1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wann leben Festplatten länger?

ein Parameter fehlt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ein Parameter fehlt

    Autor: @ 17.02.07 - 21:01

    es ist doch relativ gut bekannt, dass die Anzahl der Ein-/Ausschaltvorgänge die Lebensdauer massiv beinflusst - und genau das dürfte nicht eingeflossen sein

  2. Warum?

    Autor: Tömsken 18.02.07 - 03:30

    > es ist doch relativ gut bekannt, dass die Anzahl
    > der Ein-/Ausschaltvorgänge die Lebensdauer massiv
    > beinflusst

    Ist es? Warum?
    Kann mir keinen Grund vorstellen...


  3. Re: Warum?

    Autor: In-Tim 18.02.07 - 16:57

    Tömsken schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > es ist doch relativ gut bekannt, dass die
    > Anzahl
    > der Ein-/Ausschaltvorgänge die
    > Lebensdauer massiv
    > beinflusst
    >
    > Ist es? Warum?
    > Kann mir keinen Grund vorstellen...
    >


    Glaubst du die Festplatten dort wurden sehr oft ausgeschaltet? Bei 100.000 Stück klingt mir das nicht nach Desktop-PCs, sondern eher Servereinsatz.

  4. Re: ein Parameter fehlt

    Autor: Cheeseburger? 19.02.07 - 08:28

    @ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > es ist doch relativ gut bekannt, dass die Anzahl
    > der Ein-/Ausschaltvorgänge die Lebensdauer massiv
    > beinflusst - und genau das dürfte nicht
    > eingeflossen sein


    Das ist heute kaum noch relevant, die Motoren schaffen mehrere 100.000 Startvorgänge, ohne kaputtzugehen.

  5. Re: ein Parameter fehlt

    Autor: Kakashi 19.02.07 - 08:50

    Je nach dem wo man sie einsetzt ist es nicht das Starten, sondern eher das stoppen, wo der Arm noch auf der Platte liegt, den Rest kannst du dir dann ja denken ;)

    Cheeseburger? schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > @ schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > es ist doch relativ gut bekannt, dass die
    > Anzahl
    > der Ein-/Ausschaltvorgänge die
    > Lebensdauer massiv
    > beinflusst - und genau das
    > dürfte nicht
    > eingeflossen sein
    >
    > Das ist heute kaum noch relevant, die Motoren
    > schaffen mehrere 100.000 Startvorgänge, ohne
    > kaputtzugehen.


  6. Re: ein Parameter fehlt

    Autor: Cheeseburger? 19.02.07 - 10:22

    Kakashi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Je nach dem wo man sie einsetzt ist es nicht das
    > Starten, sondern eher das stoppen, wo der Arm noch
    > auf der Platte liegt, den Rest kannst du dir dann
    > ja denken ;)

    Die besseren Platten verfügen über eine spezielle Landezone, in der dieser Kopf mechanisch gehalten wird und die Platte nicht mehr berührt. Leider steht sowas nicht in den Leistungsbeschreibungen der Online-Händler...


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim
  2. ITM Medical Isotopes GmbH, Garching Raum München
  3. Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik, Bonn
  4. Hays AG, Lörrach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
    Donald Trump
    Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

    Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
    2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
    3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab

    20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
    20 Jahre Wikipedia
    Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

    Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design