10:47

Das echte Wunder schrieb:
> beschäftigt. Hier steht ein
> Mikrofilmlochkartenlocher der von einem IBM XT
> angesteuert wird (kein größeres Modell

Mal ne ernsthafte Frage :
Wozu wird heutzutage noch Microfilm benötigt??? (oder Lochkarten)

BTW : "Mikrofilmlochkartenlocher"...so ein Wort gibts auch nur im Deutschen. ROTFL.

> und täglich genutzt wird. Der "PC" ist einer der
> ersten gewesen, er hat damals in der Konfiguration
> fast 20.000DM gekostet,

Mein PC vor 10 Jahren (Dell XPSD266, schneller gings nicht) immer noch >6000 DM.

Tja, IT stuff wird halt billiger.

> LÄUFT JEDEN TAG UND ZWAR
> FEHLERLOS !!! Hier ist auch ne PLatte drin, weiss
> grad nicht wie groß und alt genau, aber das Ding
> funktioniert tatsächlich mit irgendeinem 2er DOS.
> Jeden, Tag, wer möchte kann sich das Teil in Köln
> ansehen kommen.

Ein lebendiges Museum. Cool. :D


Jen

> Wir haben auch einen voll funktionsfähigen
> (ersten) tragbaren PC aus dieser Zeit da... Mit
> diesem kleinen Monitor und der abnehmbaren
> Tastatur...
>
> 10 Jahre... Pah
>
>



Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

IBM Platte

Jen | 16.02.07 - 13:08
 

Zuverlässigkeit

XP55T2P4 | 16.02.07 - 13:14
 

Re: Zuverlässigkeit

Kaliumhexacyano... | 16.02.07 - 13:44
 

Re: Zuverlässigkeit

roger | 16.02.07 - 21:29
 

Re: Zuverlässigkeit

Jen | 16.02.07 - 13:47
 

Preise und Größen - Erinnerungen

XP55T2P4 | 16.02.07 - 15:37
 

Re: Preise und Größen - Erinnerungen

JeVeR | 16.02.07 - 19:11
 

Dieser Post beinhalten einen Fake

Fakesearcher | 16.02.07 - 22:06
 

Re: Dieser Post beinhalten einen Fake

HeNrY_Guest | 17.02.07 - 00:25
 

Re: Dieser Post beinhalten einen Fake

red_code | 17.02.07 - 01:39
 

Re: Dieser Post beinhalten einen Fake

Der echte Gott | 17.02.07 - 04:07
 

Re: Dieser Post beinhalten einen Fake

Ich@home | 19.02.07 - 08:29
 

Re: Dieser Post beinhalten einen Fake

Mannomann | 19.02.07 - 12:14
 

Schreibfehler Korrigiert: Preise und...

XP55T2P4 | 17.02.07 - 10:24
 

Re: Zuverlässigkeit

roger | 16.02.07 - 21:25
 

Re: Zuverlässigkeit

Seppel | 16.02.07 - 14:14
 

Re: Zuverlässigkeit

deBeck | 16.02.07 - 14:57
 

Re: IBM Platte

# | 16.02.07 - 13:41
 

Re: IBM Platte

heXa | 16.02.07 - 13:50
 

Re: IBM Platte

# | 16.02.07 - 14:04
 

Re: IBM Platte

blackyy | 16.02.07 - 13:43
 

Re: IBM Platte

Jen | 16.02.07 - 13:55
 

Praxis mit fast ganz neuen IBM :-)

XP55T2P4 | 16.02.07 - 15:16
 

Re: IBM Platte

GlückGehabt | 16.02.07 - 13:51
 

Re: IBM Platte

fastforward | 16.02.07 - 14:06
 

Re: IBM Platte

Jen | 16.02.07 - 14:10
 

Re: IBM Platte

BigRed | 16.02.07 - 15:23
 

Re: IBM Platte

sinus | 16.02.07 - 16:25
 

Re: IBM Platte

red_code | 17.02.07 - 01:36
 

Re: IBM Platte

red_code | 17.02.07 - 01:34
 

langlebige Platte

Das echte Wunder | 17.02.07 - 08:03
 

Re: langlebige Platte

XP55T2P4 | 17.02.07 - 10:25
 

Re: langlebige Platte

Leberwurst | 17.02.07 - 17:00
 

Re: langlebige Platte

Jen | 17.02.07 - 10:47
 

Re: langlebige Platte

HuHu | 18.02.07 - 11:16

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rödl & Partner, Nürnberg
  2. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  3. TenneT TSO GmbH, Würzburg, Bayreuth
  4. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. 399,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Aktiv werden für Golem.de
In eigener Sache
Aktiv werden für Golem.de

Keine Werbung, kein unerwünschtes Tracking - kein Problem! Wer Golem.de-Inhalte pur nutzen möchte, hat neben dem Abo Golem pur jetzt eine weitere Möglichkeit, Golem.de zu unterstützen.

  1. Golem Akademie Von wegen rechtsfreier Raum!
  2. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen
  3. In eigener Sache Unser Kubernetes-Workshop kommt auf Touren

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland

  1. Gegen Youtube: ARD und ZDF verbinden ihre Mediatheken
    Gegen Youtube
    ARD und ZDF verbinden ihre Mediatheken

    ARD und ZDF machen Schritte um ihre Mediatheken enger zu verbinden. Die ersten Maßnahmen wie eine Weiterleitung bei der Suche und ein gemeinsames Login sind nur der Anfang.

  2. Gigafactory: Tesla soll 4 Milliarden Euro in Brandenburg investieren
    Gigafactory
    Tesla soll 4 Milliarden Euro in Brandenburg investieren

    Die Investition in die brandenburgische Gigafactory von Tesla soll rund 4 Milliarden Euro umfassen. Die staatlichen Zuschüsse würden sich, wenn die EU zustimmt, auf lediglich 300 Millionen Euro belaufen.

  3. Windows 10 on ARM: Microsoft soll an x86-64-Bit-Emulation arbeiten
    Windows 10 on ARM
    Microsoft soll an x86-64-Bit-Emulation arbeiten

    Bisher können die Snapdragon-Chips unter Windows 10 on ARM nur native ARM64/ARM32-Apps ausführen und x86-Code mit 32 Bit, aber nicht mit 64 Bit emulieren. Das will Microsoft nun offenbar doch ändern.


  1. 18:34

  2. 16:45

  3. 16:26

  4. 16:28

  5. 15:32

  6. 15:27

  7. 14:32

  8. 14:09