Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wann leben Festplatten länger?
  6. Th…

Samsung läuft bei mir auch gut

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: NIE WIEDER SAMSUNG !!!

    Autor: bifi 16.02.07 - 16:38

    schubberfliesche schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich hatte 3 samsung platten 160 - 200 gb
    >
    > alle 3 sind am arsch
    >
    > ich werde nie wieder samsung platten kaufen und
    > auch keine anderen samsung produkte.

    Also ich hab hier folgende Samsung Platten:

    1x 5400 80 GB
    1x 5400 120 GB

    Die beiden laufen in meinem Server seit über einem Jahr ununterbrochen durch, bisher ohne Probleme (und ich hab die auch schon gebraucht erworben!)

    1x 7200 160 GB
    1x 7200 300 GB S-ATA

    Die laufen in meinem normalen PC. Und die einzige die davon mal Probleme gemacht hat, war die 160er, als sie sich irgendwie die Partition zerschossen hat, bzw der NTLoader die Partition nicht mehr gefunden hat. Die Daten konnte ich aber zu 100% wieder rekonstruieren, und die Platte läuft auch wieder einwandfrei.

    Also insgesamt bin ich mit Samsung Platten hochzufrieden, (vor allem auch bei der Lautstärke der 5400er) und werde ich Zukunft bei Festplatten auch auf Samsung setzen.

  2. Re: So ein gelabber!

    Autor: schubberfliesche 16.02.07 - 16:45

    ja hatte ich

    wir hatten kein geld

    deswegen musste ich mir samsung platten kaufen

    und deswegen wurde ich nun doppelt gefi**t

    das nennt sich dann soziale gerechtigkeit

    man bin ich deprimiert

    die ganzen daten ... alle weg


    Sparfuchs schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schubberfliesche schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > so ein freak wie du der sich nichtmal 3
    > kugeln eis
    > leisten kann labert mich hier voll
    > von wegen SCSI
    > platten?
    >
    > kommt geh
    > weiter wakü spielen mein froind !!
    >
    > SAMSUNG ist der größte schrott den es gibt
    >
    > angefangen von telefonen bis hin zu super
    > tankern
    >
    > was meinst du wer die ständig
    > untergehenden öl
    > tanker baut?
    >
    > ja
    > genau, die koreaner !!!
    >
    > Jetzt verallgemeinert er auch noch gegen die
    > Koreaner. Mannomann...
    > Hattest Du eine schwere Kinddheit?
    >


  3. Re: Samsung läuft bei mir auch gut

    Autor: sBRATZE 16.02.07 - 16:51

    ich hatte 6 jahre ne maxtor platte mit einer "durchschnittlichen" beanspruchung laufen. dann auf einmal als ich die kiste hochfahren wollte ging die platte nicht mehr.
    meine zweite maxtor macht irgendwie auch schon über nen jahr mucken, deswegen stemple ich die platten noch lange nicht als schrott ab.

    is mir eigentlich auch egal warum die eine kuputt ging und die andere bissel rum´suckt. denn ich sicher meine daten.

    was ich sagen will, sichert eure daten und jammert nicht rum.
    und wer nicht alle daten sichern kann, weil er eine schier zu große datenmenge hat, dem kann ich nur sagen: "berufsrisiko"



  4. Re: Samsung läuft bei mir auch gut

    Autor: Samsung is mir Schnuppe!! So ein Gefa 16.02.07 - 17:18

    is doch so dass sich irgendwann jede platte verabschiedet.
    ich verwenden seit gut 10 jahren eigentlich immer WD oder Seagate und mir sind schon 4 platten von ca. 20 abgeraucht: eine von maxtor eine von hitachi (die meine kompletten daten mitnahm)und zwei von WD.

    Aber heh was solls!!

    Bei jeden PC-Upgrad kommen 2 neue rein. Mach ich jetzt seit ca. 5 jahren seit der Hitachi^^. Speicher einfach alle wichtigen daten auf beiden platten. Klar könnt die daten auch spiegeln, aber so gehts doch auch.

    Zumal ich erstens zu faul bin und zweitens man dann nur die hälfte an speicherplatz hat.


  5. das ist noch nicht alles :-)

    Autor: XP55T2P4 16.02.07 - 17:23

    bifi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > XP55T2P4 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Privat setze ich seit 2003 ebenfalls auf
    > Samsung.
    > Bei mir daheim drehen sich
    > inzwischen 16 Stück:
    > 8x160 GB, 2x250 GB und
    > 6x400 GB.
    >
    > hui... über 4 TB. na wenn das ma nicht genug ist
    > :)
    Nein, es existieren ja noch 8 weitere PC ... :-)
    Und 30 weitere HD liegen derzeit ungenutzt im Schrank. Das sind aber meistens HD ala IBM L-SCSI mit 3,2 GB, davon waren z.B. mal 2x 5+5 im Raid eingesetzt. Was tut man nicht alles für die Hochverfügbarkeit ...

    Mit dem vermuteten Inhalt liegen aber alle daneben :-).

  6. ba ba backup

    Autor: ich2 16.02.07 - 17:23

    schubberfliesche schrieb:
    -------------------------------------------------------

    >
    > die ganzen daten ... alle weg
    >
    Ja, aber du hattest doch sicher ein aktuelles Backup, mein Froind?

  7. Re: das ist noch nicht alles :-)

    Autor: Missingno. 16.02.07 - 17:28

    XP55T2P4 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mit dem vermuteten Inhalt liegen aber alle daneben
    > :-).
    Tipp: Größtenteils leer bzw. zugemüllte Windows-Installationen. ;P

  8. Samsung HD 160 GB mit 5400

    Autor: XP55T2P4 16.02.07 - 17:29

    bifi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > 1x 5400 80 GB
    > 1x 5400 120 GB
    >
    > Die beiden laufen in meinem Server seit über einem
    > Jahr ununterbrochen durch, bisher ohne Probleme
    > (und ich hab die auch schon gebraucht erworben!)
    > Also insgesamt bin ich mit Samsung Platten
    > hochzufrieden, (vor allem auch bei der Lautstärke
    > der 5400er) und werde ich Zukunft bei Festplatten
    > auch auf Samsung setzen.
    Von meinen Samsung HD mit 160 GB sind auch 4 Stück die 5400er HD.
    Die laufen alle seit 2003 im gleichen System - und zwar rund um die Uhr. Na als was wohl ? Mich beeindruckt neben der Laufruhe vor allem die geringe Wärmeentwicklung dieser HD. Da spielt es dann auch keine Rolle, wie warm es draußen ist und in welchem Umfang die Sommerwärme den Aufstellungsort aufheitzt. Die AMD-CPU in dem System da drin bleibt eh kalt.

  9. was mir bei Maxtor öfters auffällt

    Autor: XP55T2P4 16.02.07 - 17:34

    sBRATZE schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich hatte 6 jahre ne maxtor platte mit einer
    > "durchschnittlichen" beanspruchung laufen. dann
    > auf einmal als ich die kiste hochfahren wollte
    > ging die platte nicht mehr.
    > meine zweite maxtor macht irgendwie auch schon
    > über nen jahr mucken, deswegen stemple ich die
    > platten noch lange nicht als schrott ab.
    >
    Was mir und anderen im Team immer wieder bei Maxtor-HD auffällt, ist deren Langzeit-Problem mit CS. Die HD laufen 1-2 Jahre damit und von heute auf morgen erkennt das BIOS die HD nicht mehr oder das System kann nicht mehr booten. Steckt man dann um auf "Master ohne Slave", dann sieht das BIOS die HD wieder, aber trotzdem stimmt das Mapping nicht mehr.
    Ähnliches tritt auch auf, wenn das System viele Monate ohne Booten lief und wegen Umbauten oder Reinigung zieht mal jemand das HD-Kabel ab. Haben das insbesondere bei neueren Maxtor-HD bemerkt, inklusive den 250 GB HD.

  10. voll daneben

    Autor: XP55T2P4 16.02.07 - 17:36

    Missingno. schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > XP55T2P4 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Mit dem vermuteten Inhalt liegen aber alle
    > daneben
    > :-).
    > Tipp: Größtenteils leer bzw. zugemüllte
    > Windows-Installationen. ;P

    Weder .. noch, Du redest schließlich mit einem Profi ... .

  11. Re: ba ba backup

    Autor: schubberfliesche 16.02.07 - 17:36

    na sischer

    von 200gb ein backup

    das sind in dvd rohlingen dann ca 40 stück und die sicherung dauert einmalig 13h

    klar

    das macht auch jeder

    klar sind nicht alle daten von 200gb wichtig aber nerven tut sowas total

    ich2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schubberfliesche schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > >
    > die ganzen daten ... alle weg
    >
    > Ja, aber du hattest doch sicher ein aktuelles
    > Backup, mein Froind?
    >


  12. Re: voll daneben

    Autor: Missingno. 16.02.07 - 17:45

    XP55T2P4 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Weder .. noch, Du redest schließlich mit einem
    > Profi ... .
    Profi für was?

  13. Re: was mir bei Maxtor öfters auffällt

    Autor: sBRATZE 16.02.07 - 17:46

    wird sicherlich vielen so gehen wie dir. aber scheinbar sind die anderen plattenhersteller nicht besser, wenn man sich die kommentare so durchließt.

    eine detailierte statistik von einer unabhängigen vereinigung wäre da sicherlich etwas hilfreicher um mal wirklich ein paar trends in funktionsausfällen erkennen zu können

  14. Re: ba ba backup

    Autor: Die Amsel 16.02.07 - 17:56

    Für 200 GB Backup brauche ich meine eine externe Festplatte. Und mehr nicht!!!

    schubberfliesche schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > na sischer
    >
    > von 200gb ein backup
    >
    > das sind in dvd rohlingen dann ca 40 stück und die
    > sicherung dauert einmalig 13h
    >
    > klar
    >
    > das macht auch jeder
    >
    > klar sind nicht alle daten von 200gb wichtig aber
    > nerven tut sowas total
    >
    > ich2 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > schubberfliesche schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    >
    > >
    > die ganzen daten
    > ... alle weg
    >
    > Ja, aber du hattest doch
    > sicher ein aktuelles
    > Backup, mein
    > Froind?
    >
    >


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  2. mWGmy World Germany GmbH, Köln
  3. Franz Binder GmbH + Co. Elektrische Bauelemente KG, Neckarsulm
  4. ifp - Institut für Managementdiagnostik Will & Partner GmbH & Co. KG, Großraum München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)
  2. 99,00€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29